Startschuss für die Anmeldung zu ProCounsel Cert

erstes mehrstufiges Zertifizierungssystem für psychologische Berater außerhalb der Heilkunde

Startschuss für die Anmeldung zu ProCounsel Cert

Psychological Counsselors Associate Certification

Der Verband psychologischer Berater e.V. (VpsyB) freut sich, den Start von ProCounsel Cert, dem ersten mehrstufigen Zertifizierungssystem für psychologische Berater außerhalb der Heilkunde, bekannt zu geben. Ab sofort können sich interessierte Berater für das Zertifizierungssystem anmelden. ProCounsel Cert markiert einen bedeutenden Schritt in Richtung Professionalität und Qualitätssicherung in der psychologischen Beratung.

Ein Meilenstein für die Professionalisierung des Berufs

„Die Einführung von ProCounsel Cert ist ein wesentlicher Schritt zur Professionalisierung der nicht heilkundlichen psychischen Beratung,“ erklärt Sandra Neumayr-Sopp, Präsidentin des VpsyB e.V. „Es gibt keine geregelten Ausbildungen zum psychologischen Berater, daher ist die Kompetenz für Klienten oft schwer einschätzbar. Durch dieses Zertifizierungssystem können wir sicherstellen, dass psychologische Berater die höchsten Qualitätsstandards einhalten und kontinuierlich ihre Fähigkeiten weiterentwickeln.“

Umfassende Prüfung der Kompetenzen

ProCounsel Cert prüft umfassend die Schlüsselbereiche der ethischen Praxis, Methodenkompetenz und Klientensicherheit. Alexander Bruckner, Leiter der Zertifizierungskommission, unterstreicht die Bedeutung des neuen Systems: „ProCounsel Cert bietet Klienten Sicherheit, indem sichergestellt wird, dass zertifizierte Berater nicht nur qualifiziert und kompetent sind, sondern auch hohe ethische Standards einhalten und bewährte Methoden anwenden. Dieser Aspekt ist von größter Wichtigkeit, um das Vertrauen der Ratsuchenden zu gewinnen und zu erhalten.“

Über ProCounsel Cert

ProCounsel Cert ist ein mehrstufiges Zertifizierungssystem, das auf strenge Kriterien und kontinuierliche Weiterbildung setzt. Es umfasst verschiedene Stufen der Zertifizierung, die auf den Erfahrungen und Qualifikationen der psychologischen Berater basieren. Die Zertifizierung erfolgt durch eine unabhängige Kommission und wird regelmäßig überprüft, um höchste Standards zu gewährleisten. Dabei werden insbesondere ethische Prinzipien, Methodenkompetenz und die Sicherheit der Klienten sorgfältig geprüft.

Anmeldestart und weitere Informationen:

Interessierte Berater können sich ab sofort für das Zertifizierungssystem anmelden. Ausführliche Informationen über ProCounsel Cert sowie die Anmeldeunterlagen finden sich auf der VpsyB-Website: … Die Broschüre von ProCounsel Cert gibt detaillierte Auskunft über den Prozess und die Anforderungen der Zertifizierung für Klienten und psychologische Berater.

Über die VpsyB Association for Non Medical Counselors

Die VpsyB e.V. setzt sich seit ihrer Gründung im Jahr 2012 für hohe Standards in der nicht-medizinischen Beratung ein. Durch die Zertifizierung von Ausbildungsprogrammen und die Förderung ethischer Praktiken unterstützt der Verband die Professionalisierung der psychologischen Beratung und trägt zum Wohl der Ratsuchenden bei.

Kontakt
Verband psychologischer Berater e.V.
Rolf Neumayr
Berberitzenstr. 62a
80935 München
+498923543044
c09c08d1004665b4765589ef07818af07f58b33e
https://vpsyb.org