Q-Pool 100 e.V.: Qualitätsförderung von Trainern und Beratern steht für den Verband auch 2015 im Fokus

Q-Pool 100 e.V.: Qualitätsförderung von Trainern und Beratern steht für den Verband auch 2015 im Fokus

Q-Pool-Präsident Wolfgang Müller: “Trainer und Berater müssen permanent ihre Qualität sichern.”

Köln, 15.12.2014 – Wie können Trainer und Berater ihre Qualität im sich wandelnden Markt sicherstellen beziehungsweise anpassen? Und wie gehen sie professionell mit dem zunehmenden Kostendruck seitens der Großkunden um? Für die Mitglieder des Q-Pool 100 e.V., der Offiziellen Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater, waren das in diesem Jahr die entscheidenden Fragen. “Wer als Trainer und Berater weiterhin im Markt bestehen will, muss Strategien für die benannten Herausforderungen haben. Als auf Qualität fokussierter Trainerverband sehen wir es als unsere Aufgabe, unsere Mitglieder dabei zu unterstützen. Durchaus auch wollen wir Lobbyarbeit im besten Sinne für Trainer und Berater bieten, indem wir Weiterbildner insgesamt informieren”, sagt Wolfgang Müller, Präsident des Q-Pools. Empfehlungen für seine Mitglieder hat die Qualitätsgemeinschaft bereits erarbeitet. Der nächste Schritt: Ein Training Ende Januar nächsten Jahres. Dieses soll dafür sorgen, den Einkäufern mit der richtigen Haltung zu begegnen und Erfolg versprechende Verhandlungstechniken einzuüben.

Weiterbildner und Großkunden: Permanente Produktanpassung nötig
Sicher ist: Das Thema “Umgang mit Großkunden” wird den Q-Pool auch über das Seminar hinaus im Jahr 2015 noch weiter beschäftigen. Laut Wolfgang Müller ist der verkäuferische Teil, also die Verhandlungskompetenz, dabei nur ein Aspekt. “Für Trainer und Berater geht es vor allem darum, permanent die Qualität zu sichern, somit Produkte anzupassen und weiterzuentwickeln und hierfür wichtige Impulse von außen aufzugreifen”, erläutert der Q-Pool-Präsident.

Neue Veranstaltungsreihe zur Qualitätsförderung in Planung
Zur Qualitätsförderung von Weiterbildungsleistungen im Allgemeinen will der Q-Pool ein spezielles Projekt in 2015 auflegen. Dabei handelt es sich um ein neues Format zum Austausch für Trainer und Berater. Ziel ist, junge Nachwuchskollegen in guter Qualität in den Markt zu führen. “Wir befinden uns noch in der Vorbereitungs- und Entwicklungsphase, aber eines steht bereits fest: Das Event wird in Form eines Open Space im Herbst 2015 stattfinden”, schließt Wolfgang Müller.

Die 1998 gegründete Offizielle Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater e.V. Q-Pool 100 ist Netzwerk und Fachvereinigung erfahrener Trainer und Berater. Ihr Ziel: Durch höchste Standards bei Professionalität, Kompetenz und Seriosität größtmögliche Transparenz und damit mehr Entscheidungssicherheit im HR-Management zu gewährleisten. Der Name ist Programm: Q steht für Qualität. Die 100 bedeutet, dass nur 100 zur qualitativen Spitze gehörende Berater und Trainer Mitglied werden können. Die Aufnahme erfolgt nach klar festgelegten Qualitätskriterien.

Firmenkontakt
Q-Pool 100 e.V.
Wolfgang Müller
Industriering Ost 66
47906 Kempen
0172 – 2 50 39 53
info@q-pool-100.com
http://www.q-pool-100.com

Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Gierke
Petra Walther
Schanzenstraße 23
51063 Köln
0221 – 95 64 90 570
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de