EYECANSEE, die Agentur für Werbung, PR und Internet, wächst und sucht Trainee PR und Digital Relations

Einstiegs- und Karrierechance auf www.eyecansee.de/karriere für Hochschulabsolventen, die „heiß“ auf PR, Marketing und (soziale) Medien sind
EYECANSEE, die Agentur für Werbung, PR und Internet, wächst und sucht Trainee PR und Digital Relations

Ahrensburg / Hamburg, 24.03.2011 – EYECANSEE® (www.eyecansee.de) ist die Unternehmensberatung für strategische Kommunikation 2.0 in der Metropolregion Hamburg – und darüber hinaus. „Als Agentur für Werbung, PR und Internet erarbeiten wir für unsere Kunden maßgeschneiderte Möglichkeiten der Zielgruppenansprache zur Umsatz- und Bekanntheitssteigerung. Neben klassischer Medienarbeit (Print, TV, Radio) sind wir spezialisiert auf Digital Relations und Onlinemarketing“, sagt Daniel Görs, geschäftsführender Gesellschafter der Agentur.… mehr “EYECANSEE, die Agentur für Werbung, PR und Internet, wächst und sucht Trainee PR und Digital Relations”

MBA-Informationsveranstaltung an der Universität Erlangen-Nürnberg

Studieren neben dem Beruf
MBA-Informationsveranstaltung an der Universität Erlangen-Nürnberg

Der Management-Abschluss „Master of Business Administration“ – kurz MBA – gilt seit wenigen Jahren als Garantie für den sicheren Aufstieg auf der Karriereleiter. Mittlerweile ist die Zahl der Anbieter und Programme so stark angewachsen, dass der Titel MBA jedoch nicht immer hält, was er verspricht. Statt einer ursprünglich breit angelegten Management-Ausbildung für Führungskräfte finden sich mehr und mehr spezielle Programme zu Raumfahrt, Weinmanagement, Luxusgütern, Immobilien bis hin zur Kirchenführung.… mehr “MBA-Informationsveranstaltung an der Universität Erlangen-Nürnberg”

Schreiben fürs Web – Online-Texte sind anders

doctima lädt zum Seminar am 14. April in Erlangen ein

Erlangen, 24. März 2011 Am 14. April 2011 veranstaltet die doctima GmbH in Erlangen den Workshop „Schreiben fürs Web – Online-Texte sind anders“. Das eintägige Seminar richtet sich an alle, die in Unternehmen und Organisationen Texte für Online-Medien erstellen.

Seminarinhalt: Ein Online-Text gehorcht anderen Gesetzen als ein gedruckter. Im Workshop erfahren die Teilnehmer, wo die Unterschiede zwischen Print und Web liegen und mit welchen Strategien und Mitteln sie Informationen onlinegerecht umsetzen.… mehr “Schreiben fürs Web – Online-Texte sind anders”

Methoden und Praxistools für Produktmanager am 24. und 25. Mai 2011 in Heidelberg

Neues Seminar mit Peter Kairies
Methoden und Praxistools für Produktmanager am 24. und 25. Mai 2011 in Heidelberg

Wer auf globalen Märkten überleben will, braucht innovative und vor allem erfolgreiche Produkte. Die rasende Globalisierung ermöglicht es zum einen, neue Märkte zu erschließen, zum anderen öffnet sie Tore für neue Wettbewerber mit aggressiver Marktstrategie. Ein gut funktionierendes Produktmanagement ist die treibende Kraft, um auf diese Herausforderungen mit marktgerechten, ertragsstarken Produkte zu reagieren. Die Bedeutung des Produktmanagements wächst, aber auch die Anforderungen.… mehr “Methoden und Praxistools für Produktmanager am 24. und 25. Mai 2011 in Heidelberg”

Das richtige Outfit zum Bewerbungsgespräch

Die Konzernumsätze der Polo Ralph Lauren Corp. legen auch im laufenden Geschäftsjahr 2010/2011 wieder deutlich zu. Auch auf der Modeplattform Stylight.de ist Polo Ralph Lauren eine der Topmarken und steht vor allem für Business Wear hoch im Kurs.
Das richtige Outfit zum Bewerbungsgespräch

Das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2010/2011 ist für den Konzern Polo Ralph Lauren Corp. wieder erfolgreich zu Ende gegangen. Mit einem Umsatzwachstum von insgesamt 24 Prozent auf 1,13 Milliarden Euro ist das Unternehmen weiter auf Erfolgskurs.… mehr “Das richtige Outfit zum Bewerbungsgespräch”

HMP-Gruppe nimmt an der Jobbörse „Chancen erkennen – Chancen nutzen“ teil

Der hanseatische Personaldienstleister HMP permanent placement GmbH wird am 13. April 2011 an der Jobbörse „Chancen erkennen – Chancen nutzen“ teilnehmen und freut sich auf einen interessanten Bewerbertag.

Am 13. April 2011 findet die Jobbörse „Chancen erkennen – Chancen nutzen“ in den Media Docks, Willy-Brandt-Allee 31 in Lübeck von 10:00 bis 14:00 Uhr statt.
Die Agentur für Arbeit und die Jobcenter Lübeck und Ostholstein sind die Ausrichter der Jobbörse.… mehr “HMP-Gruppe nimmt an der Jobbörse „Chancen erkennen – Chancen nutzen“ teil”

Das kleine Einmaleins der Geschäftsreiseplanung

VDR-Akademie erweitert Angebot um IHK-Zertifikatslehrgang
Das kleine Einmaleins der Geschäftsreiseplanung

Die Akademie des deutschen GeschäftsreiseVerbands VDR bietet in Kooperation mit dem IHK Bildungszentrum Frankfurt am Main ab Herbst 2011 einen IHK-Zertifikatslehrgang an. Die Weiterbildung „Spezialist/-in für Geschäftsreiseorganisation (IHK)“ ist konzipiert für MitarbeiterInnen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die sich nur am Rande mit Geschäftsreisemanagement beschäftigen.

Volker Huber, im VDR-Präsidium zuständig für Bildungspolitik, hauptamtlich Executive Vice President Global Sales bei der Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH, kennt die Herausforderung: „Für Unternehmen, die überregional, deutschlandweit und global agieren, hat die professionelle Reiseorganisation eine zentrale Bedeutung.… mehr “Das kleine Einmaleins der Geschäftsreiseplanung”

Aha! Nachhilfe: „Anbieten, was ich selbst nutzen würde“

Aha! Nachhilfe: "Anbieten, was ich selbst nutzen würde"

Die Themen Schule und Bildung sind für Jens Haetzel eine Herzensangelegenheit. Wer mit dem gelernten Kaufmann darüber spricht, merkt das schnell. Daher ist es eigentlich kein Wunder, dass der Bonner sich im vergangenen Dezember entschieden hat, Franchise-Partner von Aha! Nachhilfe zu werden – und erst recht kein Wunder ist es, dass er damit Erfolg hat.

Schnelle Entscheidung für ein erprobtes Konzept

Erstaunlich ist allerdings das Tempo, mit dem der 48-Jährige sich dem Nachhilfe-System angeschlossen hat: Bereits ein gutes Jahr zuvor hatte der Vater eines 4-jährigen Sohnes sich entschieden, zugunsten der Familie seine bisherige leitende Stelle im Handel gegen eine flexiblere Tätigkeit einzutauschen.… mehr “Aha! Nachhilfe: „Anbieten, was ich selbst nutzen würde“”

Fit am PC – aktive Seniorin wird für ihr Weiterbildungsengagement ausgezeichnet

Heidi Schmitt-Krämer (70) aus Beckingen bei Saarbrücken erhält den Studienpreis DistancE-Learning 2011 in der Kategorie „Lebenslanges Lernen“
Fit am PC - aktive Seniorin wird für ihr Weiterbildungsengagement ausgezeichnet

Heidi Schmitt-Krämer aus Beckingen bei Saarbrücken hat in ihrem Berufsleben nie gelernt, mit einem Computer umzugehen. Doch anstatt sich damit abzufinden, war es der rüstigen Rentnerin ein großes Bedürfnis, den Zugang zum wichtigsten Medium unserer Zeit zu finden. Mit 67 Jahren wagte die mehrfache Großmutter daher einen ungewöhnlichen Schritt und belegte den Fernlehrgang „Internet und Multimedia mit Windows Vista“ am ILS Institut für Lernsysteme.… mehr “Fit am PC – aktive Seniorin wird für ihr Weiterbildungsengagement ausgezeichnet”

Mit über 50 den Traum vom akademischen Abschluss erfüllt – dank Fernstudium

Hans-Werner Klein (57) aus Düren erhält den Studienpreis DistancE-Learning 2011 in der Kategorie „Lebenslanges Lernen“
Mit über 50 den Traum vom akademischen Abschluss erfüllt - dank Fernstudium

Hans-Werner Klein aus Düren in Nordrhein-Westfalen hat im Laufe seiner langjährigen Berufstätigkeit mehr als 20 Weiterbildungen absolviert. Konsequent verfolgte der gelernte Industriekaufmann das Prinzip des Lebenslangen Lernens, und es gab nur einen einzigen Weiterbildungswunsch, den er sich nie erfüllte: Ein Studium. Als er 51 Jahre alt war und die jüngere Konkurrenz in seinen Job als Führungskraft drängte, erkannte er, dass er dringend handeln musste.… mehr “Mit über 50 den Traum vom akademischen Abschluss erfüllt – dank Fernstudium”