inform Engineering Day erstmals in der Coface-Arena Mainz

Bewerbertag und Vortragsveranstaltung

Der Engineering Day, den der Mainzer Ingenieur-Dienstleister inform GmbH seit 2007 regelmäßig veranstaltet, findet in diesem Jahr erstmals in der Coface Arena statt. Studierende, Absolventen und Berufserfahrene aus technischen und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen erwartet am Donnerstag, 24. Mai, ab 10.00 Uhr neben spannenden Vorträgen und einem individuellen Bewerbungsunterlagen-Check auch eine exklusive Führung durch die Coface-Arena. Referenten verschiedener Unternehmen berichten über Themen wie Fahrsicherheitssysteme, Faszination Engineering, Getriebetechnologie, optimale Bewerbungen, Desert Power und Teamarbeit.

Nach aktuellen Schätzungen fehlen in Deutschland rund 100.000 Fachkräfte im technischen Bereich. Der inform Engineering Day soll Ingenieuren und Technikern zeigen, in welchen Branchen Fachleute gebraucht werden, an welchen spannenden Projekten sie mitwirken und wie sie persönliche und fachliche Stärken entwickeln und ausbauen können.

Die Veranstaltung in der Event-Loge des Stadions ist durch die Kooperation mit dem Fußballclub Mainz 05 möglich geworden. Die inform GmbH unterstützt den Bundesligisten als Sponsor.

In den vergangenen Jahren fand der Engineering Day regelmäßig im Gutenbergpark in Mainz-Hechtsheim statt, wo die inform GmbH ihre Zentrale hat. Das Unternehmen wurde 1995 in Mainz gegründet und hat heute rund 250 Beschäftigte an bundesweit fünf Standorten, die für namhafte Kunden wie Opel, Audi, BMW, Porsche, Daimler, Schott und Siemens arbeiten.

Interessenten können sich ab sofort für den inform Engineering Day anmelden, die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung unter Telefon (06131) 5831-233 oder engineeringday@inform-gmbh.de. Weitere Informationen unter www.inform-gmbh.de.
Als spezialisierter Anbieter von Engineering-Dienstleistung entlang der gesamten Wertschöpfung arbeitet die inform GmbH seit 1995 gemeinsam mit der Industrie an der Entwicklung und Umsetzung neuer Technologien von der Planung und Konstruktion bis hin zum Projekt- und Qualitätsmanagement. Von den Niederlassungen in Mainz, Stuttgart, Nürnberg, Ingolstadt und München aus werden nationale und internationale Kunden aus Fahrzeugtechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Umwelttechnik und Energietechnik betreut.

inform GmbH Engineering Partner
Michael Köster
Robert-Koch-Straße 50
55129 Mainz
koester@inform-gmbh.de
(06131) 5831-109
http://www.inform-gmbh.de