Fünffach ausgezeichnet

e-doceo ist erfolgreich – das würdigen Experten und Kenner der E-Learning-Branche

Fünffach ausgezeichnet

e-doceo Deutschland zählt zu den Top-Anbietern für E-Learning Software, ein Erfolg, der weltweit wahrgenommen und honoriert wird. In den vergangenen Wochen konnte sich das deutsche Team bereits über fünf Auszeichnungen freuen.

Gute Platzierungen in wichtigen Rankings, drei Auszeichnungen – so liest sich die Erfolgsgeschichte von e-doceo Deutschland. Seit Anfang des Jahres zählt der e-doceo Content Manager zu den 20 besten Autorentools weltweit. Verantwortlich für die erste Auszeichnung des Jahres ist das amerikanische Consulting-Unternehmen Training Industry, dessen Einschätzung auf dem internationalen Markt der beruflichen Weiterbildung besonders geschätzt wird. Wer sich in diesem Ranking wiederfindet, steht für Qualität. Die Vorteile des e-doceo Content Managers prämierte auch ein weiteres amerikanisches Forschungs- und Analyseunternehmen, die Brandon Hall Group. “Diese beiden Auszeichnungen würdigen die Qualität unserer Software und die Fähigkeit von e-doceo, ständig Innovationen im Bereich Schulung und Blended Learning bieten zu können. Wir sind stolz, dass diese Arbeit ein weiteres Mal in den USA Anerkennung findet”, betont Jerome Bruet, Geschäftsführer von e-doceo.
Damit nicht genug: Den zweiten Platz für die E-Learning-Autorensoftware, jeweils den dritten für das e-doceo Learning Management System und Rapid Learning – das Unternehmen zählt als einziger Anbieter in allen drei Kategorien zu den Gewinnern des bsoco-Awards. Der Preis, den eine internationale Jury für die jeweils beste Business Software vergibt, ist für e-doceo ein besonderes Kompliment.

Erfolge, die weiter wachsen werden, denn Online-Weiterbildung ist eine Wachstumsbranche. Laut einer Studie des IT-Branchenverbandes BITKOM ist E-Learning schon jetzt fester Bestandteil der beruflichen Weiterbildung bei IT- und Telekommunikationsunternehmen. Zwei Drittel der Unternehmen nutzen es, jedes fünfte will entsprechende Instrumente und Methoden in Zukunft einsetzen.
Bildquelle:kein externes Copyright

Innovative Technologie und pädagogische Kompetenz – das sind die Säulen, auf denen der französische Lehrer Jerome Bruet im Jahr 2002 sein Unternehmen e-doceo gründete. Heute ist das Software-Unternehmen in insgesamt elf Ländern vertreten, weltweit nutzen rund fünf Millionen Menschen die E-Learning Software. e-doceo bietet Kunden dabei ein System für die Erstellung und Verwaltung von Schulungsinhalten (LCMS, Learning Content Management System) sowie ein System für die Verbreitung der Inhalte (LMS, Learning Management System). Als Systempartner bietet das Unternehmen mit Deutschland-Sitz in Duisburg die notwendige Software und unterstützt Kunden auch dabei, den individuellen Weiterbildungsbedarf der Mitarbeiter zu analysieren, um maßgeschneiderte, technische und inhaltliche Lösungen zu liefern.

e-doceo Deutschland
Jörg Wachsmuth
Schifferstraße 200
47059 Duisburg
0203/30597-870
presse.de@e-doceo.net
http://de.e-doceo.net/

vom stein. agentur für public relations gmbh
Stefanie Bersin
Hufergasse 13
45239 Essen
0201/29881-12
sbe@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de