Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, traumatisierte Mitarbeiter

Fürsorgepflicht in Aktion: Effektive Strategien für den Umgang mit PTBS in Unternehmen

Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, traumatisierte Mitarbeiter

Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, für traumatisierte Mitarbeiter.

Fürsorgepflicht 2.0: Neue Ansätze zur Prävention von PTBS im Berufsumfeld.

Stell dir vor, deine Mitarbeiter kämpfen täglich mit unsichtbaren Dämonen. Sie haben traumatische Erlebnisse durchgemacht – sei es durch Naturkatastrophen, Unfälle oder persönliche Verluste. Diese Erlebnisse hinterlassen tiefe Narben, die weit über den ersten Schock hinausgehen. Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) ist nicht nur ein persönliches Problem, sondern betrifft das gesamte Unternehmen.

PTBS und Arbeitsrecht: Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers im Fokus.

Herkömmliche Weiterbildungsprogramme reichen nicht aus. Sie bieten keinen sicheren Raum für traumatisierte Mitarbeiter, sich zu öffnen und wirklich zu heilen. Diese Menschen fühlen sich oft unverstanden und isoliert, was ihre Leistung und ihr Wohlbefinden massiv beeinträchtigt.

Hier kommst du ins Spiel. Als HR-Verantwortlicher oder Geschäftsführer hast du die Macht, eine positive Veränderung zu bewirken. Es ist deine Verantwortung, deinen Mitarbeitern eine Umgebung zu bieten, in der sie ihre Ängste überwinden und zu ihrer vollen Stärke zurückfinden können.

Mein spezielles Persönlichkeitsentwicklungs-Seminar für traumatisierte Mitarbeiter ist genau darauf ausgelegt. Dieses Seminar bietet einen sicheren Raum, in dem Betroffene ihre Erlebnisse verarbeiten und neue Kraft schöpfen können. Mit maßgeschneiderten Methoden und einem tiefen Verständnis für PTBS begleite ich deine Mitarbeiter auf ihrem Weg zur inneren Balance und Selbstsicherheit.

Stell dir vor, wie sich das Arbeitsklima verbessert, wenn deine Mitarbeiter sich verstanden und unterstützt fühlen. Die Produktivität steigt, Kreativität blüht auf, und die gesamte Teamdynamik wird gestärkt. Deine Mitarbeiter sind das Herzstück deines Unternehmens – investiere in ihre Gesundheit und Zufriedenheit.

Nutzen für deine Bilanz:

Steigerung der Produktivität: Mitarbeiter, die sich sicher und unterstützt fühlen, sind motivierter und leistungsfähiger.

Reduzierung von Fehlzeiten: Eine effektive Unterstützung bei PTBS führt zu weniger krankheitsbedingten Ausfällen.

Verbesserung der Mitarbeiterbindung: Zeige deinen Mitarbeitern, dass du ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden ernst nimmst, und reduziere die Fluktuation.

Stärkung des Unternehmensimages: Positioniere dein Unternehmen als verantwortungsvollen und fürsorglichen Arbeitgeber.

Bist du bereit, diesen entscheidenden Schritt zu gehen? Besuche meine Webseite und erfahre mehr über mein Persönlichkeitsentwicklungs-Seminar für traumatisierte Mitarbeiter. Zeige deinen Mitarbeitern, dass du ihre Ängste ernst nimmst und ihnen helfen möchtest, zu heilen.

Investiere in die Zukunft deines Teams. Investiere in das Wohl deiner Mitarbeiter. Besuche Helene Kollross und erfahre, wie mein Seminar deinem Unternehmen helfen kann, stärker und widerstandsfähiger zu werden.

Persönlichkeitsentwicklung & Stressbewältigung Helene Kollross – Weiterbildung

Programm für Führungskräfte Burnout Prävention, posttraumatische Belastungsstörungen & Persönlichkeitsentwicklung – StressFree I IHK-Kompetenz-Training I mehr Erfolg und Wohlbefinden durch mentale und physische Gesundheit

Ausgezeichnet: Top-Dienstleister 2022 & 2023 & 2024 von ProvenExpert

YouTube-Kanal: https://studio.youtube.com/channel/UCw6tW3LfetN2KZ_6TlFjAOw

Podcast: https://open.spotify.com/show/0Hd9qlwuPZIOj4O0sjoToz

Kontakt
Persönlichkeitsentwicklung Helene Kollross Weiterbildung & Stressbewältigung
Helene Kollross
Nordendstraße 13
89352 Ellzee
+491628509031
f6e8462580abd0af62a9f89b9ac426148cec9be0
https://www.helene-kollross.de/