Fast Lane-Training: Malware Inside (MWI)

Security-Schulung mit praktischen Übungen

In einer aktuellen Umfrage “IT-Security in Deutschland 2011” hat das Marktforschungsinstitut IDC analysiert, welchen Angriffen die IT-Sicherheitsvorkehrungen in Unternehmen ausgesetzt sind. Auf dem unrühmlichen Treppchen stehen Spyware (26 Prozent), Malware (19 Prozent) sowie der unberechtigte Zugang zum IT-System (12 Prozent). Spam ist mit neun Prozent, Datendiebstahl oder -manipulation mit sieben bzw. fünf Prozent vertreten. Diese Zahlen zeigen, dass es ratsam ist, sich mit den Bedrohungen auseinanderzusetzen. Mit dem entsprechenden Know-how rund um digitale Schädlinge sowie deren Abwehr sind Unternehmen in der Lage, ihre IT geeignet abzusichern.

Der Lehrgang MWI zeigt die Gefahren gängiger Malware auf, die Anwender und Administratoren bedroht. Außerdem beinhaltet der zweitägige Kurs praktische Übungssequenzen, in denen die Teilnehmer absichtlich infizierte Systeme untersuchen. Im Rahmen der praktischen Lerneinheiten behandeln die IT-Sicherheitsspezialisten von Fast Lane die Analyse von Netzwerkverkehr sowie von Datenstrukturen im Hauptspeicher und auf der Festplatte.

Kursinhalte im Überblick:
– Übersicht Malware
– Malware im Netzwerk
– Malware im Hauptspeicher und auf der Festplatte
– Workshop: Malware finden

Termine:
Frankfurt 07.12. – 08.12.2011
Düsseldorf 23.01. – 24.01.2012
Berlin 26.03. – 27.03.2012
Zürich 20.02. – 21.02.2012

Preis: 1.090,- EUR (exkl. MwSt.)

Weitere Informationen unter www.flane.de/course/fl-mwi.

Fast Lane-Kurzporträt:
Die Fast Lane-Gruppe mit Hauptsitzen in Berlin, Cary (NC), San Jose de Costa Rica, Ljubljana, St. Petersburg und Tokio ist Spezialist für IT-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist unabhängiger und weltweit zertifizierter Cisco Learning Solutions Partner (CLSP) sowie der einzige weltweite Learning-Partner von NetApp und verfügt über die weltweit größten Trainingslabore der beiden Hersteller. Darüber hinaus bietet Fast Lane die Original-Trainings von Check Point, IronPort, HP, Sun, Symantec, VMware und anderen Herstellern sowie eigene IT-Trainings und ITIL- und Projektmanagement-Seminare an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane-Dienstleistungen Training und Consulting.

Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Barbara Jansen
Gasstraße 4
22761 Hamburg
+49 (0) 40 25 33 46 – 10
www.flane.de
bjansen@flane.de

Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Olaf Heckmann
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
bo@sprengel-pr.com
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
http://www.sprengel-pr.com