Ausbildungsberufe beim Marktführer LUKAS-ERZETT

Dein Start in eine erfolgreiche Zukunft

Ausbildungsberufe beim Marktführer LUKAS-ERZETT

Werde auch Du Teil der Erfolgsgeschichte und finde deinen Ausbildungsplatz bei LUKAS!

Wer in der Industrie fräst oder bohrt, braucht nicht nur ein scharfes, sondern auch ein langlebiges Werkzeug. Dafür sorgen unsere Werkzeuge von LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG – werde Teil unseres Teams und starte deine Ausbildung bei LUKAS!

In weiten Teilen der heutigen Arbeitswelt sind akademische Qualifikationen längst nicht mehr essentiell. Praktische Fähigkeiten, Fachkenntnisse und Branchenwissen, das in einer Ausbildung erworben und vertieft wird, sind von immer größerer Bedeutung – vor allem in der Werkzeugindustrie. Eine der wohl krisenbeständigsten Branchen, denn Werkzeuge können nunmal nicht durch künstliche Intelligenz ersetzt werden.

Im Gegensatz zum direkten Einstieg in ein Studium nach dem Schulabschluss bietet eine Ausbildung die Möglichkeit, von Anfang an praktische Erfahrungen zu sammeln und sich gezielt in einem bestimmten Berufsfeld zu spezialisieren. Dies ermöglicht es Auszubildenden, frühzeitig berufliche Fähigkeiten zu entwickeln und sich durch die „hands-on“-Mentalität bei LUKAS ein fundiertes Fachwissen anzueignen, das sie für eine erfolgreiche Karriere benötigen.

LUKAS-ERZETT ist als Unternehmen eine starke Gemeinschaft von rund 700 Mitarbeitern weltweit, die sich für höchste Qualität und ständige Weiterentwicklung einsetzen. Durch hochmoderne Produktionsstandorte in England, Spanien, China, Tschechien und Südafrika über 85 Jahre Unternehmensgeschichte, greift LUKAS auf einen enormen Erfahrungsschatz zurück. Hohe Maßstäbe für Qualität und Produktsicherheit vereinen LUKAS-Experten mit innovativen Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft. Neueste Entwicklungen und Technologien aus den unterschiedlichsten Branchen stehen dabei immer im Mittelpunkt.

Anders als bei einem Bachelor- oder Master-Studium lernst Du bei einer Ausbildung nicht nur in der Theorie, sondern kannst dein Wissen direkt in der Praxis anwenden. Von Anfang an arbeitest du bei LUKAS mit erfahrenen Kollegen und Experten zusammen und kannst direkt von ihrem Wissen und ihren Ratschlägen profitieren.

Der Anspruch von LUKAS ist es, Qualität und Sicherheit mit zukunftsorientierten Antworten zu vereinen. Deshalb wird hier junges Wissen gefördert, nicht zuletzt durch überdurchschnittliche Vergütung während der Ausbildungszeit. Auszubildende (m/w/d) bei LUKAS-ERZETT profitieren von einem vielseitigen Vorteilsangebot. Neben den Klassikern eines Zuschusses für eine betriebliche Altersvorsorge und zu vermögenswirksamen Leistungen ermöglicht LUKAS auch zusätzliches Fahrgeld sowie Fahrgeld zur Berufsschule. Auch Sonderzahlungen und Ergebnisbeteiligungen sind hier keine Ausnahme. Dein Ausbildungsalltag wird durch ein Essen in der hauseignen Kantine, Betriebsunterricht von Experten, eine E-Learning-Plattform (inklusive persönlichem iPad!), zahlreiche Fachseminare, sowie einen professionellen Ansprechpartner für alle Themen erleichtert – und damit du für alle Prüfungen auch bestens vorbereitet bist bietet LUKAS umfassende Prüfungsvorbereitung an. Das Beste kommt zum Schluss: Eine Azubifahrt gibt es natürlich auch!

Du hast Lust, nach der Arbeit noch etwas Zeit mit deinen Kollegen zu verbringen, oder bist noch auf der Suche nach einem Hobby? Für Auszubildende und Mitarbeitende bei LUKAS besteht die Möglichkeit der LUKAS-Fußballmannschaft oder dem LUKAS-Chor beizutreten und so auch abteilungsübergreifend Kollegen kennenzulernen und den Feierabend gemeinsam zu starten. Als Arbeitgeber wird bei LUKAS großer Wert darauf gelegt, ein Umfeld zu schaffen, in dem Mitarbeitende ihr Potenzial entfalten und wachsen können. Die Unternehmenskultur basiert auf Offenheit, Teamarbeit und dem Streben nach Exzellenz und bietet zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Zum Ausbildungsbeginn am 01. September 2024 bietet LUKAS folgende Ausbildungsstellen (m/w/d) an:

Zerspanungsmechaniker (Fräsmaschinen-, Drehmaschinen-, Drehautomatensysteme)

Zerspanungsmechaniker fertigen Maschinenbauteile und -gruppen – heutzutage allerdings nicht mehr Hammer und Feile, sondern mit Präzisionswerkzeugen wie etwa für Industrie und Medizin, die auf den tausendstel Millimeter genau fräsen, schleifen, feilen, drehen und bohren können. Dabei arbeiten Zerspanungsmechaniker mit selbst programmierten Fertigungsmaschinen. Deine hergestellten Maschinenbauteile und -gruppen montierst du schließlich an technischen Systemen oder Maschinen und nimmst diese in Betrieb. Dabei sind Präzision, hohes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick gefragt.

Maschinen- und Anlagenführer

Als Maschinen- und Anlagenführer nimmst du Maschinen in Betrieb, wartest und reparierst sie. Auch das Steuern und Überwachen von Prozessabläufen, das Lagern von Waren und das Durchführen von Fertigungskontrollen gehört zu deinen Aufgaben. Du prüfst die Bauteile, die aus einer Maschine kommen – eigentlich Routine und ein kurzer Blick, aber heute stellst du einen Fehler am Bauteil fest. Du stoppst die Maschine, denn als Maschinen- und Anlagenführer weißt du natürlich, wie du den von der Maschine verursachten Fehler selbst beheben kannst. Dein handwerkliches Geschick wird hier vielseitig zum Einsatz kommen.

Konstruktionsmechaniker (Feinblechbau)

Du fertigst Metallbaukonstruktionen aller Art an. Um Gestelle, Verkleidungen und Schutzeinrichtungen herzustellen wirst du häufig von Maschinen unterstützt, die du selbst programmiert hast. Auch die Instandsetzung und Wartung von Maschinen-Komponenten führst du durch. Das Löten und Schweißen von Bauteilen wird nach der Ausbildung kein Problem für dich sein. Du bist sorgfältig und handwerklich geschickt und hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen sowie ein gutes technisches Verständnis und bist damit bei den Konstruktionsmechanikern genau richtig.

Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme In dieser Ausbildung lernst du gebäudetechnische Infrastrukturen zu planen, installieren, zu warten, überwachen, steuern und optimieren. Dazu gehören unter anderem Heizungs-, Lüftungs-, Elektrizitäts- und Sicherungssysteme. Auch wirst du Baugruppen montieren, Schaltgeräte einbauen oder Daten auswerten und lernst außerdem, wie du Vorgaben prüfst, in die Realität umsetzt und dabei Arbeitsabläufe sinnvoll und wirtschaftlich planst.

Industriekaufmann

Was passiert eigentlich zwischen Produktherstellung und Verkauf? In den verschiedenen Abteilungen wie Vertrieb, Einkauf, Marketing, E-Commerce, Personal und Finanzbuchhaltung etc. eignest du dir ein breites Wissensspektrum an und erwirbst kaufmännische, organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Im Kontakt mit Kollegen, Kunden und Lieferanten kannst du deine kommunikativen Fähigkeiten einsetzen und verbessern.

Fachkraft für Lagerlogistik

Du hast lieber Ordnung als Chaos und nimmst es genau? Dann ist eine Ausbildung in unserem modern eingerichteten Logistikzentrum genau das Richtige für dich. Du nimmst Waren aller Art an, prüfst und sortierst sie und lagerst sie professionell ein. Du kümmerst dich um die Kommissionierung und das Verpacken unserer Werkzeuge und transportierst Güter im Betrieb, unter anderem mit Hilfe eines Gabelstaplers, an ihren Bestimmungsort.

LUKAS ist innovativer Spezialist für trendbestimmende hochwertige Werkzeug- und Speziallösungen in den Bereichen Trennen, Schleifen, Polieren und Fräsen. Die LUKAS-Mitarbeiter sind stolz darauf, Teil eines Unternehmens zu sein, das nicht nur einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz bietet, sondern sich für die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz einsetzt und sich für soziale und ökologische Verantwortung engagiert, denn das Familienunternehmen sieht seine Mitarbeiter als Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg und schätzt Engagement und Leidenschaft.

Werde auch Du Teil der Erfolgsgeschichte und finde deinen Ausbildungsplatz bei LUKAS!

Sende uns jetzt deine aussagefähige Bewerbung an bewerbung@lukas-erzett.de oder für ein Praktikum an praktikum@lukas-erzett.de zu. Du hast Interesse und noch ein paar Fragen? Ruf uns an, unter +49 2263 84-375 , wir freuen uns von dir zu hören.

Als einer der technologisch führenden Hersteller von Systemlösungen für Fräsen, Schleifen, Polieren und Trennen ist die LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG mit Sitz im Großraum Köln im Oberbergischen Kreis auf die Herstellung, den Handel und die Beratung von Schleif-, Fräs-, Polier- und Trennwerkzeugen, Antriebsmaschinen und einem umfangreichen Zubehörprogramm spezialisiert.

Firmenkontakt
LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG
Till Conrady
Gebrüder-Lukas-Straße 1
51766 Engelskirchen
+49 2263 84328
2e47f169c79919c5be109cf19ec084c3e252806c
https://www.lukas-erzett.com

Pressekontakt
RENOARDE Marketing & Design GmbH
Reinhold Bayer
Osterhofener Straße 12
93055 Regensburg
0941568100
2e47f169c79919c5be109cf19ec084c3e252806c
http://www.renoarde.de