Ausbildung zum diplomierten Stressregulierungstrainer (CH). Start: 08. Juli 2011.

Einzigartig in Deutschland, umfasst psychologische und medizinische Grundlagen und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge

Ausbildung zum diplomierten Stressregulierungstrainer (CH). Start: 08. Juli 2011.

Hösbach-Winzenhohl. Ein Ort der Ruhe, aber nicht langweilig. Er liegt nur 7 km vom Zentrum Aschaffenburg entfernt und gilt als Logenplatz im Naturpark Spessart. Genau hier startet am 08. Juli die Ausbildung zum diplomierten Stressregulierungs-/Burnoutpräventionstrainer (CH). Veranstalter ist die The Right Way GmbH, deren Geschäftsführer, Peter Buchenau, seit Jahren als anerkannter Stressregulierungsexperte arbeitet.

Die Ausbildung umfasst 21 Modultage, die sich auf verschiedene Wochenenden verteilen. Das Pensum ist neben einer Vollbeschäftigung gut zu meistern. Alle Trainer sind erfahrene Spezialisten aus verschiedenen Bereichen. Sie vermitteln wichtige Grundlagen über: Stress, Medizin und Psychologie, Lehr- und Lernmethodik, Ernährung und Bewegung, Kommunikation, Unternehmensführung, Selbstorganisation und geben Handlungsempfehlungen für Beruf und Privatleben. Am Ende steht die Prüfung zum diplomierten Stressregulierungstrainer.

Durch ihre ganzheitliche Betrachtung ist die Ausbildung zum Stressregulierungstrainer einmalig in Deutschland. Neben dem persönlichen Mehrwert für die Teilnehmer, garantiert die The Right Way GmbH einen klaren Wettbewerbsvorteil für die Unternehmen, die ihre Ausfallkosten reduzieren wollen. Die Inhalte sind bewusst anspruchsvoll gestaltet. Schließlich sollen die Absolventen erfolgreich gemacht werden, um die modernen Erkenntnisse der Stressregulierung und Burnoutprävention mit neuer Energie zu verbreiten. Auch im privaten Bereich können die Kenntnisse hervorragend angewendet werden, um das Leben erfolgreicher und gelassener zu meistern. Die Gruppengröße ist auf 10 Personen beschränkt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 4860 EUR plus 399 EUR Prüfungsgebühr. Dies entspricht einem Satz von 220 EUR pro Modultag.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://www.stressregulierung.de/ausbildung-stressregulierungstrainerin.html

Peter Buchenau
Spezialist für die Früherkennung von Stresssymptomen und dem Burnout-Syndrom
Seit Jahren steigen die Zahlen von stressbedingter Überforderung und der daraus folgenden Burnout Depressionen im Job. Besonders Männer wollen lange nichts davon wissen, externe Unterstützung zu brauchen. Ärzte und Therapeuten werden eingeschaltet, wenn es bereits zu spät ist. Peter Buchenau erging es nicht anders. Er hat sein Leben deshalb komplett verändert und sich zum Experten für die Früherkennung von Stresssymptomen und dem Burnout-Syndrom entwickelt. Heute ist er Berater und Lehrbeauftragte. An der FH Karlsruhe geht er dem Lehrauftrag “Stressprävention für Studenten” nach – ein in Deutschland einzigartiges Projekt!
Darüber hinaus zeigt Peter Buchenau Führungskräften wie dass Leistungssteigerung bei gleichzeitiger Steigerung der Lebensqualität möglich ist. Nur, wo Menschen frei sind von Stress und Angst vor Überforderung und Versagen, kann sich ihr ganzes Potenzial entfalten. Freude am Erreichen von Zielen stellt sich ein, die mentale Leistung steigt und damit die Produktivität. 2009 erschien im Gabler Verlag sein Titel “Der Anti-Stress-Trainer. 10 humorvolle Soforttipps für mehr Gelassenheit”.

THE RIGHT WAY GmbH Germany
Peter Buchenau
Röntgenstrasse 20
97295 Waldbrunn
0163-7499232
www.peterbuchenau.de
presse@top-experten-pr.de

Pressekontakt:
Top Experten PR Agentur
Petra Engel
Halbreiterstr. 12
81479 München
office@top-experten-pr.de
0163-7499232
http://www.top-experten-pr.de