Alle Jahre wieder- die Weihnachtsfeier

Für die einen ist Weihnachten ein schönes Ereignis, für die anderen bedeutet es der blanke Horror. Abteilungsfeste laufen interessanterweise häufig nach einem vorhersehbaren Ritual ab.

Alle Jahre wieder- die Weihnachtsfeier

Image Impulse – Nicola Schmidt

Diejenigen, die sich auch sonst miteinander unterhalten, gesellen sich zueinander. Und zu den Kollegen, mit denen man sich auch während des restlichen Jahres nicht viel zu erzählen hat, hält man auch weiterhin Distanz.
Bei Weihnachtsfeiern handelt es sich um betrieblich verordneten Frohsinn- Eintracht und Geselligkeit inklusive. Da es eben ein Firmenereignis ist, gestaltet sich die selbstgewählte Abwesenheit ähnlich schwierig wie während eines normalen Arbeitstages. Zumal der Chef seine Schäfchen bei dieser Gelegenheit ausnahmsweise auch einmal “in freier Wildbahn” erleben kann. Wann kommt er auch schon dazu?
Hier kommt dann auch schon die nächste Herausforderung. Die Atmosphäre lockert sich erst dann auf wenn der Alkoholpegel einen gewissen Stand erreicht hat? Nur ist die Grenze zwischen Entspannung und Entgleisung bei einigen Zeitgenossen eine ebenso hauchdünne Gratwanderung. Ein Gläschen zu viel, und schon wird gelästert, gemeckert und gebaggert, was das Zeug hält. Wenn der Chef in Reichweite ist, scheint für manchen die Gelegenheit günstig, ihn auf die längst überfällige Gehaltserhöhung oder das im vergangenen Jahr in Aussicht gestellte Eckbüro anzusprechen. Was im normalen Berufsalltag oft undenkbar ist, scheint ab einem gewissen Alkoholpegel zum Kinderspiel zu werden. Doch nimmt dabei nicht nur das Fingerspitzengefühl ab, sondern manchmal auch die Fähigkeit der gesunden Selbsteinschätzung. Wirklich entziehen kann man sich dieser Situation leider nicht. Möglicherweise ist es sinnvoller, im Vorfeld der weihnachtsfeiernden Glückseligkeit mal zu überlegen, welchen positiven Aspekt man der Veranstaltung abgewinnen kann. Ein Aspekt reicht schon, z.B. sich in die Planung der Feier einbringen und einen Ort suchen, der einem gefällt.
Es gibt übrigens auch viele Restaurants oder sonstige Einrichtungen, die ihre Räumlichkeiten für eine überschaubare Summe vermieten. Wenn dann jeder von Ihnen etwas zum gemeinsamen Abend beiträgt, halten sich die Kosten durchaus in Grenzen. Ein solcher Beitrag kann neben Speisen und Getränken natürlich auch in Form der Organisation, eines unterhaltsamen Programmpunktes oder ähnlichem bestehen. Es reicht aus, dass ein entsprechendes Feld in der “Wer-macht-was-Liste” vorhanden
ist. Diese Liste könnte man zum Beispiel selbst erstellen. Eine schöne Weihnachtszeit!

Seminare zum Thema Image & Business-Etikette bietet Nicola Schmidt regelmäßig an. Info: www.image-impulse.com oder unter der Rufnummer: 0221-58 98 06 21
Nicola Schmidt bietet Image- und Managementtrainings/ Vorträge an. Zu ihren Kunden zählen Führungskräfte ebenso wie Mitarbeiter mittelständiger Firmen und Großkonzerne. Ihre Kerngebiete umfassen Business-Etikette/ moderne Umgangsformen und Image/ souveränes Auftreten für den beruflichen und privaten Einsatz.

Seminare und Vorträge zum Thema Image & Etikette bietet Nicola Schmidt regelmäßig an. Info: www.image-impulse.com oder unter der Rufnummer: 0221-58 98 06 21
Nicola Schmidt ist Expertin für die verbale und nonverbale Kommunikation.
Mit einem stimmigen Konzept bietet sie Führungskräften aus der freien Wirtschaft, wie der eigene Auftritt auf allen Ebenen der Kommunikation optimiert werden kann. Gerade wenn die persönliche Wirkung auf dem Prüfstand steht und der authentische Auftritt noch weiter verbessert werden soll. Es geht in ihren Seminaren/ Vorträgen um die Wirkung des Outfits bis zum souveränen Umgang im Berufsleben. Nicola Schmidt ist als freie Trainerin für Unternehmen im deutschsprachigen Raum tätig.
Nicola Schmidt überzeugt mit viel Praxisnähe und Begeisterung. Sie setzt Impulse. Denn charismatisches und sicheres Auftreten bilden das Fundament für den geschäftlichen Erfolg auf jedem Parkett.

Kontakt:
Image Impulse Business Training
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 6
50858 Köln
Telefon: +49 221.58 98 06 21
Telefax: +49 221.58 98 06 22
Mobil: 0163.33 20 955
contact@image-impulse.com
www.image-impulse.com

Kontakt:
Image-Impulse Nicola Schmidt
Nicola Schmidt
Willi-Lauf-Allee 6
50858 Köln
0221-58980621
contact@image-impulse.com
http://www.image-impulse.com