Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Feb
08

Zwischen Er-arbeiten und Vor-arbeiten

Veranstaltungshinweis zum Modul “Moderation” der Schnittpunkt-Akademie am 28. Februar und 1. März 2013

Zwischen Er-arbeiten und Vor-arbeiten
Barbara Becker leitet die Schnittpunkt-Akademie in Wiesenbronn

Wiesenbronn, 06.02.2013. Ein ungewöhnliches, aber logisches Konzept: Barbara Becker coacht seit 20 Jahren erfolgreich Führungskräfte im Weinberg. Dabei dient der Rebschnitt des Winzers als Metapher für Entscheidungen, die Führungskräfte in ihrem Alltag treffen müssen: Qualität oder Quantität, Sicherheit oder Risiko, ressourcenschonend oder gewinnmaximierend?

Nachdem die Teilnehmer im Basismodul lernten, ihre eigene Führungspersönlichkeit zu erkennen und bewährte Instrumente zur Führungsrolle zu integrieren, widmet sich das nächste Modul dem Thema Moderation. In dem Zwei-Tages-Seminar erhalten die Führungskräfte Anregungen, kommende Veranstaltungen und Besprechungen zielorientiert zu gestalten und Antworten auf häufige Unsicherheiten wie: “Was gebe ich als Moderator/in vor? Was lasse ich wie lange diskutieren? Welche Rolle habe ich als Führungskraft und Moderator/in? Wie komme ich zu guten Ergebnissen und wie kontrolliere ich die Umsetzung?”

“Wir lernen gemeinsam das Moderieren als Führungskraft – ohne Stolperfallen oder übertrieben Chef-Habitus. Moderation ist eine Führungstechnik – und Techniken kann man lernen”, so Barbara Becker, Gründerin der Schnittpunkt-Akademie und Seminarleiterin. Am Ende des Seminars geht jeder Teilnehmer mit seinem ganz persönlichen Konzept nach Hause und ist bestens vorbereitet für die nächste Moderation – egal ob Jour Fixe, Teambesprechung oder Kundengespräch.

Zum Seminar:
Zwischen Er-arbeiten und Vor-arbeiten | Moderation für Führungskräfte
890 Euro, zzgl. MwSt.

Beginn 1. Tag 10.00 Uhr – Ende, 2. Tag 15.00 Uhr
Ziel: Zielführend moderieren als Führungskraft – auch wenn”s schwierig wird ODER
Klare Konzepte für die Moderation als Führungskraft
Max. 8 Teilnehmer/innen für die Schnittpunkt-Akademie mit Barbara Becker und Team. Nachbetreuung per E-Mail und Kundenlogin.

Inhalte:
Was gebe ich als Moderator/in vor?
Was lasse ich wie lange diskutieren?
Welche Rolle habe ich als Führungskraft und Moderator/in?
Wie komme ich zu guten Ergebnissen und wie kontrolliere ich die Umsetzung?

Seminarort Wiesenbronn:
Die Rotweininsel am Steigerwald – Umgeben von Weinbergen und fruchtbaren Feldern, geschutzt von den Hängen des Steigerwaldes, liegt die Rotweininsel Wiesenbronn. Nicht nur Weinliebhaber wissen dieses zu schätzen. Seinemalerische Lage, Wander- und Radwege mit immer neuen Einblicken in diese traumhafte Landschaft, sind auch fur den Urlauber ein Geheimtipp in Unterfranken/Bayern.
Direkt an der A3, Ausfahrt Wiesentheid. Abholung vom Bahnhof Iphofen (10 Minuten Fahrtzeit) inklusive.

Übernachtung und Verpflegung:
Landhotel und Weingasthof Schwarzer Adler: 149 Euro (EZ) inkl. Tagungspauschale
- Denkerpausen mit einer Mischung aus Herzhaftem und Sußem, Säfte, Kaffee und Tee
- 2 x 2-Gang-Mittagsmenu zur Auswahl
- 2 x nachmittags Kaffee-/Teepause mit hausgemachtem Kuchen, dazu frisches Obst
- feines Winzermenu mit Weinprobe
- Tagungsgetränke im Tagungsraum

Termin:
28. Februar bis 1. März 2013

Anmelde-Formular: http://www.barbarabecker.net/images/stories/seminare/Anmeldung.pdf

Weitere Informationen zur Schnittpunkt-Akademie: http://www.barbarabecker.net/

Seit 20 Jahren berät Barbara Becker Unternehmen und coacht die Leiter ebendieser. Dazu bedient Sie sich ungewöhnlicher Methoden: Zwischen Weinberg und Seminarraum erschafft sie neue Führungskräfte. Außerdem ist sie Leiterin der Schnittpunkt-Akademie, akkreditierte LQW-Gutachterin und ausgebildete Moderatorin. Zu ihren Referenzen zählen u.a. der Bundesvorstand des deutschen Gewerkschaftsbundes, das Diakonische Werk Bayern, die Deutsche Bahn und die Fraunhofer Gesellschaft.

Kontakt:
Barbara Becker | Strategische Qualitätsentwicklung
Barbara Becker & Frau Annette Schmidt
Seegartenstr. 9
97355 Wiesenbronn
09325-9800260
info@barbarabecker.net
http://www.barbarabecker.net

Pressekontakt:
LEVEL5 Beratung
Walther Bruckschen
Hofangerstr. 77a
81735 München
+49 171 8363655
wb@level5beratung.de
http://www.level5beratung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»