Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jun
19

Wilhelm Büchner Hochschule lädt zur monatlichen Google+ Sprechstunde

26. Juni, 16:00 bis 18:00 Uhr: Beratungsteam beantwortet Fragen zum technischen Fernstudium und zum Wirtschaftsingenieurwesen

Pfungstadt bei Darmstadt, 19. Juni 2012 – Ein berufsbegleitendes technisches Fernstudium an der Wilhelm Bücher Hochschule kann unabhängig von den üblichen Semesterzyklen begonnen werden. Mit der regelmäßigen Google+ Sprechstunde bietet die Wilhelm Büchner Hochschule Interessierten das ganze Jahr über die Möglichkeit, sich zu informieren und Fragen zu stellen. Der nächste Termin findet am 26. Juni statt. Die Sprechstunde verläuft im Chatformat: Wer teilnehmen möchte und noch kein Google+ Profil besitzt, kann dieses mit wenigen Klicks einrichten. Interessierte, die bereits über ein Profil verfügen, können die Wilhelm Büchner Hochschule in einen ihrer Kreise aufnehmen. Die Seite der Hochschule ist in Google+ einfach über das Suchfeld zu finden oder mit folgendem Link:
https://plus.google.com/108075221619772069441.

Welche Studiengänge bietet die Wilhelm Büchner Hochschule im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen? Sind diese akkreditiert? Wie viele Präsenzseminare muss ich besuchen? In der Google+ Sprechstunde der Wilhelm Büchner Hochschule am 26. Juni können Interessierte zwischen 16:00 und 18:00 Uhr Fragen zu den Bachelor- und Master-Studiengängen aus dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen stellen. Darüber hinaus beantwortet das Beratungsteam auch allgemeine Fragen zum berufsbegleitenden Fernstudium.

Interessierte können sich bei Fragen zum Fernstudium, zu einzelnen Studiengängen sowie zu den Leistungen und Services der Wilhelm Büchner Hochschule auch unter der Telefonnummer 0800-924 10 00 (gebührenfrei) oder per E-Mail über info@wb-fernstudium.de direkt an die Studienberatung der Fernhochschule wenden. Weitere Informationen: www.wb-fernstudium.de
Über die Wilhelm Büchner Hochschule:

Mit über 5 000 Studierenden ist die staatlich anerkannte Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Das Studienangebot der in Pfungstadt bei Darmstadt ansässigen Fernhochschule richtet sich schwerpunktmäßig an Berufstätige und umfasst Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fachrichtungen Informatik, Elektro- und Informationstechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Technologiemanagement. Ebenfalls zum Studienprogramm gehören akademische Weiterbildungen sowie Kurzstudiengänge. Alle Studiengänge zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht nur das nötige technische Fachwissen, sondern auch fachübergreifende Kompetenzen wie Betriebswirtschaft, Führung und Kommunikation vermitteln. Absolventen sind dadurch in der Lage, komplexe Projekte oder ganze Unternehmensbereiche zu führen. Mit dem Online-Campus „StudyOnline“, persönlicher Studienbetreuung, schnell erreichbaren Tutoren sowie einem aktiven Netzwerk versteht sich die zur Klett-Gruppe gehörende Wilhelm Büchner Hochschule als Service-Hochschule für Berufstätige. Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 29990 und PAS 1037 belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der Wilhelm Büchner Hochschule.

Weitere Informationen unter: www.wb-fernstudium.de

Wilhelm Büchner Hochschule
Barbara Debold
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt bei Darmstadt
+49 (0) 6157 806-932

http://www.wb-fernstudium.de
barbara.debold@wb-fernstudium.de

Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Emma Deil-Frank
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
emma.deil@maisberger.com
+49 (0) 89 419599-53
http://www.maisberger.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»