Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
24

„Wichtiges zu übersehen oder überlesen“ lässt Schüler, Studenten und Berufstätige scheitern, sagt Diplom-Volkswirt Wilfried Busse.

Aber woher weiß ein Schüler oder Student, welches Wort er übersehen oder überlesen hat, das ihn gründlich in die Pfanne haut, wessen er sich aber überhaupt nicht bewusst ist?
Hier liegt der Schwerpunkt des Coachings der Teilnehmer beliebiger Fächer und beliebiger Fakultäten durch Diplom-Volkswirt Wilfried Busse.
"Wichtiges zu übersehen oder überlesen" lässt Schüler, Studenten und Berufstätige scheitern, sagt Diplom-Volkswirt Wilfried Busse.

Wie der Schüler bzw. Student Wichtiges nicht mehr übersehen bzw. überlesen kann, erfährt er von Diplom-Volkswirt Wilfried Busse.
Diesen entscheidenden Punkt soll und muss eine Lernmethode garantieren, wie jeder seine Skript- und Buchinhalte lernen kann, ohne Wichtiges zu überlesen oder zu übersehen.

Wie jeder einen großen aktiven Wortschatz in den rund 25 Fachsprachen einer Fachrichtung aktiviert für den Erfolg in Schule, Hochschule, in Klausur und Prüfung, Beruf und Leben.

Warum ist das so entscheidend? Die deutsche Sprache hat rund 185.000 Wörter hat. Der AKTIVE Wortschatz (Sprechen und Schreiben) des ungelernten Arbeiters liegt bei rund 50 (!) Wörtern.
Der Abiturient mit rund 350 bis 500 Wörtern liegt da schon besser. Wer ein Hochschulexamen bestanden hat, liegt bei rund 850 bis 1.250 Wörtern Aktiv-Wortschatz. Ein Professor soll rund 1.500 bis 2.500 Wörter aktiven Wortschatz besitzen. Goethe dagegen beherrschte einen Aktiv-Wortschatz von über 90.000 Wörtern.

Was sagt uns das? Der Erfolg des Einzelnen hängt ab von seiner Kommunikationsfähigkeit. Diese wiederum hängt ab von der Menge der Wörter, die jemand spricht und schreibt, ohne nachdenken zu müssen, also von seinem „aktiven“ Wortschatz.
Also braucht man eine Methode, wie man seinen aktiven Wortschatz verdoppelt und verfünffacht etc. und der Erfolg kann nicht ausbleiben.
Diese Methode gibt es. Diplom-Volkswirt Wilfried Busse schult sie vom 10-jährigen Schüler bis zum 85-jährigen Anwalt. Die Ergebnisse zeigen den Erfolg.
Diplom-Volkswirt Wilfried Busse schult seit über 25 Jahren Schüler und Studenten auf sicheres Durchkommen und bessere Noten sowie Steuerberater, Ärzte, Unternehmer, Manager und sonstige lernwillige Kopfarbeiter, WIE sie ihre großen Lesestoffmengen der Fachliteratur effizienter aufnehmen, längerfristiger behalten und sicher anwenden können.

Diplom-Volkswirt Wilfried Busse
Wilfried Busse
Menterschwaigstr. 20
81545 München
lernconcept@effektiver-lernen.de
089646852
http://www.effektiver-lernen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»