Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jul
20

Wer sich bewegt, wird etwas bewegen!

Bewegendes Coaching schafft den Raum für neue Möglichkeiten.

Wer sich bewegt, wird etwas bewegen!
(Bildquelle: Fotolia_117581001_S)

Sommer, Sonne, Urlaubszeit, uns zieht es nach draußen, wir haben Spaß am Fahrradfahren, Spazierengehen, Wandern oder Joggen. Wie wäre es, die Bewegung in der Natur zu nutzen, eine neue Marschrichtung für sich oder sein Unternehmen festzulegen? Neue Wege auszuprobieren und seinen Wünschen und Visionen auf die Spur zu kommen?

Analoges Coaching bietet Inspiration, Ruhe und Kraft

Unter dem Motto “Beweg Dich selbst … dann bewegst Du auch Dein Thema” haben sich im Netzwerk “Bewegendes Coaching” Coaches aus Deutschland und Österreich zusammengeschlossen, die bewusst für “analoges” Coaching stehen. Ziel eines Coachings ist oftmals der Wunsch, Klarheit in ein Thema zu bringen, einen oder mehrere neue Wege für sein Anliegen zu finden. Vielleicht steht eine Standortbestimmung an oder es geht darum, den Kopf frei zu bekommen, den persönlichen “Reset-Knopf” zu drücken oder Kraft zu tanken. Das lässt sich, nach Erfahrung der Bewegenden Coaches mit modernen Kommunikationskanäle kaum lösen. Gerade weil viele Menschen überwiegend digital unterwegs sind, ist es enorm wichtig, hier das Setting zu wechseln. Wo sollen Inspiration, Ruhe und Kraft herkommen, wenn das Coaching via PC, Smartphone oder Tablet stattfindet?

Wer schon länger denkt: “So kann es nicht mehr weitergehen, ich brauche eine neue Herausforderung, will mich endlich verwirklichen – meine Berufung leben!”, dem bietet ein bewegendes Coaching in der Natur genau den richtigen Rahmen. “Entscheidungen brauchen Platz und Bewegung”, so das klare Statement der Mitglieder des Netzwerks Bewegendes Coaching. Wie sieht Ihr Ziel aus? Wo wollen Sie hin? Welchen Weg wollen Sie gehen? Welche Vorstellungen und Wünsche verbinden Sie damit? Das alles sind Fragen, bei denen die Mitglieder des Netzwerks Bewegendes Coaching ihre Klienten unterstützen, ihre persönliche Vision und konkrete Zielvorstellungen zu entwickeln. Beim Bewegenden Coaching geht es darum, den eigenen Horizont zu öffnen, Blickwinkel zu verändern, Kreativität zu entwickeln, querzudenken, Alternativen zu erarbeiten, Entwicklungspotentiale und Veränderungsmöglichkeiten zu finden, kurz – den Raum für neue Möglichkeiten zu schaffen.

Zahlreiche Studien belegen die wohltuende, heilende und inspirierende Wirkung von Bewegung in der Natur. Sie profitieren von Lösungen, die in der Natur zu finden sind, von zusätzlichen kreativen Perspektivenwechseln in der Landschaft und dadurch, dass durch die Bewegung beide Gehirnhälften angeregt werden.

Bewegendes Coaching in vielen Regionen und unterschiedlichen Formen der Bewegung

Die Mitglieder des Netzwerks bieten Coaching in Bewegung und Naturcoaching in unterschiedlichen Regionen in Deutschland und Österreich an. Dabei haben Sie die Möglichkeit, unter verschiedenen Bewegungsformen zu wählen. Sie können mit uns wandern, joggen, Ski fahren, Fahrrad fahren oder sich beim Spazierengehen von der Natur und Ihrem Coach inspirieren lassen. Einige von uns nutzen die Parks, Seen und Flussufer der Großstadt (Berlin, Frankfurt), andere sind in den Mittelgebirgen (Eifel, Westerwald, Hunsrück, Odenwald, Schwarzwald, Bergisches Land…) unterwegs und wieder andere wandern mit ihren Klienten durch die Alpen. Sie haben gerade Urlaub, und ein Thema, das Sie beschäftigt? Werfen Sie einen Blick in den Veranstaltungskalender des Netzwerk Bewegendes Coaching

Bildquelle: Fotolia_117581001_S

Wir sind ein Netzwerk von Coachs, die Bewegung und Natur in die Arbeit mit ihren Kunden einbinden, um deren Entwicklungsprozesse zu unterstützen.

Kontakt
Netzwerk Bewegendes Coaching
Heike Kreten-Lenz
Finkenweg 6
56299 Ochtendung
0151/23430389
kreten-lenz@wow-coaching.de
http://www.bewegendes-coaching.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»