Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
28

Welcher Beruf passt am besten zu mir?

BASF Wall Systems auf der Ausbildungsmesse 2011
Welcher Beruf passt am besten zu mir?

Diese Frage stellen sich viele Schulabgänger des momentan laufenden Abschlussjahrgangs. Und dabei ist es gar nicht einfach, bei fast insgesamt 350 Ausbildungsberufen in Deutschland den Überblick zu behalten. Aus diesem Grunde gibt es regionale Ausbildungsmessen mit den ansässigen Unternehmen, welchen die Ausbildungsberufe den zukünftigen Abgängern und auch deren Eltern erklären.

Natürlich durfte die BASF Wall Systems, mit Sitz in Marktredwitz, bei der 10. Ausbildungsmesse in Marktredwitz nicht fehlen um das aktuelle Ausbildungsangebot vorzustellen und zu bewerben. Am Stand berieten Jörg Bayer (Personalreferent), Werner Müller (Leitung Instandsetzung) und Peter Aschhoff (Leiter Labor) die Interessenten über die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten des Spezialbaustoffherstellers aus Oberfranken. Ob Industriekaufmann/-frau, Chemielaborant/-in, Industriemechaniker/-in oder Stoffprüfer/-in, für jeden Geschmack und für jede Fähigkeit wurde etwas geboten.

Das aktuelle Ausbildungsprogramm der BASF Wall Systems können Sie hier kostenlos und bequem herunterladen.

Der Bewerbungsschluss für das neue Ausbildungsjahr September 2012 ist der 31. Oktober 2011.

Die Eindrücke und Bilder der Ausbildungsmesse können Sie auch unter www.facebook.com/wallsystems ansehen!
Die BASF Wall Systems GmbH & Co. KG ist mit ihren zwei starken Marken Rajasil Bausanierung und HECK MultiTherm einer der führenden Hersteller von Spezialbaustoffen für Bausanierung und Wärmedämmsysteme. BASF Wall Systems mit Sitz in Marktredwitz ist bereits seit 100 Jahren am Markt aktiv. Als Unternehmen der BASF-Gruppe ist BASF Wall Systems mit rund 200 Mitarbeitern Teil des führenden Chemie-Unternehmens der Welt.

In den modern ausgestatteten vollautomatischen Produktionsanlagen der BASF Wall Systems GmbH & Co. KG werden mineralische Werktrockenmörtel sowie Spezialbaustoffe zum dauerhaften Erhalt wertvoller historischer Bausubstanz aber auch für Neubauvorhaben produziert.

Die Produktpalette umfasst die Bereiche Mauerwerk-, Fachwerk-, Fassaden- und Natursteinrestaurierung, Unter- und Oberputze sowie Anstrich- und Wärmedämmverbundsysteme.

BASF Wall Systems GmbH & Co. KG
Heiko Faltenbacher
Thölauer Straße 25
95615 Marktredwitz
heiko.faltenbacher@basf.com
09231-802500
http://www.wall-systems.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»