Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
14

TRILUX startet Bildungsoffensive

Ab September setzt der Leuchtenhersteller TRILUX einen Meilenstein in der Weiterbildung von Mitarbeitern und Marktpartnern: Mit einem dialog- und praxisorientierten Seminarkonzept bietet der Lichtexperte unter dem Dach der TRILUX Akademie innovative Beratungs-, Qualifizierungs- und Informationsangebote für Profis. Im Rahmen der Eröffnungsfeier am Standort Arnsberg konnten sich Vertreter aus Wirtschaft und Politik einen ersten Eindruck von den modern ausgestatteten Räumlichkeiten, dem umfangreichen Schulungsangebot sowie dem hohen Anspruch des Unternehmens an die eigene Akademie verschaffen.
TRILUX startet Bildungsoffensive

Rasante Entwicklungen und revolutionäre Technologien stellen ständig neue Anforderungen an die Lichtbranche. Wer die Zukunft des Lichts mit gestalten möchte, muss sich aktiv mit diesen Veränderungen auseinandersetzen. Mit der TRILUX Akademie geht ein hochmodernes Weiterbildungszentrum an den Start, das auf Dialog, Praxisorientierung und Methodenvielfalt setzt. „Die TRILUX Akademie wird der Forderung des Marktes nach aktuellen Informations- und Qualifizierungsangeboten gerecht“, erläutert Dietmar Zembrot, Geschäftsführer bei TRILUX. „Die Investition von rund eine Million Euro in den Ausbau der Akademie ist Beleg für den hohen Qualitätsanspruch, den wir auch an unser Weiterbildungsangebot stellen.“

Mehr als nur Licht

Das vielseitige Seminarangebot richtet sich unter anderem an Licht- und Elektroplaner, Architekten, Installateure und Facility Manager. Die Themen werden jedem beruflichen Bedarf gerecht: Von der Lichtplanung über den Umgang mit neuen Technologien wie LED bis hin zu Beleuchtungskonzepten für spezifische Anwendungssituationen, etwa im Gesundheitswesen. Wissensvermittlung durch Dialog und Austausch bildet dabei den Leitgedanken. Daher sieht sich die Akademie auch als ideale Plattform zum Netzwerken.

Bildungsqualität auf modernstem Niveau

Interaktivität und Methodenvielfalt standen bei der Gestaltung des Seminarkonzepts im Vordergrund: In möglichst kleinen Teilnehmergruppen wird insbesondere der Austausch unter den Teilnehmern und mit den erfahrenen Referenten gefördert. In den neu geschaffenen Räumen, ausgestattet nach dem modernsten Stand der Didaktik und Methodik, ermöglichen Workshop-Einheiten die praktische Umsetzung des theoretisch Gelernten.

Die Referenten der TRILUX Akademie, alle Experten ihres Gebiets, können auf jahrelange Berufserfahrung zurückgreifen. Dies gewährleistet anwendungsorientierte Schulungen: Wo in der Auftragsvergabe Fallstricke lauern wird ebenso vermittelt wie Basiswissen über LED, um Kundenfragen umfassend beantworten zu können.

Die TRILUX Akademie wurde erfolgreich auditiert und ist dadurch Bestandteil des TRILUX Qualitätsmanagementsystems gemäß EN ISO 9001. Sie entspricht damit dem gewohnt hohen Qualitätsstandard des Unternehmens.

Grafik: TRILUX
Seit nahezu 100 Jahren arbeitet TRILUX täglich daran, die Zukunft des Lichts maßgeblich mit zu gestalten. Die Lichtlösungen des Unternehmens überzeugen durch intelligente Technologien für höhere Energieeffizienz, vielfach ausgezeichnete Designs und verlässliche Qualität. Als Partner für „Neues Licht“ begleitet TRILUX seine Kunden langfristig und zuverlässig, vom Entwurf über die Realisierung bis hin zum Service.

Der international agierende Mittelständler mit Hauptsitz in Arnsberg beschäftigt an neun Produktionsstandorten in Europa und Asien sowie in zwölf europäischen Tochtergesellschaften und sechs regionalen Kompetenz-Centern in Deutschland mehr als 5.000 Mitarbeiter.

TRILUX
Vivian Hollmann
Postfach 19 60
59753 Arnsberg
v.hollmann@trilux.de
+49 (0) 29 32.3 01-6 33
http://trilux.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»