Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Nov
14

„Traineeprogramm gestartet“ – Die kontech GmbH bildet seine Personalführungskräfte intern selbst aus.

Die Niederlassung Schopfheim wird personell verstärkt um das Wachstum im Raum Südschwarzwald weiter auszubauen.
"Traineeprogramm gestartet" - Die kontech GmbH bildet seine Personalführungskräfte intern selbst aus.

Mit dem Ziel seine Nachwuchsführungskräfte im Personalbereich selbst auszubilden, wurde in der Geschäftsleitung der kontech GmbH im Frühling 2011 beschlossen ein Traineeprogramm auf die Beine zu stellen. Das Traineeprogramm ist inhaltlich so ausgelegt, dass innerhalb eines Jahres alle wichtigen Aufgaben einer Personalführungskraft der kontech GmbH erlernt werden. Dazu wird im Training on the Job vermittelt, wie im späteren Einsatz in einer kontech Niederlassung Verantwortung zu übernehmen ist. Ganz gezielt wurde der Start des Programms für die kontech Niederlassung in Schopfheim gewählt. „Hier im Südschwarzwald besteht ein sehr großer Bedarf nach unseren Dienstleistungen“, so Carsten Hoffmann (Prokurist und Verantwortlicher für die Region Südschwarzwald der kontech GmbH). „In der Vergangenheit konnten wir kapazitätsbedingt unseren Kundenkreis nur schwer ausbauen, uns fehlte die Ressource Zeit, um alle Anfragen erfolgreich umsetzen zu können. Mit dem Traineeprogramm schaffen wir uns zeitliche Spielräume und sind sehr zuversichtlich das Wachstum der kontech GmbH kontinuierlich zu steigern“, so Hoffmann. Dass das Wiesental ein idealer Standort für die kontech GmbH ist, beweist das fast 15 jährige Bestehen der Niederlassung in Schopfheim. Viele langjährige Kundenbeziehungen, ob nun zu KMUs oder aber auch zu Konzernunternehmen, stellen die Basis für den Erfolg der kontech GmbH in Schopfheim dar.

Für das Traineeprogramm in Schopfheim konnte die kontech GmbH Frau Elisabeth Windmeier gewinnen. Seit Oktober 2011 ist Sie als Trainee für die kontech GmbH in Schopfheim im Einsatz. Während ihrer Trainee-Zeit wird sie alle Niederlassungen der kontech GmbH kennenlernen, in alle Abteilungen der Verwaltung eingewiesen und natürlich im Training on the Job, für ihren geplanten Einsatz als Personalmanagerin fit gemacht. Begleitet wird diese intensive Einarbeitungszeit durch eine Reihe von arbeitsrechtlichen- und personaltechnischen Seminaren. Desweiter durch eine Reihe von Vertriebsseminaren mit dem Ziel, vorhandenes Wissen zu erweitern und auf die hohen Anforderungen im Personalbereich vorzubereiten. Zusätzlich beinhaltet das Traineeprogramm die Teilnahme an Recruiting-Messen verschiedener Hochschulen.

Weitere Informationen unter www.kontech.de

Die kontech GmbH bietet seit 1997 Technologie-Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Entwicklung, Konstruktion, Berechnung, Programmierung, Hard- und Softwareentwicklung sowie Qualitätssicherung.
Zu den Kunden im süddeutschen Raum und der angrenzenden Schweiz zählen namhafte Firmen aus den Branchen Maschinenbau, Automotive, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Automatisierung und Steuerungstechnik. Diese werden durch die kontech-Standorte Singen, Schopfheim, Immenstaad und Tägerwilen in der Schweiz betreut.
Die kontech GmbH übernimmt klassische Ingenieur-Dienstleistungen an den einzelnen Standorten, ist vor allem aber auf die Bearbeitung von Projekten direkt vor Ort beim Kunden spezialisiert. Ein aktiver Kundenstamm von rund 400 Unternehmen bildet hierfür die Basis. Dazu gehören renommierte Unternehmen wie ALCAN, EADS, MTU, LIEBHERR, SIEMENS, TRW oder ZF.
Bewerber und Unternehmen orientieren sich unter www.kontech.de

kontech GmbH
Philipp Gotterbarm
Byk-Gulden-Straße 18
78224 Singen
p.gotterbarm@kontech.de
07731987118
http://www.kontech.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»