Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Apr
19

Generative Gesprächsführung oder: Wie beide Seiten von Kommunikation profitieren

Kommunikationsexpertin Gabriele Zienterra weiß, wo Monologe enden und Gespräche beginnen Expertin für Rhetorik und Kommunikation Gabriele Zienterra Der Weg zu gelingender Kommunikation kann steinig sein. Beispielsweise wenn schlechte Nachrichten auf eine gut gelaunte Person treffen und umgekehrt. „Ich empfehle stets, sich geduldig auf sein Gegenüber einzustellen und die jeweiligen Stimmungen miteinander abzugleichen“, rät die Geschäftsführerin … Weiterlesen »

Dez
13

Umgang mit Fettnäpfchen – oder: Gekonnt daneben benehmen

Image Impulse Nicola Schmidt In Fettnäpfchen treten, dass kennen wir alle. Das passiert jedem einmal, ob beruflich oder privat. Doch wie kann man damit souverän umgehen, ohne direkt im Erdboden zu versinken? Imagetrainerin Nicola Schmidt gibt Tipps. Was tun, wenn Sie unpünktlich zum Termin erscheinen? Auch wenn Sie nichts dafür können, macht Unpünktlichkeit immer einen … Weiterlesen »

Okt
12

Kennen Sie Ihre Fähigkeiten?

Fragen nach den Stärken und Schwächen gehören in jedes Vorstellungsgespräch. Für den Personaler sind es wichtige Fragen zur Überprüfung des Bewerberprofils, um Ihre Stärken kennenzulernen. Ganz klar: Wenn Sie Ihre Stärken und Schwächen kennen, wirken Image Impulse Nicola Schmidt Um die persönlichen Fähigkeiten im Vorstellungsgespräch überzeugend zu präsentieren, ist es empfehlenswert, sich vorher rechtzeitig damit … Weiterlesen »

Okt
01

Small Talk – Wie wichtig ist er wirklich?

Ob Gründer, Bewerber oder Unternehmer – ein Small Talk wird von vielen gefürchtet, gleichzeitig von vielen geschätzt. Small Talk hat nichts mit Fachwissen zu tun? Doch worauf kommt es an? Nicola Schmidt, Imagetrainerin und Expertin für stilsicheres A Image Impulse Nicola Schmidt Small Talk ist für jeden wichtig, der mit Menschen ins Gespräch kommen will. … Weiterlesen »

Jan
21

Diskretion heißt auch Vertrauen

Tratschen ist eine der ungeeignetsten Methoden um sich in Szene zu setzen. Denn niemand wird angestellt, um Firmeninterna auszuplaudern. Was bedeutet Diskretion? Nicola Schmidt, Imagetrainerin und Expertin für stilsicheres Auftreten aus Köln gibt Tipps. Das Verbreiten von Geschäftsgeheimnissen ist ein absolutes Tabu. Auch die Diskreditierung von Personen und Berufsständen gehört dazu. Alles das hat mit … Weiterlesen »