Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mrz
21

forsa-Studie: Karriere-Booster Weiterbildung

Quelle: ILS/forsa 2017, Die Grafiken zur Umfrage finden Sie im Online-Pressezentrum des ILS. Eine aktuelle forsa-Studie im Auftrag des ILS belegt: für 78 % der Befragten ist eine Weiterbildung ein entscheidender Erfolgsfaktor in ihrer Karriere. Neben mehr Kompetenz im Beruf wirken sich Weiterbildungen besonders positiv auf die Zufriedenheit und das Selbstbewusstsein aus. Mehr als die … Weiterlesen »

Apr
23

Personalchefs bestätigen: Weiterbildungschancen werden für Bewerber immer wichtiger

Aktuelle forsa-Studie: Qualifizierungsangebote sind ein zentraler Faktor im Wettbewerb um Fachkräfte. Fernunterricht ermöglicht dabei flexible Weiterbildungen ganz unabhängig vom Unternehmensstandort. Wie hat sich die Erwartungshaltung der Bewerber verändert? Acht von zehn Personalverantwortlichen bestätigen anhand ihrer Erfahrungen, dass Bewerber heutzutage mehr auf Weiterbildungsmöglichkeiten achten als noch vor einigen Jahren. Dieses deutliche Ergebnis einer repräsentativen forsa-Umfrage im … Weiterlesen »

Mrz
14

Volle Kraft voraus: Mit Fernlernen in die Führungsriege

Wer beruflich nach oben will, muss handeln! Wie Arbeitgeber ihre Mitarbeiter fordern, aber auch fördern, und warum Fernlerner beste Karriereaussichten haben, macht die repräsentative forsa-Umfrage des ILS deutlich. Hamburg. Ohne Fleiß kein Preis: Regelmäßige Weiterbildungen, um immer auf dem neuesten Wissensstand zu sein, beurteilen 88 Prozent der Unternehmen in Deutschland als wichtig bis sehr wichtig. … Weiterlesen »

Mrz
14

forsa-Studie 2013: Praxisbezug des Studiums entscheidet über Karrierechancen

Repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag der Euro-FH belegt: Personalchefs fordern praxisnahe Studiengänge und sind von alternativen Karrierewegen überzeugt. Welche Kriterien zählen für Personalverantwortliche bei der Bewertung von Studienabschlüssen? Hamburg. Für einen gelungenen Karrierestart kommt es nicht allein auf fundiertes Fachwissen und gute Noten an. Die Ergebnisse der aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag der Europäischen Fernhochschule Hamburg machen … Weiterlesen »

Feb
01

Der Abschluss zählt: Keine Karriere ohne formale Qualifikation

Repräsentative forsa-Umfrage von ILS und Euro-FH macht deutlich: Formale Qualifikationen wie Fachwirt-, Meister- oder Bachelor-Abschlüsse sind das A und O für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Welche Rolle spielen formale Abschlüsse wie der Fachwirt, Meister oder Bachelor bei der Vergabe von Führungspositionen? Hamburg. Unternehmen stellen für die Besetzung von verantwortungsvollen Positionen hohe Anforderungen an die Bewerber: … Weiterlesen »

Apr
18

Herausforderung Fachkräftemangel – die entscheidende Lösung liegt näher als viele denken!

Forsa-Studie 2012: Personalchefs wirken dem Fachkräftemangel verstärkt mit strategischem Einsatz interner Fortbildungen entgegen und setzen dabei auf Flexibilität und erfahrene Partner. ILS Professional – Fernlehrgänge für Ihr Unternehmen Weiterbildung hat in Unternehmen einen hohen Stellenwert – die Ansprüche an externe Bildungspartner sind daher entsprechend hoch. Dies zeigt die repräsentative forsa-Studie 2012 im Auftrag von ILS … Weiterlesen »

Mrz
02

forsa-Studie 2012: In puncto Weiterbildung sind aktive Vorschläge von Mitarbeitern gefragt!

Die aktuellen Ergebnisse der repräsentativen forsa-Umfrage 2012 des ILS, der größten Fernschule Deutschlands, zeigen, dass Arbeitgeber aktive Weiterbildungsvorschläge ihrer Mitarbeiter erwarten und ihre Weiterbildungsetats entsprechend flexibel aufgestellt haben. Mitarbeiter brauchen keine Scheu zu haben, ihrem Arbeitgeber selbstständig Weiterbildungsvorschläge zu unterbreiten. Das belegt die aktuelle forsa-Studie im Auftrag des ILS Institut für Lernsysteme: Nahezu alle der … Weiterlesen »

Mrz
02

forsa-Studie 2012: Arbeitgeber befürworten Master-Studium für Führungskräfte ohne Erststudium

Repräsentative forsa-Studie der Euro-FH belegt: Deutschlands Personalchefs bewerten den neuen Zugangsweg zum Master-Studium eindeutig positiv und sehen darin eine Würdigung beruflicher Erfahrungen. Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat den Weg für ein Master-Studium für Führungskräfte ohne Erststudium frei gemacht – eine Weiterentwicklung des Bildungssystems, die in Deutschland aktuell viel diskutiert wird. Die Europäische Fernhochschule Hamburg fragte im … Weiterlesen »