Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Apr
23

Richtlinie über die Qualität von Muschelgewässern in Niedersachsen- von Dr. Thomas Schulte

Die Einordnung der Kommunalabwasserrichtlinie in Bezugnahme auf die Verordnung von 2007 Seminarveranstaltung zum Schutz der Muschelgewässer Im Rahmen eines Seminarbeitrags rund um die ökologischen Fragen über die Qualitätsanforderungen an Muschelgewässer in Niedersachsen wurden exemplarisch Fragen des Gewässerschutzes diskutiert. Viele Gewässer sind aufgrund der langjährigen intensiven Landwirtschaft ökologisch stark belastet. Teilnehmer waren interessierte Juristen der Dr. … Weiterlesen »

Apr
17

Richtlinie über die Qualität der Badegewässer – von Florian Fritsch, FG

Die Einordnung der Kommunalabwasserrichtlinie – Beispiel anhand des größten niedersächsischen Binnengewässers Gewässerschutz und Qualität von Badegewässern Im Rahmen einer Seminar- und Diskussionsreihe der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner diskutieren Experten aus Technik und Rechtswissenschaften ausgewählte Fragen der Wasserrechtrichtlinien. Der Sommer steht bald vor der Tür und der besondere Fokus liegt auf der Qualität der Badegewässer, … Weiterlesen »

Apr
11

Qualitätsanforderungen an Oberflächenwasser für die Trinkwassergewinnung

Gewässerschutz zur Trinkwasserqualität Die Fragen des Umwelt – und Gewässerschutzes sind wichtige Themen für die Vorbereitung und Durchführung von Projekten. Die Frage nach der Verbindung von Ökonomie und Ökologie ist allzeit präsent und wird im Rahmen von Beiträgen themenspezifisch diskutiert und die Problemstellung herausgearbeitet. Referenten sind regelmäßig Florian Fritsch, Pionier im Bereich Elektromobilität, technischer Experte … Weiterlesen »

Mrz
27

Immobilienrecht aktuell: Beschaffenheitsvereinbarung im Baurecht

Bauausführungen im Bauvertrag sind bindend – Abweichungen von dieser vereinbarten Beschaffenheit stellen einen Mangel dar. Seminarveranstaltung Immobilienrecht Die Brunzel Bau GmbH aus Velten, nahe Berlin ist seit mehr als zwanzig Jahren erfolgreich in der Bauwirtschaft in Berlin und Brandenburg sowohl im öffentlichen wie auch im privaten Hochbau tätig. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am 19.03.3013 um … Weiterlesen »

Mrz
20

Gewässerschutzpolitik in Europa – von Dr. Thomas Schulte

Gewässerschutz in Europa Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltungen der Rechtsanwälte hielt Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte einen kurzen Vortrag über die Einordnung der Kommunalabwasserrichtlinie in die Gewässerschutzpolitik Europas. Regelmäßiger Referent der Weiterbildungsveranstaltungen ist Florian Fritsch, technischer Experte in Bereichen um Umweltschutz und Pionier der Elektromobilität. Das Abwasserbeseitigungsrecht gilt als kompliziert; technische Möglichkeiten sind seit Jahren Bestandteil der … Weiterlesen »

Mrz
15

Das Wiederverwendungsgebot von Abwasser und Klärschlamm – von Florian Fritsch

Seminarveranstaltung Gewässerschutz Im Rahmen einer Weiterbildungsreihe der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner diskutieren Experten auch Technik und Rechtswissenschaften ausgewählte Fragen des Wasser- und Abwasserrechts. Themen rund um die Regelungen der Wiederverwendungspflicht und der damit verbundene Umweltschutz, die daraus resultierenden technischen Möglichkeiten zum Einsatz umweltschonender Rückführung und weiteren Entwicklung. Insbesondere werden die technischen Innovationen wie die … Weiterlesen »

Feb
26

Die Regelungsgegenstände der Kommunalabwasserrichtlinie

Die Fragen des Umwelt- und Gewässerschutzes sind wichtige Themen in Bezug auf die Vorbereitung und Entwicklung von Projekten – unabhängig von der Frage nach Motivation, sei es Umweltschutz oder ökonomische Aspekte. Welche Tragweite die Regelung der Kommunalabwasserrichtlinie betrifft, damit Gewässerschutz umweltschonend stattfinden und umgesetzt werden kann. In Berlin fand im Rahmen eine Vortragsreihe eine Weiterbildungsveranstaltung … Weiterlesen »

Feb
19

Kommunalabwasserrichtlinie Berechnung und Erstellungspflicht

– von Dr. Thomas Schulte, Rechtsanwalt in Berlin – Seminarveranstaltung Gewässerschutz Dr. Schulte und Partner, Berlin Im Rahmen von Erwachsenenbildung führen die Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner regelmäßige Veranstaltungen auch zu den Themen rund um den Umweltschutz mit besonderem Fokus auf den Gewässerschutz durch. Referenten sind u.a. Florian Fritsch, Geothermie-Projektentwickler aus Regensburg, sowie Juristen und … Weiterlesen »

Feb
13

Verfahren industrieller Abwasserbeseitigung nach Kommunalabwasserrichtlinien

– von Dr. Thomas Schulte, Rechtsanwalt in Berlin – Im Rahmen einer Seminarreihe befassen sich technische Experten und Juristen mit Fragen rund um Umweltrecht und speziell dem Gewässerschutz. Am 28.01.2013 fand in Berlin eine Weiterbildungsveranstaltung statt; Referenten waren Florian Fritsch, Experte des technischen Umweltschutzes, Dr. Thomas Schulte, Rechtsanwalt. Die Fragen des Umwelt- und Gewässerschutzes sind … Weiterlesen »

Dez
14

Geldstrafe und Gefängnis – Ultima Ratio Lösung

Arbeitskreis Wirtschaftskriminalität und Opferschutz, Carsten Beyreuther Teamchef beyreutherTRAINING GmbH Geld- und Gefängnisstrafen führen leider oftmals nicht zum Ziel aller Beteiligten, fordert jedoch einen hohen Pries. Führt dieser zur Einsicht und Verhinderung von Betrug und Wirtschaftskriminalität? Der gegründete Arbeitskreis „Wirtschaftskriminalität und Opferschutz“ von Dr. Thomas Schulte und Carsten Beyreuther beschäftigt sich mit dem Thema und sucht … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge