Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mai
15

Studium Tourismusmanagement

Info-Portal weist den Weg zu Traumberufen in der Tourismus-Branche
Studium Tourismusmanagement
Studium Tourismusmanagement

Beruflich im Tourismus durchzustarten, liegt im Trend. Kein Wunder, denn die Reiseindustrie ist eine der weltweit größten Wachstumsbranchen. Neben dem Pauschaltourismus verbuchen vor allem der Individualtourismus und Bereiche wie Business-Travel großen Zuwachs. Ein Tourismusmanagement-Studium ist deshalb eine Investition in die Zukunft. Erfolgreichen Absolventen stehen viele spannende Berufsfelder und Managementpositionen im Tourismus offen.

Genauso vielfältig wie die Jobperspektiven sind die Wege zum begehrten Diplom. Mittlerweile bieten rund 40 verschiedene Hochschulen den Studienschwerpunkt Tourismusmanagement an und es gibt weit über 20 verschiedene Studiengänge und Spezialisierungen innerhalb des Studiums.

Eine hilfreiche Orientierung in dem Gewirr von Anbietern bietet das neue Ratgeberportal www.tourismusmanagement.org. Es verschafft einen Überblick über die Hochschulen, Unis und Fernakademien mit Tourismus-Studiengängen und informiert über die jeweils wählbaren Studienschwerpunkte. Interessenten finden hier außerdem wertvolle Informationen zu Studienvoraussetzungen und zu den verschiedenen Abschlüssen wie Bachelor oder Master mit deren abwechslungsreichen Einsatzgebieten im weiten Feld des Tourismusmanagements.

Das Portal macht deutlich: Tourismusmanagement ist kein Einheitsstudiengang. Die Studieninhalte unterscheiden sich von Hochschule zu Hochschule und variieren außerdem stark nach individuell gesetzten Schwerpunkten. Gerade durch die vielfältigen Möglichkeiten der Spezialisierung lässt sich das Studium ganz nach eigenen Interessen, Talenten und Fähigkeiten ausrichten – eine gute Voraussetzung für Zufriedenheit und Erfolg im zukünftigen Job.

Bei allen Unterschieden und Facetten haben alle Studiengänge im Bereich Tourismusmanagement zumindest eins gemeinsam: sie sind extrem abwechslungsreich, denn um später Prozesse in der Tourismusindustrie verstehen und lenken zu können, müssen Kenntnisse aus vielen unterschiedlichen Bereichen erworben werden.

Alle Infos:
www.tourismusmanagement.org
Das Infoportal www.studium-ratgeber.de bietet umfangreiche Informationen zu den Themenbereichen „Studium“, „Praktikum und Beruf“ sowie „Auslandsaufenthalt“. Darüber hinaus finden Studierende dort viele hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Hochschulleben und in Sachen Karriereplanung.

Studium-Ratgeber
Christian Rhode
Berliner Straße 36
33378 Rheda-Wiedenbrück
redaktion@studium-ratgeber.de
05242 – 40543 – 43
http://www.studium-ratgeber.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»