Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Aug
31

Studienabbruch vermeiden

Laut Studie des DZHW (Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung) brechen jährlich circa ein Viertel der Studenten ihr Studium ab. Die Zahlen variieren je nach Studiengang und Hochschulart.

Studienabbruch vermeiden

Erhebungen des HIS (Hochschul-Informations-System) zeigen die vielfältigen Gründe für den Studienabbruch auf. Neben Leistungsdruck und finanziellen Gründen haben 18 % der Studienabbrecher angegeben, die falsche Studienrichtung gewählt zu haben. Die Interes-sen haben sich zwischenzeitlich geändert oder es ist deutlich geworden, dass die persönli-chen Talente woanders liegen.

Berufswahl beginnt bei den eigenen Talenten und Interessen
Die Erhebungen zeigen, wie wichtig es ist, vor der Wahl des Studienganges die eigenen Fä-higkeiten zu überprüfen. „Die jungen Menschen sind sich manchmal gar nicht bewusst, wel-che Talente in ihnen liegen und welches Potenzial sie haben“, sagt Marion Potthast, Exper-tencoach für Job und Karriere in Münster. Vertraute Personen wie Familie und Freunde se-hen die Stärken oft besser als man selbst.
Nicht nur die Talente, auch die Interessen eines Menschen bestimmen die Motivation in der Ausbildung und später im Beruf. Potthast rät deshalb, diese Motivatoren mit in die Berufs-wahl einzubeziehen.

Geld ist nicht das Wichtigste
Für viele junge Menschen spielt bei der Berufswahl das spätere Gehalt eine große Rolle. Es ist aber nicht sichergestellt, wie sich die Gehälter in den unterschiedlichen Branchen entwi-ckeln. „Deshalb ist es auch bei der Wahl eines Mangelberufes wichtig, die Studienwahl mit den eigenen Interessen, Talenten und Fähigkeiten abzugleichen“, gibt Potthast zu bedenken.

Hochschulen unterstützen
Ist die Studienrichtung klar, bieten die meisten Hochschulen vielfältige Möglichkeiten an, sich über den gewählten Studiengang vorab zu informieren.
Bei Fragen zur Berufs- und Studienwahl berät Marion Potthast, Von-Kluck-Str. 14-16, 48151 Münster, info@coaching-jobsuche.de.

Autorin und Ansprechpartnerin für weitere Informationen
Marion Potthast
Von-Kluck-Str. 14-16
48151 Münster
info@coaching-jobsuche.de

1.708/1966 Zeichen

Coaching Experts Europe) e.V.
Der CEE (Coaching Experts Europe) e.V. ist ein Zusammenschluss von Coaches, europaweit. Der Verband wendet sich an potenzielle Klienten und Interessierte, die sich über Coaching informieren möchten oder einen geeigneten Coach suchen. Außerdem versteht sich der CEE als Dienstleister für Trainer, Lehrtrainer und Lehrcoaches. Der Verband bietet eine Plattform, auf der zertifizierte Kolleginnen und Kollegen sich und ihre Arbeitsschwerpunkte vorstellen

Pressekontakt CEE – Coaching Experts Europe e.V., Kerstin Raumsauer, Von-Kluck-Straße 14-16, 48151 Münster, coaching-experts.com, presse@coaching-experts.com, Telefon: 0251.5395-112, Telefax: 0251.5395-1932

Kontakt
CEE – Coaching Experts Europe e.V.
Kerstin Ramsauer
Von-Kluck-Straße 14-16
48151 Münster
0251 53951-12
presse@coaching-experts.com
http://www.coaching-experts.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»