Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Nov
04

Steuerberaterkanzlei Thomas Siese lädt zum After Work Vortragsabend in neue Büroräume ein

Leopoldshöhe/Siese: Wie viel Geld brauche ich im Rentenalter und was verbirgt sich hinter dem DISG-Persönlichkeitsmodell? Antworten bekommen diejenigen, die am 14. November 2013 um 17.30 Uhr die „After Work“ Vorträge in der Steuerberaterkanzlei Thomas Siese in Leopoldshöhe besuchen.

Steuerberaterkanzlei Thomas Siese lädt zum After Work Vortragsabend in neue Büroräume ein

Thomas Siese | Initiator des After Work Vortragsabends

Ausgangspunkt des Infoabends mit dem „After Work“ Gedanken ist das Veranstaltungskonzept des Kanzleiinhabers Thomas Siese. Bereits zum fünften Mal in Folge veranstaltet der Steuerberater Informationsabende zu spannenden und aktuellen Themen. So gab es in der Vergangenheit Vorträge zum Thema Lohnnebenkosten senken, die Tugenden der Lipper, Photocoaching® mit Dietmar Wadewitz aus Werther und vieles mehr. Für den kommenden Informationsabend, der auch unter dem Motto „After Work“ Vorträge steht, hat der 53 jährige zwei interessante Referenten eingeladen. Zum einen geht Rainer Lechtenfeld, Finanzwirt und BAV Spezialist auf die Frage ein: „Wie viel Geld brauche ich im Rentenalter?“. „Erst wenn ich weiß, was ich bekomme, kann ich wissen, was ich tun muss“! In seinem Vortrag geht Lechtenfeld auf spannende Renten und Vorsorgefragen ein und erläutert, wie die Rente tatsächlich berechnet wird. Im Anschluss erfahren Sie von Ute Jacob, Mediatorin und Coachin aus Lüdenscheid, was sich hinter dem DISG-Persönlichkeitsprofil verbirgt. Einfache Fragen helfen Ihnen, den Umgang mit Menschen erfolgreicher zu gestalten. Das Modell ermöglicht es, menschliches Verhalten besser zu verstehen und somit Ihr Gegenüber besser einschätzen zu können.

Wie auch auf den vergangenen Veranstaltungsabenden lädt Thomas Siese im Anschluss alle Gäste ein, sich bei Fingerfood und Getränken gemeinsam auszutauschen. Auch die Referenten stehen den ganzen Abend über bei weiteren Fragen gerne zur Verfügung. „Ein weiteres Bonbon sind die neu gestalteten und renovierten Büroräume“, so Thomas Siese. „Wir freuen uns, wenn wir diese gemeinsam mit unseren Mandanten und Gästen an diesem After Work Vortragsabend einweihen können“. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenlos. Um Anmeldung zum Veranstaltungsabend wird per E-Mail unter info@siesestb.de oder telefonisch unter 05202 – 95650 gebeten.

Seit 1996 ist Thomas Siese als selbständiger Steuerberater tätig. Betreut werden Mandanten aller Rechtsformen sowie vatpersonen vor allem im Raum Ostwestfalen, aber durchaus auch bundesweit.

Kontakt
Steuerberater Kanzlei Thomas Siese
Thomas Siese
Hauptstraße 274
33818 Leopoldshöhe
05202 95650
info@siesestb.de
http://www.siesestb.de

Pressekontakt:
K3 GmbH
Ute Jacob
Feldstrasse 37
49201 Dissen
05421 – 946 933
info@netzwerk-steuerberater.de
http://www.netzwerk-steuerberater.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»