Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
13

Starker Nachwuchs: 14 Berufsanfänger bei Goldhofer

Starker Nachwuchs: 14 Berufsanfänger bei Goldhofer

Mit einem Einführungstag starteten jetzt 14 Auszubildende in acht unterschiedliche Berufe bei der Goldhofer Aktiengesellschaft in Memmingen. Der Spezialist für Equipment für Schwer- und Schwerstlasttransporte sowie Airport-Technologie bildet ab diesem Herbst jeweils drei Industrie- und Konstruktionsmechaniker, je zwei technische Zeichner und Industriekaufleute, sowie jeweils einen Zerspanungsmechaniker, Mechatroniker, Fachlagerist und einen Verbundstudenten zum Bachelor of Engineering im Bereich Mechatronik neu aus. Nach der Begrüßung, die Karoline Goldhofer-Prützel gemeinsam mit Produktionsleiter Alois Rothermel vornahm, und der gegenseitigen Vorstellung von Azubis und Ausbildern erhielt der Nachwuchs die erste Einweisung in die betrieblichen Abläufe und einen Betriebsrundgang. Frisch eingekleidet, ging“s abschließend an den jeweiligen Arbeitsplatz. In der ersten vollen Arbeitswoche ging“s dann mit allen Azubis beim gemeinsamen Ausflug zu einer Betriebsbesichtigung zur Firma Dornier nach Lindau und direkt im Anschluss zum Teambuilding in einen Klettergarten nach Immenstaad am Bodensee. Die Goldhofer AG bildet derzeit insgesamt 50 Berufsanfänger in acht Berufen aus. „Es ist von jeher ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenphilosophie, dass wir unsere Fachkräfte im eigenen Unternehmen ausbilden. Das macht die Goldhofer-Qualität aus und das ist natürlich auch das beste Mittel gegen den Fachkräftemangel“, sagt Lothar Seitz, Personalleiter der Goldhofer AG, die mit ihren mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den führenden Unternehmen ihrer Branche zählt.

Mit seiner breiten Produktpalette deckt Goldhofer die unterschiedlichsten Bedürfnisse für jede Transportaufgabe ab. Weltweit anerkannt, beweist Goldhofer seine Lösungskompetenz auf dem schwierigen Feld der kombinierten Transporte zwischen den Verkehrsträgern Straße, Schiene, See und Luft. Aus den Dingen sind Spezialisten geworden für den allgemeinen Straßen-, Schwerlast- und Spezialtransport. Und das ist eine mobile Geschichte, die beständig und verlässlich zu schreiben Goldhofer immer bestrebt ist, zum Wohle seiner Kunden, zum Bestehen in einer bewegten Zukunft.

Auf dem rund 120.000 qm großen Betriebsgelände fertigen etwa 600 Mitarbeiter Fahrzeuge für einen Nutzlastbereich von 25 bis 10.000 t. Bis dato wurden mehr als 32.000 Fahrzeuge in über 70 Länder der Erde geliefert, die für den wirtschaftlichen Einsatz der Goldhofer-Produktpalette zeugen.

Goldhofer AG
Erich Traub
Donaustraße 25
87700 Memmingen
08331/15-0
www.goldhofer.de
erich.traub@goldhofer.de

Pressekontakt:
Jensen media GmbH
Ingo Jensen
Hemmerlestraße 4
87700 Memmingen
info@jensen-media.de
08331 99188-0
http://www.jensen-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»