Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jun
21

Schneller Lesen?

Im Rahmen meines ehrenamtlichen Dienstes für die gemeinnützige Deutsche Gesellschaft für berufliches Lesen (DGfbL e.V. | siehe:www.beruflicheslesen.de) lade ich zu einem interaktiven Vortrag ein und bitte um Anmeldung bis spätestens 11. Juli 2011:

– „Schneller lesen?“

– Samstag, 16. Juli 2011, 15 bis 17 Uhr

– die Teilnahme ist kostenfrei

– im Kulturhaus Hamm, Scheidter Straße 11-13, 57577 Hamm (Sieg)

– telefonische Anmeldung erbeten; am besten mobil: 0172-2740992

– Anmeldeschluß: Montag, 11. Juli 2011

Referiert werden nur die gröbsten, die zählebigsten Irrtümer der Lesebeschleunigung. Ich forsche in einem Promotionsprojekt mit dem Arbeitstitel »Das Turbo-Lesen | Evaluation einer zusätzlichen Lesefertigkeit beruflichen Lesens«. Meine Liste »Publikationen 1980 bis 2010« enthält zahlreich Beiträge zum Thema. (siehe:www.l-i-e-s.de/aufsaetze.htm)

Walter Uwe Michelmann | Diplom-Pädagoge
Ehrenamtlich geschäftsführender Vorstand

DGfbL | Deutsche Gesellschaft für berufliches Lesen e.V.
Gemeinnützig zur Förderung von Wissenschaft und Forschung
Eingetragen beim Amtsgericht Siegburg | Registernummer 80978

Schirmherr:
Bernhard Jagoda | Präsident a.D. der Bundesanstalt für Arbeit

Vereinssitz:
Brückenstraße 32 | 51570 Windeck-Wiedenhof
Telefon: 02292-680881 | mobil: 0172-2740992

Informationen im Netz:www.beruflicheslesen-forum.de

Adresse:
DGfbL | Deutsche Gesellschaft für berufliches Lesen e.V.
Walter Uwe Michelmann
Brückenstrasse 32
51570 Windeck-Wiedenhof
02292-680881
Gemeinnütziger Verein zur Förderung von Forschung und Wissenschaft. Zweck des Vereins ist die Förderung und Pflege des beruflichen Lesens.Sein wichtigstes Ziel ist es, die Grundlagen und Grenzen der Funktion Lesen zu erforschen, damit diese als Werkzeug für berufliches Lesen optimal genutzt werden kann. Die richtige Ergonomie des Lesens soll grundlegend erarbeitet und weiterentwickelt werden.

DGfbL | Deutsche Gesellschaft für berufliches Lesen e.V.
Walter Uwe Michelmann
Brückenstrasse 32
51570 Windeck-Wiedenhof
DGfbL@beruflich-lesen.de
02292-680881
http://www.beruflicheslesen-forum.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»