Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jul
01

Reich, schön und doch alleine? – Gesellschaftlicher Wandel 2014

Die Boulevardzeitschriften füllen das Sommerloch mit Diäten-Tipps, rund um die glückliche Liebe und erfolgreiche Partnersuche – Inhouse-Veranstaltung der Christa Appelt Internationale Ehe- und Partnervermittlung GmbH

Reich, schön und doch alleine? - Gesellschaftlicher Wandel 2014

Seminarbeitrag: Gesellschaftlicher Wandel 2014 – Christa Appelt

Die Frage nach den Reichen und Schönen füllt die Seiten der Hochglanzzeitschriften – eine Märchenwelt ohne materielle Sorgen? Der Soziologe Prof. Dr. Thomas Druyen erforscht die Vermögenskultur rund um den Globus. Eine seiner Kernfragen ist: Was macht Geld mit der Psyche? Dazu fand der Soziologe heraus, dass die ethische und moralische Grundhaltung sich mit der Höhe des Vermögens offensichtlich ändert. Bei 5 oder 50 Millionen macht es keinen Unterschied, denn leider wächst die Gier nach immer mehr mit dem Bankkonto. Festzustellen war auch, dass der, der nichts hat, seine Gier in Wut kanalisiert. Und die Wut ist leider mehr als genug aktuell weltweit vertreten.

Fokus: Einen Partner fürs Leben

Wer also nun einen Partner sucht, der sucht – reich und schön, Sexappeal, Liebesglück und Wohlstand? Gibt es noch weitere wichtige Dinge im Leben? Entscheiden nur Erfolg und Reichtum über das Liebesglück? Eine Mitarbeiterschulung der Christa Appelt Internationale Ehe- und Partnervermittlung GmbH. Christa Appelt führt im Rahmen von regelmäßigen Diskussionen zu diesen Fragen in den Berliner Räumlichkeiten, Unter den Linden durch.

Inhaberin Christa Appelt, des gleichnamigen Unternehmens liegt es im Besonderen am Herzen, dass für eine erfolgreiche Partnervermittlung der zentrale Fokus auf den Kunden, seine Wünsche und Vorstellungen gerichtet werden. „Es muss von dem Vermittler verstanden werden, welche Motivation der Klient mitbringt und nach was gesucht wird. Erfolgreich kann man als Partnervermittler nur sein, wenn man sich dabei in die Personen hineinversetzt“, so Christa Appelt.

Der Wunsch: Der richtige Partner für viele Lebenslagen

Ja, das ist schwierig. Zwar haben sich die Geschlechterrollen deutlich verschoben, die Zeiten – Mann geht arbeiten, Frau kümmert sich um die Familie – sind eigentlich vorbei. Heute haben auch viele Frauen großen beruflichen Erfolg. Heute zählt: Erfolgreich im Job, Karriere machen kostet Zeit und bedeutet viel Arbeit und bei ganz viel Glück, kann nebenbei auch noch die Familie gegründet und aufgebaut werden. Doch dieser Erfolg verlangt sehr großes Engagement und Verzicht. Viele Karrierefrauen und Männer stehen dann mit Mitte Dreißig beispielsweise ohne Lebenspartner da und fangen dann an zu suchen, so sieht es der Masterplan vor.

Woran scheitert es den Partner für das gemeinsame Leben ohne Hilfe, also alleine zu finden?

Zeitdruck, Verpflichtungen, Wo kann man suchen und wird fündig – Herausforderungen und Faktoren, die schwer zu lösen sind. Das Internet revolutionierte auch die Partnervermittlungsbrande. Dank Internet bieten sich sehr viele Möglichkeiten. Eine regelrechte Partnervermittlungsmaschinerie ist entstanden, das Ziel vieler dieser Unternehmen liegt aber oftmals der Fokusschwerpunkt eigenen Gewinn zu generieren. In der Diskussion mit allen Teilnehmern berichtet Christa Appelt von den langjährigen Erfahrungen: „In den Unternehmensanfangszeiten trauten sich nur wenige Karrierefrauen die Hilfe einer seriösen und professionellen Partnervermittlung in Anspruch zu nehmen. Das hat sich glücklicher Weise gewandelt, die Hemmschwelle ist niedriger, aber die Verantwortung für seriöse Partnervermittlungsunternehmen ist durch die vielen online Angebote ohne die Werte wie Verlässlichkeit, Vertrauen und Ethik stetig am Wachsen.“

Frau Christa Appelt weist darauf hin, dass die Verantwortung der Partnervermittlung und ihrem qualifizierten Team unter anderem darin liegt, dass die klassische Partnervermittlung für ihre Klientel eine immer größere Bedeutung einnimmt. Partnerschaft auf Augenhöhe ist für alle Menschen ein Schlüssel für eine erfolgreiche langfristige Partnerschaft. Die Praxis zeigt, dass Karrierefrauen häufig unglücklich sind, weil Männer vor starken Frauen Angst haben, oftmals nicht mit einer erfolgreichen Frau umgehen können. Der gesellschaftlicher Wandel ist hierbei noch nicht bis in den Kern vorgedrungen, so berichten Betroffene von ihren Erlebnissen, dass Probleme dann anfangen, wenn die eigene Frau z. B. mehr verdient und erfolgreicher ist. Die Begegnung auf Augenhöhe ist oftmals sehr, sehr schwierig. Weitere Beispiele wurden diskutiert.

Hinzu kommt die Frage: „Ob Geld die Liebe verändert?“ Studien hierzu haben ergeben, dass trotz gesellschaftlichen Wandels, trotz der Emanzipierung tief in der Grundstruktur des Menschen verankert ist: „Jeder Mann möchte seine Gazelle erobern und erlegen.“ Das gilt quer durch die Gesellschaft und ist auch bei Heiratswünschen von Millionären so. „Menschen die in der Öffentlichkeit stehen, müssen durch die gesellschaftlichen Veränderungen ihre Privatsphäre vor unliebsamen Überraschungen und negativen Einflüssen besonders im Medialen Zeitalter noch besser schützen. Märchen und Geschichten wie bei Pretty Woman sind für große Kinos gemacht – der Alltag lehrt anderes. Eine erfolgreiche Partnerschaft baut auf Vertrauen, Seriosität, Ethik und natürlich eine große Portionen an Liebe. Dieses Verständnis und die Achtsamkeit dieser Werte sind für die klassische Partnervermittlung das Fundament, darauf begründet der Erfolg der Christa Appelt internationale Ehe- und Partnervermittlung„, so Frau Appelt.

V.i.S.d.P.:

CA Redaktion
Der Verfasser ist für den Inhalt verantwortlich. Bildquelle:kein externes Copyright

Die Christa Appelt Internationale Ehe- und Partnervermittlung GmbH gilt als Europas exklusivste Partnervermittlung. Das Unternehmen Christa Appelt bietet ihren Kunden eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, qualitativ hochwertige und seriöse Dienstleistung. Das Headoffice des Unternehmens befindet sich in Berlin. Mit einem gut ausgebildeten Team ist das Unternehmen Christa Appelt deutschland- und europaweit (Österreich, Schweiz, Benelux-Staaten und darüber hinaus) tätig. Oberstes Gebot des Unternehmens ist die Wahrung absoluter Diskretion, sowie eine transparente Unternehmenskultur. Christa Appelt und ihre Mitarbeiter folgen der Maxime: Der Mensch steht im Vordergrund! Weitere Informationen unter: www.christa-appelt.de

Internationale Ehe- und Partnervermittlung GmbH
Gunnar Appelt
Unter den Linden 16
10117 Berlin
+49 30 214 785 87
presse@christa-appelt.de
http://www.christa-appelt.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»