Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mai
06

Profikurs AbrechnungsmanagerIn (IHK) für die Zahnarztpraxis

6-tägiger Abrechnungs-Workshop für Profis aus der Zahnarztpraxis mit IHK Lehrgangszertifikat. Die Fortbildung wird in Karlsruhe und Dresden angeboten, ist von der MWSt. befreit und wird staatlich gefördert.

Profikurs AbrechnungsmanagerIn (IHK) für die Zahnarztpraxis

Abrechnungsmanager/in (IHK)

Zielgruppe:
Der 6-tägige Fachkurs „Abrechnungsmanager/in“ richtet sich an zahnärztliches Fachpersonal, ZMF, ZMV, Praxismanager/innen, Praxisinhaber/innen, Assistenten/innen, Mitarbeiter/innen und mitarbeitende Ehepartner in Zahnarztpraxen, die eine höhere Qualifikation erreichen und als Abrechnungsmanager/in leitende Verantwortung übernehmen möchten.

Voraussetzungen:
Voraussetzung zur Teilnahme am Fachkurs ist grundlegendes Basiswissen in der zahnärztlichen Abrechnung.

Lernziel:
Sie erwerben vertiefende Kenntnisse in der zahnärztlichen Abrechnung mit dem Ziel die Zahnarztpraxis wirtschaftlich zu leiten und lernen u.a. unternehmerisch zu denken, ausführlich zu dokumentieren, um dann vollständig und wirtschaftlich die durchgeführten Leistungen abzurechnen.
Der Fachkurs beinhaltet viele praktische Beispiele, Behandlungskomplexe, Checklisten, Begründungen, Mustertexte, Textbausteine und vieles mehr.
Mit dem erworbenen Wissen dieser Fachkursausbildung, Ihrem Können und Wollen, eröffnen sich neue Perspektiven in Ihrer täglichen Arbeit. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber, ob er Sie hierbei unterstützt.

Lerninhalte:
– Betriebswirtschaft
– GOZ im Detail
– Abrechnungskomplexe
– BEMA
– Festzuschüsse
– Implantologie
– Gegenargumentation für kostenerstattende Stellen
– Dokumentation
– Kommunikation
– Factoring

Die Termine und ausführliches Informationsmaterial finden Sie auf der Homepage www.dfa-heilwesen.de.
Die Ausbildung zur Abrechnungsmanagerin findet an 6 Tagen in unserer Fortbildungsakademie in Karlsruhe und in Dresden statt. Sichern Sie sich jetzt schon Ihren Platz !! Ihnen stehen mehrere Fachkurse zur Auswahl.

Teilnehmergebühr:
Der Fachkurs wird staatlich gefördert. In Sachsen sogar bis zu 80% der Teilnehmergebühr.
Reguläre Teilnehmergebühr: EUR 2.350,00 incl. ausführlichen Seminarunterlagen, Getränken, Mittagessen und Pausensnacks.
Unsere Seminare sind von der MWSt. befreit !!

Referenzen zufriedener Seminarteilnehmer/innen:
Der Kurs war eine rund herum gelungene Veranstaltung mit überaus fachkompetenten und sympatischen Referentinnen und Referenten, sowie vielen netten Kolleginnen, mit denen ich über den Kurs hinaus Kontakt halten werde und die ich sonst nie kennen gelernt hätte. Ich habe, obwohl über zehn Jahre Berufserfahrung in der Abrechnung, viele, viele unendlich wertvolle Informationen, Tipps und Alternativen für meinen Praxisalltag mit nach Hause nehmen können und kann nur jedem zur Teilnahme an diesem Kurs raten. Vielen Dank. (Sabine Neitzel, Zahnarztpraxis Chr. Tuxford) Bildquelle:kein externes Copyright

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen®
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen