Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mai
14

Paderborner Wirtschaftsforum an der Fachhochschule der Wirtschaft

Dienstag, 26. Juni in der Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn
Paderborner Wirtschaftsforum an der Fachhochschule der Wirtschaft
Wirtschaftsforum an der Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn

Am 26. Juni findet in der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn das Paderborner Wirtschaftsforum zum Thema „Neue Personalkonzepte zur Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern“ statt.

Die Veranstaltungsreihe des Paderborner Wirtschaftsforums bietet Führungskräften anhand von inspirierenden und praxisnahen Vorträgen die Chance zum Erfahrungsaustausch und Networking. Die Referenten aus Unternehmen, Hochschule und Beratung stellen ihre Konzepte und deren Umsetzung vor.
Unter dem Motto „Think global – Act local“ werden Vorträge zum Thema neue Personalkonzepte angeboten.

Die Veränderungen der Personalsituation durch den demografischen Wandel werden für Geschäftsführer und verantwortliche HR-Manager zur alltäglichen Herausforderung. Vor allem bei Führungskräften, aber auch bei Ingenieuren und medizinischem Personal fällt dieser Mangel aktuell sehr deutlich aus. Vor diesem Hintergrund gewinnt die Idee der Entwicklung von Personal für den internationalen Einsatz immer mehr an Bedeutung, ebenso wie der Gedanke, Fachpersonal aus dem Ausland zu rekrutieren.

Hören Sie auf diesem Forum von den Unternehmensvertretern, mit welchen Instrumenten und Konzepten sie ihre Mitarbeiter für den internationalen Einsatz gewinnen und binden. Ein Best-Practice-Beitrag, wie bereits erfolgreich im medizinischen Umfeld das internationale Personal gewonnen und integriert wird, rundet das Veranstaltungsprogramm ab.

Die Referenten
Thomas Koch
„Going global – Wie können Mitarbeiter/-innen darauf vorbereitet werden?“
Dipl.-Ing. Thomas Koch übernahm 1993 die Ausbildungsleitung bei Benteler Steel / Tube. Das Unternehmen bildet derzeit 750 Menschen in 14 Berufen im Dualen System und in 6 Studienrichtungen aus.

Jürgen Spier
„Mitarbeitergewinnung und -bindung durch regionale Wirtschaftsinitiativen verbessern“
Dipl.-Ing. Jürgen Spier ist seit 1991 in dem Familienunternehmen der Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG tätig und seit 1998 für die Geschäftsführung verantwortlich.

Prof. Dr. Micha Bergsiek
„Neue Personalkonzepte zur Mitarbeitergewinnung – national und international“
Prof. Dr. Micha Bergsiek leitet den Studiengang International Business an der FHDW in Paderborn / Bielefeld. Im Financial Research Center der FHDW wirkt er an Studien und Forschungsprojekten mit.

Lutz Reuter
„Internationale Mitarbeiterrekrutierung am Beispiel von medizinischem Personal“
Lutz Reuter verantwortet seit 1996 das Personalmanagement als Leiter des Zentralbereichs Personal der Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff.

Weitere Infos auf http://www.fhdw.de
Die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) mit ihren Standorten in Paderborn, Bielefeld, Bergisch Gladbach und Mettmann bietet je nach Standort verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge als duales Studium oder als berufsbegleitendes Studium an.

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)
Nieland
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
05251 301-02

http://www.fhdw.de
info-pb@fhdw.de

Pressekontakt:
Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Paderborn
Herr Nieland
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
presse@om.code-x.de
05251 301-02
http://www.fhdw.de/Presse-Paderborn.aspx

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»