Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Dez
16

Neues Licht erleben: aktuelle Termine der TRILUX Akademie

Neues Licht erleben: aktuelle Termine der TRILUX Akademie

Lichtprofis können sich in der TRILUX Akademie weiterbilden lassen.

Neues Licht hat viele Facetten: Physik und Elektrotechnik, LED und Energieeffizienz, Normen und Vorschriften, Planungssoftware und Fördermittel – das alles und vieles mehr ist das umfangreiche Rüstzeug für Architekten, Fachplaner, Facility Manager, Großhandelsmitarbeiter und Installateure. Mit mehr als 50 verschiedenen Veranstaltungen pro Jahr – Seminare, Webinare und Thementage – unterstützt die TRILUX Akademie die Lichtprofis dabei, ihre Fachkenntnisse auszuweiten und lichttechnisch immer auf dem neusten Stand zu sein.

Auch 2014 ist LED das zentrale Thema, wenn es um professionelles Licht und energieeffiziente Leuchten geht. Entsprechend breit gefächert ist das Veranstaltungsprogramm der TRILUX Akademie. Neben dem Veranstaltungsklassiker „LED-Führerschein – Basis“ und dem weiterführenden „LED-Führerschein – Praxis-Upgrade“ steht mit dem Seminar „LED erfolgreich verkaufen“ unter anderem auch die Kundenberatung im Vordergrund. Und weil sich 2014 einiges bei der BMU-Förderung von kommunalen LED-Sanierungsprojekten verändert, bietet die TRILUX Akademie regionale Info-Veranstaltungen an, bei denen Vertreter von Städten und Gemeinden umfangreiche Informationen und Hilfe erhalten. Zudem baut die TRILUX Akademie das Angebot an Webinaren aus.

Durch das umfangreiche Netzwerk, bestehend aus rund 50 hochspezialisierten Fachreferenten mit langjähriger Praxiserfahrung, stellt die TRILUX Akademie die Qualität der Veranstaltungen sicher. Neben den Seminaren und Thementagen in den Räumlichkeiten der TRILUX Akademie in Arnsberg gibt es auch Angebote, die in den regionalen Kompetenz-Centern durchgeführt werden. Zudem können sich Lichtprofis in sogenannten Webinaren direkt am PC, vom heimischen Arbeitsplatz aus, fort- und weiterbilden.

Seminartermine der TRILUX Akademie im 1. Quartal 2014 im Überblick:

Themenschwerpunkt: Lichtplanung Indoor

20.-21.01.2014: „Grundlagen der Innenraumbeleuchtung (Basisseminar)“, Arnsberg
11.02.2014: „Einstieg in die Planung von Innenraumbeleuchtung mit DIALux(Aufbauseminar)“, Arnsberg
25.02.2014: „Professionelle Planung von Innenraumbeleuchtung mit DIALux (Fortgeschrittenenseminar)“, Arnsberg
26.02.2014: „Visualisierung mit DIALux“, Arnsberg
12.03.2014: „Einstieg in die Planung von Innenraumbeleuchtung mit RELUX (Aufbauseminar)“, Arnsberg
20.03.2014: „Retail- Lichtkonzepte: Akzentuierendes Licht planen“, Köln

Themenschwerpunkt: Lichtplanung Outdoor

18.-19.02.2014: „Grundlagen der Außenbeleuchtung (Basisseminar)“, Arnsberg
06.-07.03.2014: „Praxis-Workshop: Anstahlung von Fassaden“, Arnsberg
10.-11.03.2014: „Einstieg in die Planung von Außenbeleuchtung mit DIALux (Aufbauseminar)“, Arnsberg
18.-19.03.2014: „Einstieg in die Planung von Außenbeleuchtung mit RELUX (Aufbauseminar)“, Arnsberg

Themenschwerpunkt: LED

18.-19.02.2014: „LED-Führerschein – Praxis-Upgrade“, Arnsberg
Themenschwerpunkt: Lichtwissen
29.01.2014: „Elektrotechnische Grundkenntnisse für Kaufleute“, Arnsberg
13.02.2014: „Auftragsvergabe nach VOB/A und VOL/A“, Arnsberg
04.03.2014: „Was das Auge sieht – Die Wahrnehmung von Licht“, Arnsberg
17.03.2014: „Digital Dimmen mit DALI“, Arnsberg

Webinare

27.01.2014: „BMU-Förderprogramm 2014: LED-Beleuchtung in kommunalen Immobilien“
07.02.2014: „Planungssicherheit in der LED-Beleuchtung – Erläuterungen zum ZVEI-Leitfaden“
11.03.2014: „Schnell erfasst: Der TRILUX-Effizienzrechner“

Thementage der TRILUX Akademie im 1. Quartal 2014 im Überblick:

13.01.2014: „BMU-Förderprogramm 2014: LED-Beleuchtung in kommunalen Immobilien“, Berlin
14.01.2014: „BMU-Förderprogramm 2014: LED-Beleuchtung in kommunalen Immobilien“, Leipzig

Über TRILUX

Seit 100 Jahren arbeitet TRILUX täglich daran, die Zukunft des Lichts maßgeblich mit zu gestalten. Die Lichtlösungen des Unternehmens überzeugen durch intelligente Technologien für höhere Energieeffizienz, vielfach ausgezeichnete Designs und verlässliche Qualität. Als Partner für „Neues Licht“ begleitet TRILUX seine Kunden langfristig und zuverlässig, vom Entwurf über die Realisierung bis hin zum Service. Im Rahmen des weltweiten Konsortiums Zhaga engagiert sich das Unternehmen für die Festlegung gemeinsamer Standards bei LED-Modulen, die eine höhere Kompatibilität sicherstellen und Kunden eine größere Planungssicherheit bieten.

Der international agierende Mittelständler mit Hauptsitz in Arnsberg beschäftigt an neun Produktionsstandorten in Europa und Asien sowie in zwölf europäischen Tochtergesellschaften und neun regionalen Kompetenz-Centern in Deutschland mehr als 5.500 Mitarbeiter.

Weitere Informationen unter www.trilux.com/de

Kontakt
TRILUX
Vivian Hollmann
Postfach 19 60
59753 Arnsberg
+49 (0) 29 32.3 01-6 33
v.hollmann@trilux.de
http://www.trilux.com/de

Pressekontakt:
TRILUX
Vivian Hollmann
Postfach 19 60
59753 Arnsberg
+49 (0) 29 32.3 01-6 33
v.hollmann@trilux.de
http://www.trilux.com/de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»