Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jun
15

Neuer Online-Studiengang geht an den Start

Neuer Online-Studiengang geht an den Start

Trotz des Erfolgs der SIBE (School of International Business and Entrepreneurship), deren M.A. in General Management und M.Sc. in International Management im Mai 2015 das Premium-Siegel der internationalen Akkreditierungsagentur FIBAA erhalten haben, ruht sich die Businessschool nicht aus, sondern setzt auf neue Innovationen. Als eine von bislang nur 2% der Hochschulen mit Premium-akkreditierten Studiengängen im Master-Segment, ist das jüngste Projekt nun ein neuer Schritt: Ein 100%iges Online-Programm.

Gesetzt wird vor allem auf bildungsinteressierte Kandidaten, die bereits erfolgreich im Beruf stehen, und nebenberuflich eine Master-Managementausbildung absolvieren wollen. Klingt ein wenig wie der bereits langjährig etablierte MBA in General Management der SIBE – ist es aber nicht. Denn: Das besondere an diesem M.A./MBA ist, dass es als Online-Studiengang konzipiert wurde.
„Wir sind zunächst einmal mit vielen Vorbehalten an das Konzept herangegangen, denn die Online-Programme, die wir auf dem deutschen Markt gefunden haben, haben uns einfach nicht überzeugt.“ erklärt Prof. Dr. Werner G. Faix, geschäftsführender Direktor der SIBE. „Studenten über räumliche Distanz zu motivieren, ist eine herausragende Herausforderung, für die wir aber jetzt eine Lösung gefunden haben, die voll zu unserer Philosophie passt.“ Die SIBE-Philosophie setzt darauf, dass nicht einfach nur Wissen vermittelt wird – Studenten ausschließlich auswendig lernen – und im schlimmsten Fall das Gelernte sofort nach der Klausur wieder vergessen. Sondern sie setzt vielmehr darauf, dass mit dem Gelernten aktiv gearbeitet wird: Und zwar nicht in Form von Klausuren, sondern jeder Student arbeitet an einem von ihm selbst gewählten Wirtschaftsthema. Während des gesamten Studiums engagieren sich so die Studenten gemeinsam mit Experten der Hochschule und Kommilitonen entwickeln sich in diesem Themengebiet zu Experten und treiben ihre Karriere individuell und gezielt voran. Dabei bilden das aktive Engagement auf der Studienplattform und der hochschulseitig geförderte intensive Austausch sowie die Zusammenarbeit mit den Studienkollegen in Kleingruppen das Herz des Studiums.

„Online-Lernen muss persönlich und interessant gestaltet werden“ ergänzt Annette Horne, die Programmleiterin des M.A./MBA (USA) , die selbst in den USA lebt und dort das Programm in Kooperation mit Experten aus dem eLearning-Bereich für die SIBE entwickelte. „Wir haben uns nach intensivster Recherche dazu entschieden, mit der Post University in Waterbury, Connecticut zusammenzuarbeiten. Die Post University bietet seit Jahren erfolgreich top gerankte und qualitativ höchstwertige Online Studiengänge an, die die Qualitätsanforderungen der SIBE voll und ganz erfüllen.“
Durch die Zusammenarbeit mit der Post University kann die SIBE zudem neben dem deutschen M.A.-Titel auch den U.S.-amerikanischen MBA verleihen. „Mich hat die Studentenorientierung und Qualität unseres US-Partners überzeugt“ ergänzt Horne, „Hier werden die Studenten nicht vor dem Computer allein gelassen: Wir gewährleisten kleine Studiengruppen, einen intensiven Austausch mit Studienkollegen und eine enge und individuelle Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner.“ Dass die Studenten dadurch Teil eines globalen Netzwerkes werden, ist selbsterklärend. Die Kommilitonen stammen aus der ganzen Welt und aus allen Fachdisziplinen!

So gelingt es der SIBE viele Vorteile, die ein Online Studium bietet, z.B. die sehr flexible Zeiteinteilung während des Studiums, die Preisattraktivität des Studiums, oder die räumliche Flexibilität in einem zukunftsorientierten Managementprogramm mit der Stärken der SIBE zu vereinen: Durch die direkte Anwendung und Bearbeitung eines selbst gewählten Themas im Team macht das Online-Studium richtig Spaß, und Spaß ist die halbe Miete beim Lernen!

Mehr Informationen:
M.A./MBA Übersicht

10 Gründe für das Studium

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) und wird geleitet von Prof. Dr. Werner G. Faix, der die SIBE gegründet hat. Die SIBE steht für erfolgreichen Wissens-Transfer und systematischen Kompetenz-Aufbau zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Sie ist fokussiert auf Unternehmen, Organisationen und öffentliche Verwaltungen und auf kompetente, unternehmerisch global denkende und handelnde High Potentials.

Wir sorgen mit unseren Innovations-Projekten und unseren High Potentials bei unseren Partner-Unternehmen für Wachstum und Globalisierung – und für kompetente Führungs- und Nachwuchsführungskräfte. Wir verpflichten uns dem Erfolg unserer Partner-Unternehmen und damit dem Erfolg unserer Teilnehmer. Ihr Erfolg ist unser Erfolg!

Mit Master-Programmen seit 1994, mit derzeit ca. 600 Studierenden, über 3.000 erfolgreichen Absolventen und mit über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Wachstum und Globalisierung im Steinbeis-Netzwerk.

Kontakt
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Gürtelstr. 29a
10247 Berlin
030/49782220
flint@steinbeis-sibe.de
http://www.steinbeis-sibe.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»