Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Okt
09

Neuer Ingenieurstudiengang in Duisburg ist gefragt

Jetzt für das Wintersemester einschreiben

Neuer Ingenieurstudiengang in Duisburg ist gefragt

Jetzt informieren!

Das erste Semester lief erfolgreich, nun beginnt die zweite Runde: Bereits jetzt haben sich fast 30 Interessierte für den universitären Masterfernstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik (kurz: Online-Master EIT) an der Universität Duisburg-Essen angemeldet. Sie beginnen im kommenden Wintersemester. Der akkreditierte Online-Master EIT ist bundesweit das einzige Online-Fernstudium seiner Art, das nebenberuflich an einer staatlichen Universität zum Master of Science Elektrotechnik und Informationstechnik ausbildet.

Ab sofort können sich interessierte Diplom-Ingenieure mit Abschluss eines elektrotechnischen Studiums (Bachelor / FH) einschreiben. Die erste Präsenzveranstaltung findet am 18. Oktober von 11 bis 16 Uhr am Campus Duisburg im Gerhard-Mercator-Haus (Gebäude LR) statt und klärt sowohl organisatorische als auch inhaltliche Fragen. Auf der Homepage kann man sich zum Einführungsseminar anmelden und erfährt Näheres zum Online-Master EIT, der in vier modernen Vertiefungsrichtungen angeboten wird: Automatisierungstechnik, Digitale Kommunikationssysteme, Hochfrequenzsysteme und Intelligente Energienetze.

„Dass der Bedarf für ein solches Online-Fernstudium im Ingenieursbereich da ist, zeigen bereits die Ingenieurinnen und Ingenieure, die zum Sommersemester angefangen haben“, sagt Dr. Rüdiger Buß, Projektleiter und Mitglied im Prüfungsausschuss des Online-Masters, der im April gestartet ist. Es wird deutlich, dass Ingenieure ein nebenberufliches Universitätsstudium in der Fernstudienvariante positiv annehmen. „Wir sind zuversichtlich, dass die Studierendenzahl des Online-Master EIT mittelfristig gesehen äquivalent zu den Zahlen im Präsenzstudium sein wird“, führt Buß fort.

Insbesondere der Fachkräftemangel fordert neue Weiterbildungsangebote für Facharbeiter und Ingenieure. Laut einer aktuellen Studie der Manpowergroup zum Fachkräftemangel haben 40 Prozent der 37.000 befragten Unternehmen in Deutschland Probleme, Stellen in verschiedenen Bereichen zu besetzen. Am schwierigsten ist dies bei Facharbeitern, Ingenieuren, Führungskräften und IT-Fachkräften. Die Gründe für Rekrutierungsprobleme sind vor allem keine bis wenige Bewerber und unzureichende Fachkenntnisse. Das Bildungsangebot des Online-Masters EIT geht mit seinem flexiblen Angebot auf diese wirtschaftliche Dynamik ein und bietet individuelle Aufstiegschancen.

Mehr Informationen unter
www.online-master-eit.de
www.facebook.de/online.master.eit
www.twitter.com/OnlineMasterEIT

Prof. Dr. Daniel Erni, Tel. 0203/379-4212, online-master-eit@uni-due.de

Im Fernstudium der UDE flexibel zum Master of Science – Im April 2014 hat die Universität Duisburg-Essen ihr Studienangebot um den „Universitären Master-Fernstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik“ (kurz: Online-Master EIT) mit vier modernen Vertiefungsrichtungen erweitert: Automatisierungstechnik, Digitale Kommunikationssysteme, Hochfrequenzsysteme und Intelligente Energienetze. Alle Vorlesungen und Übungen für den Online-Master EIT werden online angeboten. Die Studieninhalte können jederzeit und von überall abgerufen sowie bearbeitet werden. Der Aufbau und die Organisation des „Universitären Master-Fernstudiengangs Elektrotechnik und Informationstechnik“ ermöglicht einen flexiblen Studienablauf auch neben dem Beruf und der Familienplanung.

Firmenkontakt
Online-Master EIT an der Universität Duisburg-Essen
Prof. Dr. Erni
Forsthausweg 2
47057 Duisburg
0203/379-4212
online-master-eit@uni-due.de
https://www.online-master-eit.de/

Pressekontakt
Uni Duisburg-Essen
Katrin Koster
Forsthausweg 2
47057 Duisburg
Tel. 0203/379-1488
pressestelle@uni-due.de
http://www.uni-due.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»