Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Apr
08

Mit Köpfchen geht alles besser!

Das Laupheimer Unternehmen Bergmann bietet mit seiner breiten Range an Trainingsmedien Übungsköpfe für jedes Stadium der Ausbildung sowie jede Art von Training an, angefangen von der Gesellenprüfung bis hin zu internationalen Meisterschaften

Mit Köpfchen geht alles besser!

Competition Extra

Egal ob im Rahmen der Ausbildung zum Friseurgesellen, auf dem Weg zum Meister oder zum Ausprobieren und Erlernen neuer Schnitte und Farben, an einem Übungskopf kommt bei diesem Beruf niemand vorbei. Um der Vielfalt der Ansprüche gerecht zu werden, hat Bergmann, Spezialist in Sachen Aus- und Weiterbildung, ein breit gefächertes Angebot an Trainingsmedien, das keine Wünsche offen lässt. Da gibt es Köpfe, die besonders für das Färben und Schneiden geeignet sind, mit unterschiedlich langem Echthaar – von 20 bis 60 cm – und in natürlichen Farbvarianten von Hellblond bis Dunkelbraun. Doch nicht nur Haarlänge und -farbe sind ein Entscheidungkriterium, sondern auch die Art, wie die Haare gestochen sind und ob sie ganz glatt oder von Haus aus leicht gewellt sind. Grundsätzlich gilt, dass man sich in der Regel für das Training von Hochsteckfrisuren für ein anderes Medium entscheidet als für das Erlernen von Färbetechniken. In jedem Fall gilt es, sich vor der Entscheidung genau zu überlegen, was der Kopf können muss und welche Handgriffe an ihm trainiert werden sollen. So ist der „Teeny Plus“ – OMC-zertifiziert -ein Echthaar-Kopf mit ca. 30 Zentimetern Haarlänge. Die Haare sind im natürlichen Fall von Hand implantiert und ermöglichen so ein realitätsnahes Arbeiten, das durchaus mit dem Arbeiten am Kunden vergleichbar ist. Besonders gut geeignet für Farbarbeiten und -techniken im breit gefächerten Angebot an Trainingsköpfen ist der „Competition Extra“, ebenfalls OMC-zertifiziert. Neben unterschiedlichen Übungsköpfen für Männer und Frauen, mit und ohne Bart, mit und ohne Echthaar-Wimpern, gibt es den ungewöhnlich designten Kopf „Fancy“, der mit seinem an eine Manga-Figur erinnernden Gesicht schon beim ersten Anblick Sympathiepunkte sammelt. Abgerundet wird das Produktportfolio mit den erforderlichen Medien für Kosmetikwettbewerbe, unterschiedliche Kopfhalter, Übungstressen und Übungshaarteile sowie weiteres Zubehör. Mehr Informationen erhalten Sie bei Andrea Kartheininger (07392/7094-34) oder per Mail (andrea.kartheininger@bergmann.de).

Bergmann ist seit mehr als 130 Jahren im Bereich Zweithaar tätig. Neben Haarersatz jeglicher Art hat Bergmann weitere erfolgreiche Standbeine in den Segmenten Trainingsmedien und Aus- und Weiterbildung.

Kontakt
Bergmann GmbH & Co. KG
Andrea Brugger
Bergmannstraße
88471 Laupheim
07392 70940
kontakt@bergmann.de
http://www.bergmann.de

Pressekontakt:
PR
Anja Sziele
Infanteriestr. 11a Haus B2
80797 München
089 2030 0326-1
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»