Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Okt
27

Mediation als alternatives Konfliktlösungsverfahren erlernen

Im März 2015 startet eine neue Mediationsausbildung in der Hansestadt Rostock

Mediation als alternatives Konfliktlösungsverfahren erlernen

Die beiden Berliner Agenturen Kommunikationsvisionäre und Klären & Lösen bieten in einer Kooperation ab März 2015 eine Mediationsausbildung im Herzen der Rostocker Innenstadt an.

Die Ausbildung richtet sich an alle, die einen professionellen Umgang mit Konflikten im beruflichen wie auch im privaten Bereich erlernen möchten. Hierbei stehen in allen Modulen neben der Vermittlung von Wissen immer die Selbsterfahrung und das praktische Ausprobieren des Gelernten im Vordergrund. Neben den Ausbildungsleitern Michael Cramer (Mediator und Ausbilder BM) und Kristin Kirchhoff (Mediatorin) sind an den einzelnen Wochenenden namenhafte Gastdozenten wie Tamara Rohloff, Zoe Schlär, Max Jerschke und Lisa Kosmann anwesend.

Die Mediation revolutioniert die Konflikt- und Kommunikationswelt ein Stück weit, da Mediatoren davon ausgehen, dass in jedem Menschen das Potenzial zur Lösung eigener Konflikte vorhanden ist. Die Fähigkeit, das Selbstgestalterische zu entwickeln und zu stärken ist die Vision einer neuen Streitkultur. Mediatoren unterstützen dabei, Konflikte als etwas Natürliches und Nützliches wahrzunehmen, um eine kooperative statt einer konfrontativen Auseinandersetzung möglich zu machen. Im Vergleich zur gerichtlichen Auseinandersetzung ist ein Mediationsverfahren transparenter, zeitsparender und kostengünstiger. Ebenso gibt es weder Verlierer noch Schuldige und es kommt mehr dabei heraus als nur ein Kompromiss.

„Mediation erfreut sich als alternatives Konfliktlösungsverfahren einer immer größer werdenden Beliebtheit und ich, als Rostocker Kind, bin stolz darauf, dieses Verfahren in der Hansestadt weiter auszubauen.“ sagt Kristin Kirchhoff, Geschäftsführerin von der Agentur Kommunikationsvisionäre.

Die Ausbildung findet an acht Wochenenden, in der Regel einmal im Monat, in Rostock, in den Räumen von M&K Marktforschung und Kommunikation, Kröpeliner Straße 57 sowie zur Vertiefung eine komplette Woche in einem Bildungshaus außerhalb Rostocks statt.

Der Infoabend für die Ausbildung ist am 14. Januar 2015 um 19 Uhr in der Kröpeliner Straße 57 in Rostock. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Nähere Details über die Ausbildung sind unter folgendem Link einsehbar: http://www.kommunikationsvisionaere.de/angebote/mediationsausbildung/

Agentur für Mediation, Kommunikation und Beratung

Firmenkontakt
Kommunikationsvisionäre
Kristin Kirchhoff
Bänschstraße 45
10247 Berlin
03065798414
kontakt@kommunikationsvisionaere.de
www.kommunikationsvisionaere.de

Pressekontakt
Kommunikationsvisionäre – Agentur für Mediation, Kommunikation und Beratung
Kristin Kirchhoff
Bänschstraße 45
10247 Berlin
03065798414
kontakt@kommunikationsvisionaere.de
www.kommunikationsvisionaere.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen