Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mrz
22

Kompaktseminar \“Selbstständigkeit konkret\“

LERNBAR in Preetz bietet Kommunikationstools für Akademiker
Kompaktseminar "Selbstständigkeit konkret"

Preetz (hh). „Aus der Praxis für die Praxis vermitteln wir selbstständigen Akademikern wertvolle Kommunikationstools“, sagt Silvia Zapke, die in der Preetzer Bahnhofstraße 3 die LERNBAR betreibt. Sie hat zusammen mit der Mediengestalterin und Dozentin Sabine Roth sowie mit Herbert Hofmann, dem Betreiber der :Medienmacherei, ein dreitägiges Kompaktseminar geschnürt, das vom 18. bis zum 20. Juni 2012 in einem exklusiven Rahmen die Themenbereiche Mind Mapping, Online PR und Corporate Design beleuchtet.

Getreu dem Motto „Lerne nur das, was du wirklich brauchst“, so Zapke, soll das Angebot der LERNBAR die selbstständigen Akademiker genau an der Stelle abholen, wo sie mit ihren bisherigen Kenntnissen nicht mehr weiterkommen. Deswegen legt das seit vielen Jahren freiberufliche Trainer-Team großen Wert auf einen hohen Praxisanteil an den drei Seminartagen. Zapke: „Wir wollen, dass die Seminar-Teilnehmer mit konkreten Fertigkeiten, Ergebnissen und Kenntnissen in ihren Arbeitsalltag zurückkehren und das Gelernte sofort umsetzen können.“

Sei es, dass sie mittels Mind Mapping deutlich effektiver Informationen aufnehmen, strukturieren, aufbereiten, wiederfinden und bearbeiten können oder, dass sie mittels innovativer Online-PR eine kostengünstige und nachhaltige Technik lernen, um die eigene Webseite besser in Suchmaschinen zu platzieren und potenzielle Kunden und Interessenten direkt anzusprechen. Dazu dient auch das Themenfeld Corporate Design, bei dem die gesamte Palette der Kommunikationsmedien zur Unternehmensdarstellung in der Öffentlichkeit vorgestellt und bearbeitet wird.

Ausführliche Informationen zu diesem Seminar sind auf www.lernbar.info/LERNBAR/Selbststandigkeit.html abrufbar. Bei Anmeldungen bis zum 30. April 2012 sparen die Kursteilnehmer 20% und zahlen nur 680,- Euro Kursgebühr, statt regulär 850,- Euro. Die LERNBAR akzeptiert die Bildungsprämie. Es besteht die Möglichkeit einer Förderung in Höhe von 50% des Seminarbeitrags. Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert: www.bildungspraemie.info

Anfragen beantwortet Silvia Zapke gerne telefonisch unter der Rufnummer 04342 804466, per E-Mail unter kontakt@lernbar.info oder während der Öffnungszeiten der LERNBAR jeden Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr.

Foto: LERNBAR
Informationen über die LERNBAR

Die LERNBAR in Preetz ist ein Trainingszentrum für individuelles Lernen. Interessenten können in der LERNBAR, Zuhause oder am Arbeitsplatz nach Ihren individuellen Bedürfnissen den Umgang mit digitalen Medien erlernen.

Das Angebot der LERNBAR:

? Wissen rund um den Computer in kurzer Zeit vertiefen oder auf den neuesten Stand bringen

? digitale Geräte und deren Anwendungen effektiv nutzen ohne langwieriges Selbststudium und Experimentieren

? Denk- und Arbeitstechniken erlernen, die Ihnen den (Berufs-)Alltag erleichtern

Sie haben einen hohen Anspruch an Qualität, Flexibilität, Individualität? Dann sind Sie in der LERNBAR herzlich willkommen.

LERNBAR
Silvia Zapke
Bahnhofstraße 3
24211 Preetz
04342 804466
www.lernbar.info
kontakt@lernbar.info

Pressekontakt:
:Medienmacherei
Herbert Hofmann
Dorfstraße 9
24211 Pohnsdorf
info@medienmacherei.de
+49 04342 7880439
http://www.medienmacherei.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»