Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
21

Klinikum am Weissenhof: Assistenzarzt Psychiatrie

Machen Sie bei uns Karriere!

Klinikum am Weissenhof: Assistenzarzt Psychiatrie
Die A-Bauten des Klinikums am Weissenhof

Das Klinikum am Weissenhof ist mit seinen über 690 Planbetten (davon 128 tagesklinische Plätze) einer der größten Anbieter im psychiatrischen Bereich im Heilbronner Raum. Wir sind eine leistungsfähige und moderne Facheinrichtung, die über sieben eigenständige Kliniken (Gerontopsychiatrie, Allgemeine Psychiatrie Ost, Allgemeine Psychiatrie West, Suchttherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatische Medizin und Forensische Psychiatrie) verfügt.

An den Standorten in Heilbronn, Weinsberg, Ludwigsburg, Schwäbisch Hall, Winnenden und Künzelsau werden die Patientinnen und Patienten psychosomatisch und psychiatrisch-psychotherapeutisch behandelt und betreut. Mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört das Haus zu den größten Arbeitgebern im Raum Heilbronn.

Sie sind Assistenzärztin Psychiatrie oder Assistenzarzt Psychiatrie und auf der Suche nach einer neuen Anstellung, die mit spannenden Herausforderungen und attraktiven Vorteilen punkten kann?

Dann bewerben Sie sich am Klinikum am Weissenhof! Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen eine breite Palette an Vorteilen, die uns auszeichnen:

Bei uns können Sie Privat- und Berufsleben gekonnt vereinen

Privates und Berufliches “unter einen Hut zu bringen” kann ein ziemlicher Kraftakt sein. Nicht bei uns. Als familienfreundlicher Arbeitgeber möchten wir Sie bewusst dabei unterstützen, diesen Spagat bestmöglich zu meistern, etwa durch flexible und individuelle Arbeitszeitmodelle (z.B. Job-Sharing, Teilzeit), die Möglichkeit einer betrieblichen Kinderbetreuung für Kinder ab 6 Monaten (10 Stunden täglich, ganzjährig) oder Sonderurlaub zur Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen oder Kindern sowie Unterstützung beim beruflichen Wiedereinstieg.

Bei uns lässt es sich gut arbeiten

Als Arbeitgeber im Gesundheitssektor sind wir äußerst attraktiv. Das beweisen auch die Ergebnisse der Mitarbeiterumfrage “Great Place to Work”, die bei uns regelmäßig durchgeführt wird. Und wir tun alles dafür, dass dies so bleibt. Wir garantieren Ihnen eine Bezahlung über dem Durchschnitt (nach Tarifvertrag für der Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg, der dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an den Universitätskliniken entspricht) sowie einen Vertrag über die komplette Zeitspanne der Weiterbildung. Neben flexiblen Gleitzeitmöglichkeiten, bezahlten (oder durch Freizeit ausgeglichenen) Überstunden bieten wir Ihnen hier unter anderem auch Möglichkeiten, eine Nebentätigkeit auszuführen, falls Sie dies wünschen.

Bei uns bekommen Sie viele kleine Extras

Wir wissen, wie wichtig Zufriedenheit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist und haben uns daher auf die Fahnen geschrieben, diese zu fördern, wo wir können. Über unser betriebliches Gesundheitsmanagement etwa, mit dem wir dafür sorgen möchten, dass Sie fit und gesund bleiben. Durch unser Personalcasino, das täglich eine Auswahl an Frischkost anbietet und nach dem Slow-Food-Ansatz arbeitet, fördern wir Ihre gesunde Ernährung. Auch sonst unterstützen wir Sie bestmöglich, etwa bei der Wohnungssuche oder durch andere “kleine” Vorteile, in deren Genuss Sie bei anderen Arbeitgebern vielleicht nicht kommen würden, z.B. kostenlose Parkplätze, Betriebssportgruppen oder unseren Fitnessraum.

Bei uns lernen Sie nie aus

Wer auf der Höhe der Zeit arbeiten möchte, braucht kontinuierlich Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Uns ist das bewusst und daher unterstützen wir Sie auch in diesem Bereich. Die Fachweiterbildung im medizinischen Bereich erfolgt über Angebote im Haus. Die Weiterbildungszeit umfasst eine Rotation innerhalb der verschiedenen Bereiche der Psychiatrie für Erwachsene (einschließlich Neurologie). Wir unterstützen Sie, falls Sie promovieren wollen. Außerdem bieten wir Ihnen nach abgeschlossener Facharztweiterbildung diverse Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen Bereichen (ambulant, teilstationär, stationär) an. Falls Sie dies nicht möchten, können Sie im Medizinischen Versorgungszentrum des Klinikums ähnlich wie ein niedergelassener Arzt (jedoch ohne das Risiko der Selbstständigkeit) für uns arbeiten. Oder aber, Sie betätigen Sie in Lehre und Forschung, im Rahmen verschiedener Projekte oder in Funktionen, die organisationsübergreifenden Charakter haben. Ihr ärztliches Knowhow und Wissen wird überall benötigt.

Unter www.mein-weissenhof.de sind in unserem Jobportal alle aktuellen Stellenangebote, auch für das Feld Assistenzarzt Psychiatrie, sowie weitere Informationen über uns als Arbeitgeber aufgelistet. Das Passende für Sie ist nicht dabei? Bitte bewerben Sie sich in diesem Fall einfach initiativ.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Das Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie Weinsberg, ist ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg und der Aufsicht des Landes Baden-Württemberg unterstellt. Außerdem gehört das Klinikum am Weissenhof zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Heidelberg.

Mit rund 1.400 Mitarbeitenden im ärztlichen, therapeutischen, pflegerischen, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Versorgungsbereich ist das ZfP Weinsberg einer der größten Arbeitgeber in Raum Heilbronn. Das Haus verfügt über insgesamt 690 Planbetten, davon 128 tagesklinische Behandlungsplätze; knapp 13.000 Patienten im Jahr finden hier kompetente Beratung, Betreuung und Behandlung. Das Klinikum am Weissenhof ist seit 2005 nach dem KTQ-Verfahren zertifiziert.

Firmenkontakt
Klinikum am Weissenhof
Abt. Marketing
(keine Straße benötigt) –
74189 Weinsberg
07134 75-0
info@klinikum-weissenhof.de
http://www.klinikum-weissenhof.de

Pressekontakt
nes media GmbH
Markus Kohlmeyer
Im Brühl 24a
67125 Dannstadt
06231-7244
info@nes-media.de
http://www.nes-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»