Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Apr
27

Kinderyogalehrer Ausbildung in der Tripada Akademie

Intensiv-Wochenende vom 25. + 26. April 2015

Kinderyogalehrer Ausbildung in der Tripada Akademie

Kinderyoga

Die letzte Kinderyogalehrerausbildung in der Tripada Akademie Wuppertal ging am 25. + 26. April 2015 erfolgreich zu Ende. Die Teilnehmer arbeiteten an diesem Wochenende in intensiven Kleingruppen an dem Tripada Yoga Konzept speziell für Kinder. Hierbei spielt der methodische und didaktische Aufbau einer Unterrichtsstunde eine große Rolle, welches die Teilnehmer an praktischen Übungen und Spielen für Kinder erproben durften.

Die Ausbildungsleiterin und Diplom-Spzialpädagogin Beate Strieder hat das durchdachte Ausbildungskonzept des Tripada Kinderyoga selbst entwickelt. Hierbei ist es wichtig auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder einzugehen und bei den Yogaspielen auch die verschiedenen Altersgruppen zu berücksichtigen. Die Teilnehmer lernten durch viele Praxisbeispiele und theoretische Szenarien einen interessanten und spannenden Unterricht für Kinder aufzubauen, bei dem vor allem die Entwicklungsförderung der Kinder im Vordergrund steht. Hierzu haben die Teilnehmer auch ausführliche Unterlagen und Skripte erhalten.

Besonders spielt bei den Ausbildungen in der Tripada Akademie die Praxis eine wichtige Rolle. Die Teilnehmer müssen selber Übungen oder Stunden ausarbeiten und vorführen, praktischer Unterricht der von der Lehrerin angeleitet wird rundet die Praxis ab. Auch die Kinderyogalehrer Ausbildung war sehr aktiv. Mit vielen Spielen und Partnerübungen wurden die Teilnehmer auch praktisch darin geschult eine Unterrichtsstunde zu geben. Theoretische Vorträge und Powerpoint-Präsentationen rundeten das ganze ab. Die Teilnehmer waren sehr begeistert von der Ausbildung und auch von dem praktischen Aufbau.

Die Ausbildung schloss mit einem Zertifikat als Tripada Kinderyogalehrer ab.

Termine für die nächste Kinderyogalehrer Ausbildung in der Tripada Akademie werden in Kürze unter www.tripada.de bekannt gegeben.

Auf 460 qm Fläche bieten wir mit drei großen, schönen und stilvollen Seminarräumen im Zentrum von Wuppertal qualitätsgesicherte Kurse und Ausbildungen zu den Themen Yoga, Pilates, Taijiquan (auch Taichi oder Tai Chi), Qigong oder Qi Gong, Wirbelsäulengymnastik, Rauchfrei, Autogenes Training und Stressbewältigung an. Tripada und Tripada – Yoga sind eingetragene Marken und stehen für Qualität in der Gesundheitsförderung durch entsprechende Ausbildungen und Weiterbildungen der Kursleiter und eigene Kurskonzepte. Alle Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert. Alle Kurse, Ausbildungen und Fortbildungen sind als berufliche Weiterbildung und Ausbildung von der Bezirksregierung anerkannt. Neben ca. 50 wöchentlichen Kursen verschiedener Dozenten bieten wir im Bereich Ausbildung eine Yogalehrer – Ausbildung, eine Kinder – Yogalehrerausbildung, zahlreiche Fortbildungen für Yogalehrer sowie auf die Gesundheitsförderung zugeschnittene Ausbildungen in Taijiquan oder Taichi, Ausbildung Entspannungspädagogik, Ausbildung Autogenes Training, Ausbildung Progressive Muskelentspannung, Ausbildung Pilates, Heilpraktiker Psychotherapie und Coaching.Workshops und Seminare stehen zudem allen Interessenten offen.Tripada steht für Qualität im Yoga, in der Yogalehrerausbildung, in der Kinder -Yogalehrer – Ausbildung, in der Gesundheitsförderung, im Kursbetrieb und in der gesamten Ausbildung und Weiterbildung. Weiter bieten wir betriebliche und schulische Gesundheitsförderung sowie Personal Training.

Kontakt
Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga
Hans Deutzmann
Hofaue 63
42103 Wuppertal
0202 979 854 0
info@tripada.de
http://www.tripada.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»