Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Aug
25

IT Job Board vereinfacht Stellensuche

Mit intuitiver Suche und weniger Klicks zum neuen IT-Job
IT Job Board vereinfacht Stellensuche

Frankfurt am Main, 25. August 2011. Das IT Job Board hat die Stellensuche auf seinem Portal weiter vereinfacht und die Anzahl der Klicks von der Auswahl einer Position bis zur Bewerbung reduziert. Jobsuchende können jetzt eine intuitive Suchfunktion nutzen und während des Bewerbungsprozesses zur Webseite eines Anbieters navigieren. Die Neuerungen wurden zusammen mit registrierten Nutzern des IT Job Boards entwickelt und sind das Ergebnis der regelmäßigen Tests und Feedbackgespräche, die das IT Job Board organisiert.

Mit der neuen intuitiven Suchfunktion tippt der Bewerber nur noch die Anfangsbuchstaben eines Wortes ein und erhält anschließend in einem Drop-down-Menü Vorschläge für passende Angebote. Die Eingabe von „Ja“ führt beispielsweise zur Auswahl „Java“, „Java Web Developer“, „Java JEE Application Architect“, „Software-Ingenieur, Java“ und weiteren Optionen. Diese Funktionalität ist sowohl für die Suche nach Jobs als auch nach Städten verfügbar.

Die Ergebnisliste mit offenen Stellen wurde ebenfalls überarbeitet. Zum einen zeigt sie jetzt alle Vakanzen, die zum Suchprofil passen und ermöglicht so, sich schnell einen Überblick zu verschaffen. Zum anderen lassen sich die Einträge durch Darüberziehen der Maus erweitern, so dass der Bewerber bereits aus der Ergebnisliste eine Vorauswahl treffen kann. Außerdem wurde in die Ausschreibungen ein Direktlink zum Unternehmen integriert, über den sich der Jobsuchende weitere Informationen beschaffen und anschließend nahtlos zum Bewerbungsprozess auf dem IT Job Board zurückkehren kann. Durch die Neuerungen wurde die Anzahl der Klicks von der Stellensuche bis zur Bewerbung auf insgesamt vier bis sechs reduziert.

Darüber hinaus können Arbeitgeber ihre Anzeigen jetzt im Corporate Design gestalten, um den Wiedererkennungswert ihrer Marke für die Personalarbeit zu nutzen.

Ein Video zu den neuen Funktionen gibt es auf YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=j0k_CPVKMzY

Über das IT Job Board:
Das IT Job Board ist einer der führenden IKT-Stellenvermittler in Deutschland und Europa. Die Gruppe wurde im April 2002 vor dem Hintergrund gegründet, dass das Internet eine immer größere Rolle bei der Vermittlung von IKT-Fachpersonal spielt. Mit Hilfe der Online-Technologie können Unternehmen gezielt Bewerber entsprechend ihrer Qualifikation, Berufserfahrung oder nach Standorten finden. Mit den Stellensuchenden arbeitet das IT Job Board eng zusammen, sowohl thematisch als auch über soziale Netzwerke. Neben IT Job Board.de betreibt das Unternehmen die Webseite SAP Job Board.de, die sich an SAP-Experten in Deutschland richtet.

Arbeitgeber nutzen ihren eigenen Online-Bereich und erhalten Hilfe zur Formulierung der Anzeigentexte. Sie können ihre Stellenangebote entsprechend ihrer Corporate Identity gestalten und gezielt E-Mail-Kampagnen durchführen. Nach der Filterung der Ergebnisse bekommen sie eine Liste mit Kandidaten für die engere Wahl, die am besten zu der ausgeschriebenen Stelle passen.

Zu den Kunden von IT Job Board gehören Ableton, Cisco, Deutsche Telekom, Kabel Deutschland, Microsoft, Sky Deutschland, die Stadt München und Sycor. Das IT Job Board hat Niederlassungen in London, Frankfurt am Main und Amsterdam und betreibt länderspezifische Portale für Großbritannien, die Niederlande, Belgien und Deutschland. Weitere Informationen unter http://www.itjobboard.de.

The IT Job Board.de
Stephan Busch
Große Bockenheimer Str. 50
60313 Frankfurt am Main
+49 (0)69 1338 5177

http://www.itjobboard.de
s.busch@theitjobboard.com

Pressekontakt:
RubyCom
Katharina Scheid
Am Rehsprung 10
64832 Babenhausen
k.scheid@rubycom.de
06073/6889-186
http://www.rubycom.de/presse/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»