Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
24

IPI: SharePoint-Seminare für Management-Systeme und Aufbau von (Social) Intranets

Die Intranet-Agentur veranstaltet drei themen-fokussierte Seminare für Intranet-Projektteams und -Entscheider mit tiefen Einblicken in Best-Practices

Lichtenau, 23.09.2014. Unterschiedlichste Facetten von SharePoint-basierten Intranets stehen im Fokus der IPI-Seminare im Oktober und November. Unternehmen, die ihr Intranet nachhaltig planen und aufbauen möchten, die ein hohes Interesse an Social-Funktionen haben oder ein spezifisches Management-System einführen möchten, erwarten bei der Intranet-Agentur IPI GmbH in Lichtenau hochspezialisierte Einblicke in ein zielführendes, methodisches Vorgehen.

Ausführliche Informationen zu den Seminaren mit Agenda und Anmeldemöglichkeit stehen auf der IPI-Webseite zur Verfügung: http://www.ipi-gmbh.com/de-de/leistungen/seminare/Seiten/SharePoint-Seminar.aspx

Das Seminar „Managementsysteme mit SharePoint“ bildet am 8. Oktober 2014 den Auftakt in die herbstliche Seminar-Saison der SharePoint-Experten. Das Tagesseminar mit Karl-Gerd Schneider richtet sich an Managementbeauftragte in Unternehmen wie Qualitätsmanager, IT-Beauftragte und Prozessbeauftragte. Die Teilnehmer erhalten hier unter anderem Anworten auf die Frage, wie sich Prozesse mit SharePoint 2010 und 2013 durch ein integriertes Management-System entschlacken lassen, wie Audits durchgeführt und Regeln für bestimmte Abläufe definiert werden können. Zahlreiche Managementsystem-Typen werden exemplarisch vorgestellt, wie zum Beispiel für das Wissensmanagement, das Auditmanagement oder das Risikomanagement.

Am 4. und 5. November 2014 folgt dann das Seminar „Gut geplant ist halb gewonnen – Intranet-Portale nachhaltig aufbauen“ mit Dr. Julian Bahrs. Ziel ist es, mit dem Intranet durch eine gute Planung eine hohe Wertschöpfung für das Unternehmen zu erreichen und dabei grundlegende Fehler zu vermeiden. Dabei wird insbesondere herausgestellt, wie sich eine Akzeptanz für das Intranet erreichen lässt und welche Methoden und Werkzeuge zur Bedarfs- und Anforderungsanalyse geeignet sind. Daneben ist ein weiterer Punkt auf der Agenda, die Ergebnisse der Anforderungsanalyse für den Aufbau des Projekts zu nutzen. Die Teilnehmer erhalten Einblick in die Strategien, Roadmaps und Umsetzungskonzepte der IPI-Consultants.

„Let“s get social – Mit der richtigen Strategie zum Social Business“ lautet der Titel des letzten Seminars der Reihe am 12. November 2014. Die Tagesveranstaltung mit Michaela Meusel zeigt sehr praxisorientiert auf, welche Anwendungsfälle und Einsatzgebiete es gibt und welche in Unternehmen wirklich Nutzen stiften. Neben den Basics für das Social Business wird die Einführungsmethode i-volve vorgestellt. Weiterhin lernen die Teilnehmer, wie sie von der Vision zum Business-Case gelangen. Bewährte Social-Business-Prozesse werden anhand konkreter Praxisbeispiele dargestellt. Nicht zuletzt erfahren die Teilnehmer, welche Schritte für den notwendigen Change-Prozess erforderlich sind.

Wir definieren uns als eine Intranet-Agentur mit Fokus auf interne Unternehmenskommunikation & Fachapplikationen auf Basis von Microsoft SharePoint.
Seit dem Jahr 2002 konzentrieren sich über 70 festangestellte Mitarbeiter auf die Themen globale Social Intranet- & Collaboration-Lösungen für den gehobenen Mittelstand und Konzerne.

Wir verfügen über die Größe und das Know-how, um Kunden alle relevanten Kompetenzen, von der Kommunikations- und Fachberatung über die Projekt-Realisierung bis hin zur kontinuierlichen Weiterentwicklung von Intranet-Lösungen, aus einer Hand anzubieten.

Zu den Referenzen zählen unter anderem amadeus, Bayer, Datev, dm-drogerie markt, ERGO, Fresenius, Infineon, Konica Minolta, KWS Saat, M+W, Vorwerk u.v.m..

Firmenkontakt
IPI GmbH
Frau Alexandra Weger
Untere Industriestraße 5
91586 Lichtenau
09827 / 92787-0
09827 / 92787-9000
info@ipi-GmbH.com
http://www.ipi-gmbh.com

Pressekontakt
Walter Visuelle PR GmbH
Frau Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
0611 / 23878-0
0611 / 23878-23
L.Walter@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»