Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Aug
29

IBB organisiert Sozialforum zum Thema ADHS in der Türkei

„Inklusion international“ – Exkursion für Fachkräfte im November 2013

Um „Inklusion international“ dreht sich die Fachkräfte-Exkursion in der Türkei, die das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk e. V. in Dortmund vom 10. bis 17. November 2013 organisiert. Diesmal geht es um deutsche und türkische Modelle zur Integration von Menschen mit geistigen Behinderungen, psychischen Erkrankungen sowie psychosozialen Störungen.

Zum Abschluss organisiert das IBB Dortmund eine Fachkonferenz als deutsch-türkisches Sozialforum zum Thema ADHS mit Experten aus beiden Ländern. Die Fortbildung richtet sich besonders an Fachkräfte in der Arbeit mit türkischen Kindern und Jugendlichen in Deutschland.

Voranmeldungen sind ab sofort möglich unter der Rufnummer 0231-952096-0 oder auf der Homepage www.ibb-d.de.

Grenzen überwinden – das ist der Leitgedanke des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks in Dortmund seit seiner Gründung in 1986. Dabei geht es nicht nur um Ländergrenzen, sondern auch um die Grenzen im eigenen Wissen und Verstehen. In jährlich mehr als 100 Studienfahrten, Trainings und Jugendbegegnungen ist das „Lernen aus der Vergangenheit für eine gemeinsame Zukunft in Europa“ zentral. Belarus bildet dabei einen besonderen Schwerpunkt. Das IBB engagiert sich im Europäischen Tschernobyl-Netzwerk (ECN) und veranstaltet seit 1995 regelmäßige Partnerschaftskonferenzen.

Weitere Informationen unter www.ibb-d.de.

Kontakt
Internationales Bildungs- und Begegnungswerk e.V. in Dortmund (IBB Dortmund)
Elke Wegener
Bornstraße 66
44145 Dortmund
0231-952096-0
info@ibb-d.de
http://www.ibb-d.de

Pressekontakt:
Pressebüro vom Büchel
Mechthild vom Büchel
Somborner Feldweg 62
44388 Dortmund
0231-6901041
info@vombuechel.de
http://www.vombuechel.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»