Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Aug
22

Heißer Gewinn für Mirror Life in Berlin

Ein heißes Wochenende in Berlin für die Gewinner des „Ideen-Wettbewerbs Unternehmergeist“: Vor vielen Besuchern präsentierten die Schüler Tim Gorselewski und Vitali Gergert von Mirror Life ihre Geschäftsidee im Bundeswirtschaftsministerium und kamen trotz 34 Grad nicht ins Schwitzen.

Heißer Gewinn für Mirror Life in Berlin

Tim Gorselewski und Vitali Gergert von Mirror Life präsentierten ihre Geschäftsidee live auf der Bühne. Quelle: BMWi/Gebhardt

Vergangenes Wochenende erfreute sich der Tag der offenen Tür im Bundeswirtschaftsministerium wieder großer Beliebtheit. Über 5.000 Besucher folgten der Einladung des Ministeriums zum Staatsbesuch und kamen bei einem abwechslungsreichen Programm auf ihre Kosten.

Als besonderes Highlight erwies sich die Präsentation von Mirror Life – dem diesjährigen Gewinner des Ideen-Wettbewerbs der Initiative „Unternehmergeist in die Schulen“. Die beiden Schüler Tim Gorselewski und Vitali Gergert der Max-Grundig-Fachoberschule aus Fürth (Bayern) haben sich in einem Publikums-Voting auf www.unternehmergeist-macht-schule.de gegen die kreative Konkurrenz durchgesetzt und stellten ihre Geschäftsidee live im Bundeswirtschaftsministerium vor. Auf der Bühne wurden sie vom Radioeins-Moderator Tom Böttcher und PStS Ernst Burgbacher, dem Schirmherr der Initiative „Unternehmergeist in die Schulen“ und Stellvertreter des Hausherrn Philipp Rösler, begrüßt. Die Idee, die hinter Mirror Life steckt, ist ein multifunktionaler Spiegel, der durch das Berühren einer grafischen Benutzeroberfläche alle relevanten Informationen für den Alltag liefert – angelehnt an Augmented-Reality-Anwendungen. Neben einer professionellen Präsentation und ausgiebigen Erläuterungen gab das Team von Mirror Life auch ihr selbst produziertes Video zum Besten: einen humorvollen Werbefilm, der ihre Geschäftsidee auf den Punkt bringt. Hier geht“s direkt zum Video. Anschließend überreichte Ernst Burgbacher den jungen Geschäftsleuten in spe eine Urkunde für das „beste Wirtschaftsprojekt 2011/2012“ sowie einen Gründerkoffer mit Nützlichem für den Business-Alltag. „Vielen Dank für das schöne Wochenende und die Ehrung auf der Bühne“, resümierte Tim Gorselewski im Anschluss die Veranstaltung.

Für Begeisterung sorgte auch die musikalische Performance von „The Love Bülow“ – einer Berliner Newcomerband, die dieses Jahr beim Bundesvision Song Contest dabei war und großes Potenzial birgt. Junge Talente fördern und ihnen ein Forum geben, das ist dem Bundeswirtschaftsministerium ein besonderes Anliegen, wie auch Ernst Burgbacher im Bühnentalk betonte.

„Unternehmergeist in die Schulen“ wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ins Leben gerufen, das derzeit den Vorsitz führt. Ziel des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist es, das Fundament für wirtschaftlichen Wohlstand in Deutschland mit breiter Teilhabe aller Bürger sowie für ein modernes System der Wirtschaftsbeziehungen zu legen.

Kontakt:
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Hans-Peter Breuer
Villemombler Str. 76
53123 Bonn
+49 (0)30/18 615-0
redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de
http://www.unternehmergeist-macht-schule.de

Pressekontakt:
Pixelpark
Ursula Goczol
Cäcilienkloster 2
50676 Köln
02219515150
redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de
http://www.pixelpark.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»