Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jan
18

Graduierung der SIBE 2011

Am 9.12.2012 war es dann endlich so weit: Master-Absolventen, Hochschulbetreuer und projektgebende Kooperations-Unternehmen der SIBE feierten gemeinsam den letzten Erfolg des SIBE-Studiums und Unternehmens-Projekts: Den Master-Abschluss!
Graduierung der SIBE 2011

Kompetenz. Wachstum und Globalisierung – Schlagworte wie diese kennzeichnen die heutige Wirtschaft und machen kreative, kompetente Mitarbeiter zu einem unverzichtbaren Bestandteil moderner Unternehmenskonzepte. Mit ihrem wachstumsorientierten Projekt gingen die Master-Studierenden der SIBE genau auf diese Anforderungen ein. Innerhalb von zwei Jahren erarbeiteten sie mit profundem Wissen und geeigneten Methoden zukunftsfähige Lösungen und setzen diese in ihrem projektgebenden Kooperations-Unternehmen um.

Zweihundertfünfundachtzig frischgebackene M.A.ler, M.Sc.ler und MBAler haben sich zwei Jahre lang erfolgreich weitergebildet und die Vorzüge einer berufsintegrierten (dualen) Ausbildung genossen. Als Lohn für ihre Leistungen bei praxisrelevanten Prüfungen, betriebswirtschaftlichen Fallanalysen und teamorientierten Transferarbeiten erhalten die Graduierten nicht nur die begehrten Abschlüsse Master of Arts, Master of Science bzw. Master of Business Administration – mehr als 70 Prozent der diesjährigen Absolventen werden von ihrem projektgebenden Kooperations-Unternehmen übernommen. Sie rücken damit in leitende Positionen, bspw. im Projektmanagement oder im Bereich der Geschäftsführung, auf. Die Master-Absolventen haben damit den Sprung in den Arbeitsmarkt geschafft und gleichzeitig ihre Karriere aktiv vorangetrieben.

In diesem Jahr vertreten waren u.a. ABB AG, Allianz SE, T-Systems International GmbH, Deutsche Telekom AG, Robert Bosch GmbH, Daimler AG, BASF SE, Mercedes-AMG GmbH, Biologische Heilmittel Heel GmbH, baulogis GmbH, Caritas, CoBox AG, CTDI GmbH, Digital Performance GmbH, DEKRA Automobil GmbH, Dr. A. Kuntze GmbH, Eugen Trost GmbH & Co. KG, Flint Group Germany GmbH, KMC Management Consultants GmbH & Co. KG, Oxydecon GmbH, punktgenau Business Consulting GmbH, Rhenus Midgard GmbH & Co. KG, SGL Carbon GmbH, Spedition Bork GmbH & Co. KG, TechProtect GmbH, Telegärtner Karl Gärtner, TimeLOG GmbH, TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE, Vaude Sport GmbH & Co. KG, Voith GmbH, Wellen+Nöthen GmbH, Wirtschaftsförderung Hanau, WÖRWAG PHARMA GmbH & Co. KG.

Die SIBE freut sich auf weitere Kooperationen und wünscht allen Teilnehmern weiterhin viel Erfolg für den weiteren Lebens- und Karriereweg!
Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Herrenberg. Sie wird geleitet von Prof. Dr. Werner G. Faix, der die SIBE gegründet hat. Die SIBE steht für erfolgreichen Wissenstransfer und systematischen Kompetenz-Aufbau zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Sie ist fokussiert auf Unternehmen, Organisationen und öffentliche Verwaltungen und auf kompetente, unternehmerisch global denkende und handelnde High Potentials.

Wir sorgen mit unseren Innovations-Projekten und unseren High Potentials bei unseren Partner-Unternehmen für Wachstum und Globalisierung – und für kompetente Führungs- und Nachwuchsführungskräfte. Wir verpflichten uns dem Erfolg unserer Partner-Unternehmen und damit dem Erfolg unserer Teilnehmer. Ihr Erfolg ist unser Erfolg!

Mit MBA-Programmen seit 1994, mit derzeit über 550 Studierenden, über 1200 erfolgreichen Absolventen und mit über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Wachstum und Globalisierung durch handlungskompetente High Potentials.

School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Gürtelstr. 29a/30
10247 Berlin
flint@steinbeis-sibe.de
0176 – 1945 80 15
http://www.steinbeis-sibe.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»