Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
28

German Speakers Association e. V. vergibt Stipendium zur Nachwuchsförderung

Die GSA fördert den Nachwuchs-Referenten und Podcaster Philipp Riederle (www.meiniphoneundich.de) mit einem Stipendium für die Ausbildung der „GSA University“ im Wert von 9.900 Euro
German Speakers Association e. V. vergibt Stipendium zur Nachwuchsförderung

(Eichenau) Der Shooting-Star der Podcast-Szene, der erst 16-jährige Philipp Riederle, darf sich freuen: Ihm wird ab Oktober 2011 die Teilnahme an dem einjährigen, berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang „Professional Speaking“ ermöglicht. Den Lehrgang bietet die GSA in Zusammenarbeit mit der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) seit 2010 an; die ersten Zertifikate wurden vorletze Woche auf der GSA Convention in München vergeben. Riederle rief im April 2008 den Podcast „Mein iPhone und Ich…“ ins Leben, der ihn im Internet unter dem Pseudonym „Phipz“ bekannt gemacht hat und der mittlerweile mehr als 160 Folgen umfasst und in der Apple-Community als Geheimtipp gilt.

Inzwischen wird Riederle häufig zu Kongressen als Referent eingeladen und tritt als Speaker zu seinem Thema „Kommunikationsverhalten der Digital Natives“ auf. Riederle über seinen Erfolg: „Die Unternehmen, bei denen ich spreche, japsen geradezu nach den Informationen, die ich Ihnen biete. Für sie ist es enorm wichtig, zu wissen, wie meine Generation kommuniziert, über welche Kanäle wir angesprochen werden können und auch, wie Digital Natives in Unternehmen als Mitarbeiter am besten funktionieren können. Dass ich nun durch die Teilnahme an der „GSA University“ die Chance bekomme, an meiner Performance zu arbeiten, ist natürlich für mich eine Riesenchance, über die ich mich sehr freue.“

GSA Präsidentin Gaby S. Graupner betont den hohen Stellenwert, den die Jugend- und Nachwuchsförderung für die GSA hat: „Das Stipendium ist dieses Jahr bereits die dritte Initiative der GSA zur Nachwuchsförderung. Begonnen haben wir mit dem Newcomer-Casting für Referenten, für das wir über 50 Bewerbungen hatten, von denen wir 24 berücksichtigen konnten und von denen wiederum acht Finalisten nun auf dem GSA Business-Forum am 21. Januar 2012 in Bad Nauheim auftreten werden. Dann hatten wir letzte Woche parallel zur GSA Convention die Youth Convention, auf der wir unseren 12-16-jährigen Besuchern einiges an Handwerkszeug für das „richtige Leben“ vermitteln konnten: Etwa wie man Ziele formuliert und erfolgreich umsetzt oder wie man seinen „inneren Schweinehund“ motiviert. Und nun das Stipendium für Philipp Riederle, in dem wir großes Potenzial als Redner sehen, und den wir sehr gerne fördern möchten.“

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zur GSA-University gibt es bei der GSA Geschäftsstelle oder unter www.gsa-university.org.

Die German Speakers Association e.V. ist die führende Organisation im deutschsprachigen Raum für professionelle Trainer, Referenten, Coachs und sonstigen Akteure im Weiterbildungsbereich. Über den Dachverband Global Speakers Federation (GSF) ist die GSA mit über 6000 Experten im Netzwerk weltweit verbunden. Sie vereint Experten der verschiedensten Sparten, die eines gemeinsam haben: die Wissensvermittlung an Publikum. Ziel ist es, ein Forum für professionelle Speaker zu kreieren, um von den Besten zu lernen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen und Umsätze zu steigern.

German Speakers Association e.V.
Claudia Haider (CEO)
Hauptstr. 40
82223 Eichenau
+49 (0) 8141 35558 0
www.germanspeakers.org
info@germanspeakers.org

Pressekontakt:
PS:PR Agentur für Public Relations
Petra Spiekermann
Uferstraße 39
50996 Köln
ps@pspr.de
0221/ 778898-0
http://www.pspr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»