Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mrz
10

Führen durch Orchestrieren: Sandra Weckert präsentiert ihre Bigbandmethod einem fachkundigen Publikum aus der Weiterbildungsbranche

Trainerkongress steigt am 14. und 15. März im Cafe Moskau

Führen durch Orchestrieren: Sandra Weckert präsentiert ihre Bigbandmethod einem fachkundigen Publikum aus der Weiterbildungsbranche

Führen durch Orchestrieren – Sandra Weckert entwickelt Teams und Persönlichkeiten

Berlin. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: Der Trainerkongress geht in Berlin an den Start. Eventlocation ist diesmal das legendäre Cafe Moskau in der Karl-Marx-Allee. Erwartet werden über 100 Trainer und Weiterbildungsprofis aus ganz Deutschland, die sich in Workshops und Fachforen über neueste Trends austauschen und informieren. Mit dabei ist auch in diesem Jahr die Berliner Musikerin und Führungsexpertin Sandra Weckert, die mit ihrer Bigbandmethod auf zahlreiche Erfolge verweisen kann. „Führen durch Orchestrieren“ lautet die Überschrift ihres Workshops, der von den Trainern mit Spannung erwartet wird. Schließlich hat Sandra Weckert ihre Methode auch schon im Knast in Moabit angewendet.

Ihr Ansatz: Bigbands und Orchester funktionieren wie ein Unternehmen. Es gibt verschiedene Abteilungen und Aufgaben, unterschiedliche Kompetenzen und Begabungen. Am Ende aber muss alles klappen. In einer Band müssen die Töne sitzen und ein harmonisches und klangvolles Musikstück ergeben. In einem Unternehmen wird erwartet, dass Teams und Abteilungen, Innen- und Außendienst, Manager und Umsetzer hierarchieübergreifend und interdisziplinär interagieren und perfekte Ergebnisse produzieren. Was liegt da näher, als diese Parallele auszuprobieren und Unternehmenszusammenhänge – insbesondere die Verantwortung von Führung – mittels eines Orchesters abzubilden. Genau das macht die Bigbandmethod. Sie formt aus individualistischen Solokünstlern funktionierende Teams. Das Besondere: An nur einem Tag lernen die Teilnehmer ein Instrument ihrer Wahl spielen und es im Sinne des Ganzen zu beherrschen. „Jeder Ton muss sitzen. Zum Abschluss gibt es immer ein Konzert“, erklärt Sandra Weckert, die selbst 18 Instrumente spielt und neben ihrer Trainertätigkeit Opern schreibt oder Aufführungen an namhaften Bühnen begleitet.

„Musik in einer Band ist gelebte Kooperation“, so Weckert. Deswegen funktioniere das Konzept nicht nur an Unternehmen, sondern auch an Schulen oder eben im Knast. „Menschen müssen erfahren, was es bedeutet, zusammen mit anderen an einem Ergebnis zu arbeiten. Dabei können sie ihre eigenen Begabungen entdecken und einbringen und brauchen sich nicht zu verbiegen. Nur in der Gemeinschaft muss es eben klappen“, so ihr einfacher Ansatz, in dem aber doch so viel Lernstoff steckt. Sandra Weckert ist sich sicher: In fast allen Unternehmen und Gruppen stecken noch viele Leistungsreserven, die sich mit der Bigbandmethod abrufen lassen.

Der Trainerkongress findet am Freitag, den 14. März und am Samstag, den 15. März ganztägig im Cafe Moskau in der Karl-Marx-Allee in Berlin statt. Sandra Weckert wird an beiden Tagen vor Ort sein und sowohl im Rahmen zweier Workshops als auch als Ausstellerin im Rahmen der begleitenden Messe ihre Bigbandmethod präsentieren. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Anmeldung gibt es unter www.trainer-kongress-berlin.de. Mehr über Sandra Weckert, die Themen Team und Führung und ihre Bigbandmethod gibt es unter www.bigbandmethod.com.

Sandra Weckert ist die Erfinderin der Bigbandmethod® und die einzige Expertin für Führen durch Orchestrieren. Mit ihrer einmaligen Methode formt und entwickelt Sandra Weckert gehirngerecht und empathisch Organisationen, Teams und Persönlichkeiten. Im Rahmen ihrer Trainings, Aktiv-Workshops und Coachings lernen Top-Manager, Führungskräfte und Mitarbeiter so zu interagieren und zu harmonieren wie es auch bei großen Orchestern notwendig ist, wenn komplexe musikalische Werke ausgeführt werden. Ihre Bigbandmethod® bildet mittels der verschiedenen Musikinstrumente die Hierarchien auch großer Unternehmen ab, in der jeder punktgenau seinen Klangbeitrag zu erbringen hat. Sandra Weckert ist erfolgreiche Musikerin und Komponistin, spielt selbst 18 Instrumente und hatte schon die musikalische Leitung bei Produktionen des Bayrischen Rundfunks, des Westdeutschen Rundfunks, des Düsseldorfer Schauspielhauses, der Neuköllner Oper und vieler weiterer namhafter Bühnen inne. Ihr musikalisches Wissen und Können kombiniert sie mit Management- und Leadership-Know-how sowie wissenschaftlichen Erkenntnissen der modernen Neurobiologie. Sandra Weckert ist systemischer Coach, ausgebildete Mediatorin, Trainerin und professionelle Keynote-Speakerin. Zu Ihren Kunden gehören Industrie- und Finanzkonzerne genauso wie das Land Berlin und weitere öffentliche Institutionen.

Weitere Informationen unter www.bigbandmethod.com.

Bigbandmethod®
Sandra Weckert
Moosdorfstr. 2
12435 Berlin
+49 (0) 30 99251993
info@bigbandmethod.com
http://www.bigbandmethod.com

Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072 Siegen
0171 / 2023223
presse@spreeforum.com
http://www.spreeforum.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»