Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Okt
09

Fast Lane kooperiert mit virtIQ und abtis GmbH: Virtualisierungs- und Storage-Projekte professionell umsetzen

Expertenunterstützung für das VMware-, Storage- und Microsoft-Umfeld

Der IT-Trainings- und Consulting-Anbieter Fast Lane (www.flane.de) unterstützt in enger Kooperation mit virtIQ und der abtis GmbH Unternehmen beim Umstieg auf virtuelle Maschinen. Das Angebot beinhaltet Remote Support, Consulting, Trainings, Workshops sowie komplette Angebote für Virtualisierungslösungen. Die Services sind in unterschiedlichen Leistungspaketen buchbar. Zu den Kernkompetenzen der sogenannten Mr. Virtual Allianz zählt insbesondere das VMware-Umfeld.

Fast Lane bietet verschiedene Virtualisierungspakete für VMware- und Microsoft-Umgebungen an. Diese Pakete sind speziell auf die Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen angepasst.

VMware Health Check (VMHC)
Eines der Pakete ist der VMware Health Check (VMHC). Damit können Unternehmen ihre bestehende Infrastruktur von den Mr. Virtual-Spezialisten prüfen lassen. Sie analysieren die virtuellen Server und Storage, um Performance-Engpässe, Konfigurationsfehler und Sicherheitsprobleme aufzudecken. Zusätzliches Plus: Die Experten verwenden die anerkannte „opvizor“ Cloud-Plattform-Lösung zur Fehleranalyse. Mittels einer neutralen Bewertung des Ist-Zustands sowie Änderungs- und Lösungsvorschlägen lassen sich anschließend Schwachstellen beheben.

Die Leistungen im Überblick:
Anforderungsanalyse und Planungsworkshop
– Festlegung der zu untersuchenden Server/Clients im Unternehmen
– Welche Features werden für die Virtualisierung im Unternehmen benötigt?
– Entscheidungshilfen für die richtige Lösung
Performance- und Kapazitätenanalyse
– Sammlung der benötigten Performance-Werte (CPU-, RAM-, Festplatten-, Netzwerk-Auslastung) der festgelegten Server/Clients über einen definierten Zeitraum
– Installation und Konfiguration des Analyse-Tools (VMware Capacity Planner)
Lizenzierungsberatung
– Welche Lizenzierung ist optimal? Wie hoch sind die Kosten?
– Vorstellung der Ergebnisse vor den Entscheidern
– Dokumentation der Ergebnisse mit neutralem Hardware-Sizing
– Detailliertes Angebot zur Umsetzung der festgelegten Lösung

Weitere Details zu VMHC stehen unter www.flane.de/product/fl-vmhc bereit.

VMware-Umgebungen optimal betreiben
Weitere Virtualisierungspakete, die für VMware-Umgebungen ausgelegt sind, befassen sich mit Desktop- oder Server-Virtualisierung sowie der Einrichtung einer Cloud inklusive der Bereitstellung von IT as a Service. Auch ein Überblick über die Auslastung der IT-Ressourcen ist möglich, auf dessen Basis die Experten einen Virtualisierungsplan zur Server-Konsolidierung und -Reduzierung erstellen. Die weiteren Trainingspakete lauten:
– VMware View Starter
– VMware vSphere Starter
– VMware vCloud Suite Standard Starter und
– VMware Sizing und Design (vSphere oder VDI)

Das komplette Mr. Virtual-Portfolio inklusive aller buchbaren Virtualisierungspakete ist unter www.flane.de/virtualization-packages einsehbar.

Fast Lane-Kurzporträt:
Die Fast Lane-Gruppe mit Hauptsitzen in Berlin, Cary (NC), San Jose de Costa Rica, Ljubljana, St. Petersburg und Tokio ist Spezialist für IT-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist unabhängiger und weltweit zertifizierter Cisco Learning Partner sowie der einzige weltweite Learning-Partner von NetApp und verfügt über die weltweit größten Trainingslabore der beiden Hersteller. Darüber hinaus bietet Fast Lane die Original-Trainings von Check Point, HP, Oracle, Symantec, VMware und anderen Herstellern sowie eigene IT-Trainings und ITIL- und Projektmanagement-Seminare an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane-Dienstleistungen Training und Consulting.

Kontakt:
Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Barbara Jansen
Gasstraße 4
22761 Hamburg
+49 (0) 40 25 33 46 – 10
bjansen@flane.de
http://www.flane.de

Pressekontakt:
Sprengel & Partner GmbH
Olaf Heckmann
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 (0) 26 61 91 26 0 – 0
administration@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»