Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mai
09

EURO Sprachen & Reisen verbindet Ferien mit Spracherfahrung

– Sprachreisenanbieter aus Unterföhring/München bietet einzigartiges Portfolio von Sprachreisen für Schüler und junge
Erwachsene
– Hohe Lerneffizienz und Förderung interkultureller Kompetenz

(München) Sightseeing in den USA, Action in der Karibik, Adventure in Kanada: Sprachreisen in alle Welt sind längst kein „Nachsitzen“ in den Sommerferien mehr, sondern bieten intensive Spracherfahrungen und ein abwechslungsreiches Freizeit- und Sportprogramm in einem. Deutschlands innovativste Sprachreisenagentur für Schüler und junge Erwachsene, EURO Sprachen & Reisen aus Unterföhring/München, berät Kinder, Jugendliche und Erwachsene kostenlos zu den besten Reisen für die Sommerferien 2012. Damit schafft EURO Transparenz im unübersichtlichen Sprachreisenmarkt und bietet durch die Zusammenarbeit mit den renommiertesten Colleges weltweit ein einzigartiges Angebot, das Ferienerlebnisse auf höchstem Niveau mit intensiver Spracherfahrung verbindet.

Lydia Kreyer, Leiterin der Sprachen & Reisen GmbH: „Perfekte Englischkenntnisse sind heute mittlerweile wichtige Türöffner für den Einstieg in international ausgelegte Berufsbilder und natürlich wichtig für die persönliche Entwicklung. Mit unserem Angebot an Sprachreisen aller Art für Schüler wie junge Erwachsene bieten wir für jedes Budget unvergessliche Sommerabenteuer, die oft in kurzer Zeit mehr Lernerfolg garantieren, als dies Kurse in Deutschland vermögen.“ Der Trend geht dabei stark in Richtung Englisch-Sprachreisen in alle Welt, vom Mutterland Großbritannien über die USA und Kanada bis in die Karibik. In jungen Jahren lernen sich Fremdsprachen erwiesenermaßen leichter, deshalb ist die Kombination von Sommerurlaub mit internationalen Freunden und dem Erlernen von Englisch oder anderen Fremdsprachen für Kinder und Jugendliche ideal.

Von exklusiv bis easygoing
Besonders exklusive Erlebnisse versprechen zum Beispiel die „ActionQuest“-Angebote, getreu dem Motto „Das Abenteuer deines Lebens“. Sie umfassen Transatlantik-Überquerungen, gemeinsame Segeltörns durch die Karibik oder die Südsee, Abenteuer- und Actionaufenthalte auf den Galapagos-Inseln oder Tauchabenteuer. Hier lernen die Kinder und Jugendlichen unter Beaufsichtigung und Anleitung gut ausgebildeter Pädagogen gemeinsam mit Altersgenossen aus aller Herren Länder, von China bis Argentinien, Sprachen von Grund auf und schulen ihre interkulturelle Kompetenz. Kreyer weiter: „Der besondere Ansatz hierbei ist, dass die Gruppen immer aus Teilnehmern unterschiedlicher Länder zusammengesetzt sind, d. h., die Sprache muss Tag und Nacht auch tatsächlich gesprochen werden. Altersgemäße Angebote und individuelle Betreuung runden das Angebot ab.“ Dies gilt ebenso für Ferien-College-Aufenthalte, die beispielsweise in stilechter „Harry-Potter-Schloss-Atmosphäre“ in England stattfinden können, oder die umfangreichen Sportangebote. Ein weiteres Highlight ist beispielsweise ein einwöchiger Fußballkurs mit der Soccer-School des Spitzenclubs Manchester United.

Früh buchen für den Sommer
Eltern, die ihrem Kind dieses Erlebnis ermöglichen wollen, sollten die Ferienreise möglichst schnell buchen, da es bei vielen begehrten Programmen nur noch wenige Restplätze gibt. Besonders England und die USA boomen derzeit aufgrund des immer noch relativ günstigen Wechselkurses.

Mit seiner jahrelangen Erfahrung ist EURO Sprachen und Reisen einer der wichtigsten Anbieter auf diesem Gebiet – der gesamte Beratungs- und Handlingservice ist für den Kunden kostenlos. Zudem gibt das Unternehmen die Originalpreise seiner Kooperationspartner weiter. Dabei werden neben Standard- und Intensivkursen mit abwechslungsreichem Freizeit- und Ausflugsprogramm unter anderem auch Vorbereitungskurse für das englische College und vielfältige Kombinationssprachkurse angeboten. So können die Schüler zum Beispiel alle Sportarten, von Golf über Tanzen, Reiten, Segeln, Schwimmen, Fußball, Tennis bis hin zu Bogenschießen, trainieren oder Freizeitaktivitäten wie Ausflüge mit Sightseeing und Shopping erleben – und wenden dabei rund um die Uhr die Fremdsprache aktiv an. Das Sprachniveau der Kurse ist stets auf die individuellen Kenntnisse der Schüler abgestimmt.

Lydia Kreyer: „Jedes Kind hat eigene Präferenzen und Ziele. Durch unser breites Angebot können wir alle individuellen Wünsche erfüllen und jedem Kind den maßgeschneiderten Kurs anbieten. Viele Schüler und Eltern empfinden es auch als Erleichterung, dass wir sie vom Ausfüllen der Veranstalterformulare bis nach der Reise unterstützen.“ Mehrfach im Jahr überprüfen die Experten die Qualität der empfohlenen Angebote. Dass sich Schülersprachreisen heute immer größerer Beliebtheit erfreuen, liegt vor allem am schnellen Lernerfolg. Studien belegen, dass drei Wochen Ferienreise oftmals einen besseren Effekt erzielen als drei Schuljahre. Denn bei den empfohlenen Sprachreisen vertiefen die Schüler ihre Sprachkenntnisse rund um die Uhr: im Unterricht in kleinen Kursgruppen, während der Freizeitaktivitäten und in der Unterkunft, je nach Wahl in sorgfältig ausgewählten Gastfamilien oder in traditionsreichen Internaten. Weitere Informationen sind unter www.sprachen-reisen.com erhältlich.

Über die EURO-INTERNATSBERATUNG:
Die EURO-INTERNATSBERATUNG GmbH & Co. KG, München, wurde 1979 in München als erste private Schul- und Internatsberatung in Deutschland gegründet. Mit 18 Mitarbeitern und einem aus Pädagogen, Psychologen und Bildungsexperten bestehenden Beratungsteam ist das Unternehmen heute der renommierteste und führende unabhängige Anbieter im Markt. Dabei unterhält die EURO-INTERNATSBERATUNG intensive Kontakte zu rund 350 deutsch- und englischsprachigen Internaten im In- und Ausland und betreut Eltern und Schüler – unter anderem im Rahmen von kostenlosen Beratungsgesprächen – bei der Auswahl des richtigen Schulsystems sowie der passenden Schule. Ziel ist es stets, mit der Auswahl der ideal auf die Bedürfnisse, Begabungen und Interessen des Schülers abgestimmten Einrichtung den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft des jungen Menschen zu legen. Geschäftsführer ist Jürgen Grunwald.

Euro-Internatsberatung GmbH & Co. KG
Jürgen Grunwald
Münchner Straße 24
85744 Unterföhring
+49 89 455555 0

http://www.internatsberatung.com
info@internatsberatung.com

Pressekontakt:
Deutscher Pressestern
Matthias Schwerdtfeger
Bierstadter Straße 9a
65189 Wiesbaden
m.schwerdtfeger@public-star.de
+49 611 39539 22
http://www.public-star.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»