Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
25

Erstmalig in Berlin: Grundschüler erhalten internationales Englisch-Zertifikat Cambridge English: Preliminary for Schools

Mit Cambridge English Zertifikaten wird schon früh der Grundstein für erfolgreiches, lebenslanges Sprachenlernen gelegt

Zum ersten Mal haben 38 Schülerinnen und Schüler der Internationalen Schule in Berlin das international anerkannte Englisch-Zertifikat Cambridge English: Preliminary for Schools abgelegt. Das Besondere daran – es waren Schüler der 6. Klassenstufe. Deutschlandweit wird dieses Englischzertifikat normalerweise von Schülern der 9. oder 10. Klassenstufe erworben. Doch das Englisch-Team von Schulleiter Nikolas Harloff hat die Examenskandidaten insgesamt gut vorbereitet. Die Zertifikate wurden von Alistair Starling, dem Regional Director Northern Europe von Cambridge English Language Assessment, den erfolgreichen Schülern übergeben.

Jährlich absolvieren Tausende Schüler Cambridge English Prüfungen, um nachzuweisen, dass sie über entsprechende Englischkenntnisse verfügen. Dabei kommt ein spezielles Prüfungskonzept zum Einsatz, das von Cambridge English Language Assessment entwickelt wurde. Die Spezialisten entwickeln die Prüfungen über einen Zeitraum von mehreren Jahren. Alle Prüfungsfragen werden vorab in Feldversuchen überprüft und optimiert. Erst wenn alles genau abgestimmt ist, kommen sie in Prüfungen zum Einsatz.

Die Internationale Schule Berlin arbeitet bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit Cambridge English Language Assessment zusammen, und bereitet die Schülerinnen und Schüler sehr intensiv auf Cambridge English Prüfungen vor. Nicht zuletzt führt dieses Engagement auch zu den überdurchschnittlich guten Ergebnissen. „Wir freuen uns, die Kinder beim Sprachenlernen zu unterstützen und ihnen ihr erstes international anerkanntes Zertifikat mit auf den Weg zu geben. Der Nachweis von Sprachqualifikationen wird auch im Berufsleben und beim Studium im Ausland immer wichtiger“, sagt Alistair Starling.

Über Cambridge English Language Assessment

Cambridge English Language Assessment, eine Abteilung der Universität Cambridge, ist seit über 100 Jahren eine der führenden Institutionen für Prüfungen von Englisch als Fremdsprache. Die Institution bietet eine Reihe von Englischprüfungen für unterschiedliche Altersgruppen, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden und für verschiedene Zwecke an.
Seitdem 1913 die erste Prüfung „Cambridge English: Proficiency“ abgehalten wurde, hat sich Cambridge English Language Assessment zu einer der führenden Prüfungsinstitutionen weltweit entwickelt. In über 2.700 Prüfungszentren in 130 Ländern legen jährlich über vier Millionen Kandidaten eine Cambridge-English-Prüfung ab. Diese Nachweise qualifizierter Englischkenntnisse werden von mehr als 13.000 Institutionen weltweit anerkannt und geschätzt – von Hochschulen, Unternehmen wie Siemens, Daimler oder der Deutschen Bank sowie Institutionen wie der französischen Armee.

Kontakt
Cambridge English Language Assessment Regionalbüro
Frau Manuela Richter
Düppelstr. 31
12163 Berlin
0049-30-70096930
richter.m@cambridgeenglish.org
http://www.cambridgeenglish.org/de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»