Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Mai
26

Erlebe die Welt – Nach dem Abitur als Au Pair ins Ausland

100,- Euro Rabatt auf den Programmpreis „Au Pair in den USA“

Erlebe die Welt - Nach dem Abitur als Au Pair ins Ausland

Als Au Pair in die USA

Die Vermittlungschancen in den Au Pair-Gastländern sind ausgezeichnet. Für die USA zum Beispiel werden für einen Start im Sommer 2015 noch Au Pairs gesucht, genauso verhält es sich mit Down Under, also Australien und Neuseeland.

Der Heimat für eine Zeit lang den Rücken kehren, fremde Länder entdecken, Fremdsprachenkenntnisse verbessern, eine andere Kultur erleben und seinen eigenen Horizont erweitern – mit dem Abitur in der Tasche machen sich viele Schulabgänger auf den Weg in die Welt, bevor sie ein Studium oder eine Ausbildung beginnen.

Für viele der Teilnehmer ist es „eine der besten Erfahrungen“ ihres Lebens. Man lebt zusammen mit der Gastfamilie unter einem Dach, unterstützt bei der Kinderbetreuung und erhält dafür neben Unterbringung und Verpflegung auch ein Taschengeld. Die Aufgaben als Au Pair sind vielfältig und hängen vom Alter und den individuellen Bedürfnissen der Gastkinder ab.

Bewerberinnen und Bewerber sollten zwischen 18 und 30 Jahre alt sein und gute Fremdsprachenkenntnisse mitbringen. Darüber hinaus ist der Nachweis von mindestens zwei bis drei Referenzen zur Kinderbetreuung wichtig. In allen Gastländern sind auch ein Führerschein, ein ärztliches Attest und ein polizeiliches Führungszeugnis notwendig.

Es gibt keine Zeit im Leben, die sich für einen Au Pair-Aufenthalt besser eignet, als die Zeit nach dem Abitur. Bevor man den ganzen Tag im Hörsaal oder im Ausbildungsbetrieb verbringt, ist das die beste Möglichkeit, mehr über sich selbst zu erfahren und die Softskills zu fördern. Man lernt, auf Fremde zuzugehen und alleine Probleme zu lösen, gewinnt an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein und stärkt die eigenen Team-Player-Fähigkeiten. Die Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse, das Eintauchen in eine fremde Kultur und das Erleben eines fremden Landes sind weitere Gründe dafür, sich auf dieses Abenteuer einzulassen. Als führender deutscher Anbieter für Au Pair-Aufenthalte unterstützt iSt Sprachreisen Schulabgänger auf ihrem Weg ins europäische Ausland, in die USA sowie nach Australien und Neuseeland.

Bei einer Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in den USA mit einer Abreise im Juli, August oder September 2015 gewährt iSt Sprachreisen bis zum 31. Juli 2015 einen Nachlass in Höhe von 100,- Euro. Mehr Informationen dazu und zu den anderen Au Pair-Gastländern unter www.sprachreisen.de/aupair.

iSt Internationale Sprach- und Studienreisen gehört zu den führenden Sprachreiseveranstaltern in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1981 unter dem Namen iSt Internationale Sprach- und Studienreisen als GmbH gegründet mit dem Ziel, den interkulturellen Austausch mittels der Durchführung von Sprachreisen sowie von High School Aufenthalten zu fördern. Zu den Programmen gehören: Schülersprachreisen, Sprachreisen für Erwachsene, Studienaufenthalte, Work & Travel, Au Pair, High School und Private High School Aufenthalte sowie USA-Studienaufenthalte.

iSt Sprachreisen ist Mitglied in den Fachverbänden FDSV (Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter) und DFH (Deutscher Fachverband High School). iSt Sprachreisen ist DIN-geprüfter Sprachreiseveranstalter und Partner des Bundesforums Kinder- und Jugendreisen e.V. Auf den iSt Webseiten www.sprachreisen.de findet sich das Gesamtprogramm mit attraktiven Angeboten, Online-Rabatt, Erfahrungsberichten, aktuellen Kataloganforderungen und vielem mehr.

Kontakt
iSt Internationale Sprach- und Studienreisen GmbH
Julia Dywelski
Stiftsmühle
69080 Heidelberg
06221-89000
iSt@sprachreisen.de
http://www.sprachreisen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»