Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Dez
28

Erfolgskonzept „Die Zweithaar“ wird auch in 2012 fortgesetzt

Albstadt – Steigende Besucherzahlen und zufriedene Aussteller bestätigen den Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V., BVZ, in seiner Entscheidung, die Zweithaar-Messe auch in 2012 durchzuführen. Der BVZ lädt vom 21. bis 23. April 2012 nach Fulda, anmelden können sich neben BVZ-Mitgliedern auch wieder interessierte Nicht-Mitglieder. Die Veranstaltung steht in 2012 unter dem Motto „Die Zweithaar-Praxis der Zukunft“.

Die stetig steigende Akzeptanz der vom BVZ vor fünf Jahren ins Leben gerufenen Messe, die sich allem rund um das Thema „Zweithaar“ widmet, ist zu einer festen Größe im Messekalender von Mitgliedern und immer mehr Nicht-Mitgliedern geworden. In 2012 lädt BVZ-Geschäftsführer und Erster Vorsitzender Peter Volk zusammen mit seinen Vorstandskollegen vom 21. bis 23. April erneut nach Fulda ins Kongresshotel Esperanto ein.
Findet am Anreisetag zunächst die Hauptversammlung statt, im Rahmen derer Vorstand und Ausschuss neu gewählt werden müssen, stehen Sonntag und Montag ganz im Zeichen von Produkt und Information. Neben Dienstleistern, die ihr auf Zweithaar-Praxen abgestimmtes Portfolio präsentieren, stellen die Zweithaar-Lieferanten ihre Produkte aus und bieten darüber hinaus in ihren Räumen ganztägig Workshops und Informationsveranstaltungen an. Parallel dazu werden die Teilnehmer dazu eingeladen, sich für eines oder mehrere der zahlreich angebotenen Referate, die das Thema „Zweithaar-Praxis der Zukunft“ aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten, anzumelden. Diese Vorträge sind allerdings ausschließlich Mitgliedern vorbehalten, die Workshops sind selbstverständlich für alle Besucher offen. Weiteres Highlight der Messe ist die Abendveranstaltung bei der zum dritten Mal der BVZ-Award verliehen wird. Volk verspricht ein rundes Programm mit vielen Neuerungen und Anregungen, die die Mitglieder dabei unterstützen sollen, ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten.

Anmeldung und nähere Informationen bei Ramona Rausch, Tel: 070000002226, Email: Ramona.Rausch@BVZ-info.de oder auf www.bvz-info.de.

Tageskarte Sonntag oder Montag 79 Euro inklusive Mittagessen und 1 Getränk sowie Kaffee, 2 Getränke und Snacks.
Preise für die Gesamtveranstaltung (von 369 Euro bis 579 Euro) ergeben sich aus Dauer des Aufenthaltes im Hotel und Zimmerkategorie.

Der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V., kurz BVZ, wurde am 09. 02.2004 gegründet. Der Verband mit Sitz in Albstadt vertritt und fördert die wirtschaftlichen Belange von mittlerweile 219 Mitgliedern mit 265 Verkaufsstellen aus dem Bereich Zweithaar. Diese Betriebe und damit auch der Verband beschäftigen sich mit der gesamten Bandbreite der Zweithaarbranche, von der krankheitsbedingten Versorgung mit Zweithaar bis hin zur modischen Komponente des Zweithaars als trendiges Accessoire. Darüber hinaus sind Fort – und Weiterbildungsmaßnahmen, so wie die neu ins Leben gerufene und vom BVZ zu verantwortende Weiterbildung zur „Geprüften Fachkraft für Zweithaar“ ebenso Bestandteil der Verbandsaufgaben wie die Möglichkeit sich nach DIN EN ISO 9001, Rev. 12/2008 zertifizieren zu lassen, um einen hohen und homogenen Qualitätsstandard innerhalb des BVZ sicherzustellen zu können.
Stand Juni 2011

Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e.V.
Petra Dehler
Mühlenstraße 2
51643 Gummersbach
02261 / 26332
www.bvz-info.de
p.dehler@haarkompetenz-zentrum.de

Pressekontakt:
PMC
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, Haus B
80797 München
anja@anjasziele.de
+49 171 2750724
http://www.anjasziele.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»