Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
26

Dreitägiges Vertriebs- und Marketingseminar für Existenzgründer und Jungunternehmer in Wankheim

Kusterdingen-Wankheim. Angesichts eines sich wandelnden Arbeitsmarktes wagen immer mehr Arbeitssuchende und Universitätsabsolventen den Schritt in die Selbstständigkeit. Doch wie kann sich ein Jungunternehmer dauerhaft und erfolgreich am Markt behaupten? Antworten auf diese Frage gibt ein Vertriebs- und Marketingseminar vom 14. bis 16. Oktober in Kusterdingen-Wankheim, das vom Netzwerk und CoWorking Space „weXelwirken Härten“, veranstaltet wird. Alfred Korte von „Die Wirtschaftspaten e.V.“ leitet das Seminarwochenende und vermittelt Existenzgründern und Jungunternehmern wertvolle Tipps für ihren unternehmerischen Erfolg.

Elementar für den Erfolg eines jeden Selbstständigen am Markt, ist neben einer schlüssigen Geschäftsidee das überzeugende „Verkaufen“ derselben. Der Gründer des CoWorking Spaces „weXelwirken Härten“, Christopher Schmidhofer, trifft in seiner Büroarbeitsgemeinschaft immer wieder auf Jungunternehmer, die gerade am Anfang ihrer Selbstständigkeit dankbar für jeden Tipp sind. Das Vertriebs- und Marketingseminar ist deshalb „die beste Gelegenheit praxisnahe Ratschläge von einer erfahrenen Führungskraft zu bekommen“, so Schmidhofer.

Referent Alfred Korte, von „Die Wirtschaftspaten e.V.“ gibt in dem Seminar die wichtigsten Grundsätze des Selbstmarketings weiter. Um gezielt Aufträge an Land zu ziehen, rät er aber auch dazu nicht zum Dauerredner zu werden, sondern im direkten Kundenkontakt aufmerksam zuzuhören und gezielt nachzufragen. Im Mittelpunkt sollte immer stehen: Was will der Kunde wirklich haben? „Nur so kann aus einem angedeuteten Bedarf ein Auftrag werden“, weiß Korte. Um einen nachhaltigen Seminarerfolg herbeizuführen, vertieft der „Wirtschaftspate“ seine Ratschläge durch praxisnahe Rollenspiele und Videoaufnahmen.

Da die Teilnehmerzahl am Vertriebs- und Marketingseminar begrenzt ist, wird um Anmeldung bis 10. Oktober gebeten. Interessenten wenden sich bitte an christopher.schmidhofer@weXelwirken.net . Der Unkostenbeitrag beträgt 80 Euro.

*****************************************

Die „Wirtschaftspaten e.V.“ sind ein Verein, in dem Senioren, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind, ihre in vielen Berufsjahren gesammelte Erfahrung weitergeben. Die in dem 2002 gegründeten Verein engagierten ehemaligen Führungskräfte haben mittlerweile über 4.000 Betreuungen durchgeführt. Neben der Beratung von Existenzgründern spezialisieren sich die „Wirtschaftspaten“ auf die Existenzsicherung.

CoWorking steht für eine moderne Bürogemeinschaft. In dieser teilen sich Kurzentschlossene ebenso wie Dauernutzer eine gemeinsame Arbeitsfläche mitsamt der Infrastruktur wie Internetzugang und Kaffeeversorgung. Zusätzlich bietet weXelwirken ein aktives Netzwerk aus engagierten Unternehmern.

Freitag, 14. Oktober bis Sonntag, 16. Oktober 2011

Veranstaltungsort:
weXelwirken Härten
Hauptstraße 16
Kusterdingen-Wankheim
Die Vorteile des CoWorking Space in Wankheim liegen auf der Hand: Jeder
kann hier zuverlässig seine Arbeit erledigen und profitiert nebenbei von
einem Blick über den eigenen Tellerrand hinaus. Der gegenseitige Austausch und die kooperative Arbeitsatmosphäre tragen dazu bei, wertvolle berufliche Kontakte zu knüpfen. CoWorking Spaces gelten deshalb als kreative Arbeitsstätten, in denen Ideen und Projekte nicht nur angedacht, sondern gemeinsam umgesetzt werden.

weXelwirken Haerten
Christopher Schmidhofer
Hauptstraße 16
72127 Kusterdingen-Wankheim
07071 1389690

weXelwirken.net
christopher.schmidhofer@cjs-design.de

Pressekontakt:
Christopher Schmidhofer IT-Dienstleistungen
Christopher Schmidhofer
Römerstraße 57
72127 Kusterdingen-Wankheim
christopher.schmidhofer@cjs-design.de
07071 1389690
http://weXelwirken.net

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»