Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Sep
03

Deutschlands erste Kindernachrichten-App jetzt auch für Android

QUAPPIZ mit neuen Funktionen

Deutschlands erste Kindernachrichten-App jetzt auch für Android

QUAPPIZ gibt es seit März 2014. Nun können Nutzer die App auch auf Android-Geräte laden. Foto: AfK

Deutschlands erste Kindernachrichten-App QUAPPIZ gibt es jetzt auch für Android. Das Programm ist ab sofort im Play Store abrufbar.

QUAPPIZ lesen Kinder seit März 2014. Das Programm wurde nach der erfolgreichen Markteinführung für iOS mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Daneben gibt es die App nun auch für Android-Geräte. Das Programm erklärt Mädchen und Jungen kindgerecht, was Tag für Tag auf der Welt passiert. Die App bietet aktuelle Nachrichten auf dem Handy oder Tablet, verbunden mit spannenden Rätselfragen.
QUAPPIZ berichtet an sieben Tagen in der Woche. Es geht vorwiegend um Themen wie Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Sport, Film, Musik, Unglücke, Fernsehen oder Stars.

QUAPPIZ liefert Kindern zwischen 9 und 13 Jahren wichtiges Hintergrundwissen, um später einmal Nachrichten für Erwachsene nutzen zu können. Gleichzeitig fördert die App das Lesen und das Allgemeinwissen.

Mädchen und Jungen können mit der App auch spielen. In einem Quiz können sie testen, ob sie gut gelesen haben, denn die Fragen beziehen sich auf die aktuellen Nachrichten.

Mit der neuen Android-Version können nun so gut wie alle Handybesitzer und Tabletnutzer das Programm auf ihre Geräte laden. Besonders an Lehrer ist dabei gedacht worden: Die App lässt sich jetzt noch besser im Unterricht nutzen. Sie bietet einen Querbild-Modus, Texte lassen sich drucken. Kinder können sich die Berichte auch vorlesen lassen und diese per Mail oder Messenger teilen. Die neuen Funktionen gibt es selbstverständlich auch für die iOS-Version.

Eine Anbindung an Facebook oder andere soziale Netzwerke sowie Werbung gibt es in QUAPPIZ auch weiterhin nicht. Beide Punkte sind Eltern sehr wichtig.

Eine Testversion für Familien ist im App Store beziehungsweise Play Store zu haben. Sie kann kostenlos heruntergeladen werden.

Wer jeden Tag neue Nachrichten lesen möchte, wird im Abo beliefert.
30 Tage kosten für iOS und Android je 2,99 Euro. Wer ein Abo über einen längeren Zeitraum abschließt, kann sparen.

Herausgegeben wird die App von „Dr. Judith Roth – Agentur für Kindermedien“ in Bremen. Die Agentur produziert seit Januar 2007 Nachrichten für Kinder. Kunden sind Tageszeitungsverlage und andere Medienhäuser.

Pressefotos und weitere Informationen finden Sie auf www.quappiz.de

Zur App geht es hier:
https://itunes.apple.com/de/app/quappiz-die-kindernachrichten/id715471292?mt=8
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.quappiz.app

Kontakt:
Dr. Judith Roth – Agentur für Kindermedien
Humboldtstraße 17
28203 Bremen
Telefon (0421) 6202184
mail@kindermedienagentur.com

„Dr. Judith Roth – Agentur für Kindermedien“ in Bremen produziert seit Januar 2007 Nachrichten für Kinder. Kunden sind Tageszeitungsverlage und andere Medienhäuser.

Kontakt
Dr. Judith Roth – Agentur für Kindermedien
Judith Roth
Humboldtstraße 17
28203 Bremen
0421 6202184
mail@kindermedienagentur.com
http://www.kindermedienagentur.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»